E-Rezept einlösen

Sie können den Ausdruck zur Einlösung Ihres E-Rezepts entweder mit der Kamera Ihres Endgeräts scannen oder alternativ auch ein Bild des Ausdrucks zur Einlösung Ihres E-Rezepts an uns hochladen.

Kamera aktivieren
und Code scannen

Sobald Sie den Zugriff auf Ihre Kamera gestattet haben, können Sie den großen Matrix-Code oben rechts auf Ihrem E-Rezept einscannen.

Jetzt Scanvorgang starten

Oder Bild des E-Rezept-Ausdrucks
hochladen

Bild des E-Rezept-Ausdrucks hochladen

Sie können Ihr E-Rezept auch als Bild-Datei von Ihrem Computer hochladen, um es uns zukommen zu lassen.

Jetzt hochladen

E-Rezept scannen

Bitte platzieren Sie den großen Matrix-Code oben rechts auf dem Ausdruck zur Einlösung Ihres E-Rezepts genau in den Rahmen. Sie können mehrere E-Rezepte nacheinander scannen. Die Erkennung des Codes erfolgt automatisch.

E-Rezept scannen

Bitte platzieren Sie den großen Matrix-Code oben rechts auf dem Ausdruck zur Einlösung Ihres E-Rezepts genau in den Rahmen. Sie können mehrere E-Rezepte nacheinander scannen. Die Erkennung des Codes erfolgt automatisch.

E-Rezept hochladen

Bitte achten Sie darauf, dass das Bild eine gute Auflösung und Ausleuchtung hat, damit die Codes korrekt erkannt werden können.

E-Rezept
hochladen

Beim Klick auf “E-Rezept als Bild hochladen” öffnet sich ein Dialog, bei dem Sie die Datei auf Ihrem Computer auswählen können.

Maximale Bildgröße ist 15 MB.

E-Rezept als Bild hochladen

E-Rezept hochladen

Bitte achten Sie darauf, dass das Bild eine gute Auflösung und Ausleuchtung hat, damit die Codes korrekt erkannt werden können.

Produkte

{{{name}}} {{attributes.eura_pack_size}},  {{attributes.eura_base_price}} € / {{attributes.eura_base_price_unit}} {{attributes.supplierName}} {{attributes.Preis}} €

Unsere Markenwelten

{{{name}}}

Wörtebuch

{{{name}}}

UnsereThemen

{{{name}}}

Hilfe/FAQ

{{{name}}}

Inhalte

{{{name}}}

{{{name}}}

Glück ist Zusammenhalt

Heimkommen und den friedlichen Lärm der Familie wahrnehmen, Abenteuer mit ihnen erleben und gemeinsam den Alltag bestreiten. Zugegeben, manchmal erfordert es starke Nerven und Ausdauer, doch es zahlt sich aus. Der grenzenlose Zusammenhalt und die gemeinsamen Stunden mit den Kids machen doch alles besser, oder?

Schon gewusst?

Nicht nur das Kind, sondern auch der Mond bringt Sie um den Schlaf? Leider kein Argument: Mondfühligkeit wird von vielen Wissenschaftlern angezweifelt. Ein Erklärungsversuch: Durch die Helligkeit des Vollmondes ist es möglich, dass weniger Melatonin, ein Hormon welches unseren Schlaf-Wach-Rhythmus regelt, produziert wird. So kann die Schlafqualität leiden.

Mehr dazu

Männer werden nicht älter – sondern reifer

Die Kids bestehen darauf Huckepack getragen zu werden und auf Zelten im Garten. Die Kumpels schreiben schon die vierte Nachricht und wollen wissen, wann der Männerabend stattfindet. Die Augenringe werden immer dunkler, doch der Stress nicht weniger. Nebenbei werden noch die Firmenmails gelesen und beantwortet. Na, haben Sie sich wiedererkannt?

Schick, schick!