E-Rezept einlösen

Sie können den Ausdruck zur Einlösung Ihres E-Rezepts entweder mit der Kamera Ihres Endgeräts scannen oder alternativ auch ein Bild des Ausdrucks zur Einlösung Ihres E-Rezepts an uns hochladen.

Kamera aktivieren
und Code scannen

Sobald Sie den Zugriff auf Ihre Kamera gestattet haben, können Sie den großen Matrix-Code oben rechts auf Ihrem E-Rezept einscannen.

Jetzt Scanvorgang starten

Oder Bild des E-Rezept-Ausdrucks
hochladen

Bild des E-Rezept-Ausdrucks hochladen

Sie können Ihr E-Rezept auch als Bild-Datei von Ihrem Computer hochladen, um es uns zukommen zu lassen.

Jetzt hochladen

E-Rezept scannen

Bitte platzieren Sie den großen Matrix-Code oben rechts auf dem Ausdruck zur Einlösung Ihres E-Rezepts genau in den Rahmen. Sie können mehrere E-Rezepte nacheinander scannen. Die Erkennung des Codes erfolgt automatisch.

E-Rezept scannen

Bitte platzieren Sie den großen Matrix-Code oben rechts auf dem Ausdruck zur Einlösung Ihres E-Rezepts genau in den Rahmen. Sie können mehrere E-Rezepte nacheinander scannen. Die Erkennung des Codes erfolgt automatisch.

E-Rezept hochladen

Bitte achten Sie darauf, dass das Bild eine gute Auflösung und Ausleuchtung hat, damit die Codes korrekt erkannt werden können.

E-Rezept
hochladen

Beim Klick auf “E-Rezept als Bild hochladen” öffnet sich ein Dialog, bei dem Sie die Datei auf Ihrem Computer auswählen können.

Maximale Bildgröße ist 15 MB.

E-Rezept als Bild hochladen

E-Rezept hochladen

Bitte achten Sie darauf, dass das Bild eine gute Auflösung und Ausleuchtung hat, damit die Codes korrekt erkannt werden können.

Produkte

{{{name}}} {{attributes.eura_pack_size}},  {{attributes.eura_base_price}} € / {{attributes.eura_base_price_unit}} {{attributes.supplierName}} {{attributes.Preis}} €

Unsere Markenwelten

{{{name}}}

Wörtebuch

{{{name}}}

UnsereThemen

{{{name}}}

Hilfe/FAQ

{{{name}}}

Inhalte

{{{name}}}

{{{name}}}

MediGel Wundbehandlungs-Set

MediGel Wundbehandlungs-Set

Abb. ähnlich

PZN:
16322496
Anbieter:
MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH&Co.KG
Darreichungsform:
Kombipackung
Inhalt:
1 St
Grundpreis:
9,95 € *  pro  1 St

Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar!

Rezeptart:
9,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand Versandkostenfrei

nicht verfügbar

Beipackzettel als Download

Die maximale Bestellmenge für das Produkt mit der PZN 16322496 wurde überschritten. Die Menge wird auf 100 geändert.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Sie haben Artikel mit Rezept in Ihrem Warenkorb

Sie können Ihr E-Rezept direkt auf der Seite einscannen oder hochladen. Ihr Papier-Rezepte senden Sie bitte mit Angabe Ihrer Bestellnummer an eurapon Online-Apotheke, 28367 Bremen

Gerne übernehmen wir das Porto für Ihre Rezepteinsendung! Hier Freiumschläge runterladen

Beschreibung

  • zum Reinigen und Heilen von Alltagswunden
  • reduziert das Infektionsrisiko
  • schmerzfreie Anwendung – ohne Brennen
  • 6 Pflaster in einer praktischen Mappe
  • besonders hautfreundlich
  • ideal für unterwegs oder zuhause

Alles was Sie für eine zuverlässige und schnelle Wundversorgung benötigen, bekommen Sie nun in dem Wundbehandlungs-Set von MediGel. Die Schürfwunde am Knie, der Schnitt in den Finger – Nur eine Unachtsamkeit und wir haben uns eine Verletzung zugezogen. Alltagswunden gehören einfach dazu und sollten allzeit fachgerecht versorgt werden, um Infektionen vorzubeugen und einen optimalen Heilungserfolg zu erzielen. Gut, wenn man dafür auf drei optimal aufeinander abgestimmte Produkte für die ganze Familie vertrauen kann, um eine schnelle und effektive Heilung für alle Wunden garantieren kann.

Dosierung und Anwendungshinweise:
Ziel vom Wundbehandlungs-Set ist eine schmerzfreie Reinigung, die Wundheilung zu fördern und im Anschluss schützend abzudecken. Folgende 3 Schritte sind zu empfehlen:

  1. Im ersten Schritt sollte die Wunde immer möglichst gründlich und zugleich verträglich gereinigt werden. MediGel Wundreinigungsspray enthält ein besonders hautverträgliches Tensid, welches Mikroorganismen, Schmutz und abgestorbene Hautzellen effektiv aus der Wunde löst, sodass diese ganz einfach mit der Lösung ausgespült werden können. Das Infektionsrisiko wird dadurch deutlich reduziert. Und ganz wichtig: Ohne Brennen!
  2. Im zweiten Schritt ist es wichtig die Wunde optimal feucht zu halten, sodass sich keine harte Kruste ausbilden kann. Dazu empfiehlt es sich ein spezielles Lipogel wie MediGel Schnelle Wundheilung aufzutragen. Dank seiner speziellen Zink-Eisen-Formel erzeugt es ein pH-Wert-optimiertes feuchtes Wundmilieu, in dem neue Gewebezellen schnell gebildet werden und sich auf direktem Wege vernetzen können. Ihr Vorteil: Die Wunde heilt schnell und bei deutlich verringerten Narbenrisiko ab.
  3. Nun noch die Wunde mit einem Pflaster abdecken. Fertig! Das Pflaster schützt die Wunde vor äußerlichen Einflüssen und sorgt dafür, dass immer genügend Wundgel auf der Wunde verbleibt.

MediGel Wundreinigungsspray kann auch beim Verbandwechsel zum Lösen anhaftender Verbandstoffe oder Verkrustungen verwendet werden. Waschen Sie sich vor und nach der Behandlung einer Wunde die Hände. Vor Behandlung mit MediGel Schnelle Wundheilung sollte die Wunde sorgfältig gereinigt werden. Tragen Sie eine etwa 2 mm dicke Schicht auf die gereinigte Wunde und über die Wundränder hinaus auf (die Wunde heilt von außen nach innen ab). In den ersten Tagen der Verletzung sollte MediGel Schnelle Wundheilung mehrmals täglich angewendet werden.

Zusammensetzung:
Spray: Aqua purificata, Cocamidopropyl Betaine, Trace Elements (Zinc, Iron), Polyaminopropyl Biguanide.

Hinweise:
Nur zur äußerlichen Anwendung bestimmt und darf nicht eingenommen werden. Nicht zur Infusion oder Injektion anwenden. Es ist auf eine hygienische Entnahme zu achten. Ist die Flasche mit der Wunde in Kontakt gekommen oder anderweitig verunreinigt, ist sie umgehend zu entsorgen. Bitte Flasche nach Gebrauch verschließen und Verunreinigungen vermeiden. Nur einwandfreie und unbeschädigte Behälter verwenden. Schwangerschaft und Stillzeit: Es finden sich keine Anhaltspunkte auf mutagene oder embryotoxische Wirkungen der Inhaltsstoffe, jedoch sollte die Anwendung bei Schwangeren, Stillenden, Säuglingen und Kleinkindern nur bei zwingender Indikation nach Rücksprache mit dem Arzt erfolgen. Bei sehr großen, stark nässenden oder infizierten Wunden sollten Sie einen Arzt aufsuchen, da unter Umständen eine zusätzliche Behandlung erforderlich ist. Ab Verbrennungen des Grades 2b sollte ein Arzt hinzugezogen werden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen zu MediGel Wundbehandlungs-Set

Anwendungsgebiete

Zusammensetzung

Darreichungsform

Dosierung

Die Dosierung richtet sich nach Art und Schwere der Erkrankung. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Apotheker über die für Sie passende Dosierung beraten. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Beipackzettel

Dosierungsangaben

Anwendungshinweise

Keine Informationen vorhanden.

Wirkungsweise

Keine Informationen vorhanden.

Gegenanzeigen

Keine Informationen vorhanden.

Nebenwirkungen

Keine Informationen vorhanden.

Wichtige Hinweise

Keine Informationen vorhanden.
Kundenbewertungen

Unsere Kundenbewertungen für MediGel Wundbehandlungs-Set

Wir haben keine Bewertung zu diesem Artikel gefunden.

Schreiben Sie die erste Kundenbewertung!

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Ihre Bewertung für MediGel Wundbehandlungs-Set

Melden Sie sich bitte an, um Ihre erste 
Bewertung schreiben zu können.

MediGel Wundbehandlungs-Set

Jetzt anmelden

Zuletzt angesehen