Produkte

{{{name}}} {{attributes.eura_pack_size}},  {{attributes.eura_base_price}} € / {{attributes.eura_base_price_unit}} {{attributes.supplierName}} {{attributes.Preis}} €

Unsere Markenwelten

{{{name}}}

Wörtebuch

{{{name}}}

UnsereThemen

{{{name}}}

Hilfe/FAQ

{{{name}}}

Inhalte

{{{name}}}

{{{name}}}

Siccapos Gel

Siccapos Gel

Abb. ähnlich

PZN:
00165190
Anbieter:
URSAPHARM Arzneimittel GmbH
Darreichungsform:
Augengel
Inhalt:
10 g
Grundpreis:
403,00 € 403,00 € 403,00 € 403,00 € *  pro  1 kg
arzneimittel
Rezeptart:
4,03 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand Versandkostenfrei

sofort verfügbar

Die maximale Bestellmenge für das Produkt mit der PZN 00165190 wurde überschritten. Die Menge wird auf 100 geändert.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Sie haben ein Rezept ausgewählt

Senden Sie Ihr Rezept bitte mit Angabe Ihrer Bestellnummer an eurapon Online-Apotheke, 28367 Bremen

Gerne übernehmen wir das Porto für Ihre Rezepteinsendung! Hier Freiumschläge runterladen

Beschreibung

Wenn der Tränenfilm gestört ist
Der Tränenfilm auf der Oberfläche unserer Augen ist ein recht kompliziertes Gebilde. Er besteht aus einer äußerlichen dünnen Fettschicht, die verhindert, dass die Tränen zu schnell verdunsten. Darunter liegt die eigentliche wässrige Tränenschicht, die eine wichtige Funktion in der Versorgung der Zellen der Augenoberfläche mit Sauerstoff und Nährstoffen hat.

Ist die Zusammensetzung der Tränenflüssigkeit gestört oder bilden die Tränendrüsen zu wenig dieser notwendigen Flüssigkeit, kommt es zum Aufreißen des Tränenfilms. Die Folge: Die in diesem Bereich liegenden Zellen des Auges werden nicht mehr mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt. Dass die Zellen geschädigt werden, spüren Betroffene in Form eines Juckens oder Brennens der Augen bis hin zu einem Fremdkörpergefühl, oftmals verbunden mit teils starken Schmerzen. In fortgeschrittenen Stadien kann es zu Verletzungen der Horn- und Bindehaut kommen.

Anwendungshinweise:
Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die empfohlene Dosis je nach Schwere und Ausprägung der Beschwerden 3 bis 5-mal täglich und häufiger und vor dem Schlafengehen 1 Tropfen in den Bindehautsack eintropfen. Für Erwachsene und Kinder gilt die gleiche Dosierung.
Verteilen Sie die Anwendungen von Siccapos® Gel gleichmäßig über den Tag

Zusammensetzung: (1 g Gel enthält)
Der Wirkstoff ist Polyacrylsäure (Carbomer 980) 2,0 mg.
Die sonstigen Bestandteile sind Sorbitol (Ph.Eur.) 40,0 mg, Cetrimid (Konservierungsmittel) 0,1 mg, Wasser für Injektionszwecke 957,03 mg, Natriumhydroxid, Natriumedetat (Ph.Eur.)

Pflichttext: Siccapos® Gel
Wirkstoff: Polyacrylsäure (Carbomer 980) Anwendungsgebiete: Tränenersatzmittel bei mangelnder Tränenproduktion und trockenem Auge.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand Juli 2018
URSAPHARM Arzneimittel GmbH, Industriestraße 35, 66129 Saarbrücken

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen zu Siccapos Gel

Anwendungsgebiete

Zusammensetzung

Carbomer 980: 2 mgSorbitol
Cetrimid
Wasser für Injektionszwecke
Natriumhydroxid
Dinatrium edetat-2-Wasser

Darreichungsform

Dosierung

Die Dosierung richtet sich nach Art und Schwere der Erkrankung. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Apotheker über die für Sie passende Dosierung beraten. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Beipackzettel

Dosierungsangaben

Anwendungshinweise

Keine Informationen vorhanden.

Wirkungsweise

Keine Informationen vorhanden.

Gegenanzeigen

Keine Informationen vorhanden.

Nebenwirkungen

Keine Informationen vorhanden.

Wichtige Hinweise

Keine Informationen vorhanden.
Kundenbewertungen

Unsere Kundenbewertungen für Siccapos Gel

Wir haben keine Bewertung zu diesem Artikel gefunden.

Schreiben Sie die erste Kundenbewertung!

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Ihre Bewertung für Siccapos Gel

Melden Sie sich bitte an, um Ihre erste 
Bewertung schreiben zu können.

Siccapos Gel

Jetzt anmelden

Zuletzt angesehen