Produkte

{{{name}}} {{attributes.packageSize}},  {{attributes.supplierName}} {{attributes.Preis}} €

Unsere Markenwelten

{{{name}}}

Wörtebuch

{{{name}}}

UnsereThemen

{{{name}}}

Hilfe/FAQ

{{{name}}}

Inhalte

{{{name}}}

{{{name}}}

Klosterfrau Hämorrhoidensalbe

Klosterfrau Hämorrhoidensalbe

Abb. ähnlich

PZN:
10027158
Anbieter:
MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH
Darreichungsform:
Salbe
Inhalt:
30 g
Grundpreis:
179,67 € 179,67 € 179,67 € 179,67 € *  pro  1 kg
Rezeptart:
- 13 %
- 13 %
- 13 %
- 13 %
5,39 €
statt 6,19 € * statt 6,19 € * statt 6,19 € * statt 6,19 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versand Versandkostenfrei

sofort verfügbar

Die maximale Bestellmenge für das Produkt mit der PZN 10027158 wurde überschritten. Die Menge wird auf 100 geändert.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Sie haben ein Rezept ausgewählt

Senden Sie Ihr Rezept bitte mit Angabe Ihrer Bestellnummer an eurapon Online-Apotheke, 28367 Bremen

Gerne übernehmen wir das Porto für Ihre Rezepteinsendung! Hier Freiumschläge runterladen

Beschreibung

Jeder zweite Erwachsene leidet an Hämorrhoiden. Häufige Ursachen sind die chronische Verstopfung (Obstipation), die auch u.a. durch ballaststoffarme Ernährung und mangelnde Flüssigkeitszufuhr verursacht werden kann. Auch sitzende oder stehende Tätigkeiten mit zu wenig Bewegung fördern Verstopfungen und folglich auch Hämorrhoidalleiden. Die daraus resultierenen Symptome sind meist sehr unangenehm.
Wenn es juckt, brennt und schmerzt, ist Klosterfrau Hämorrhoiden-Salbe eine schnelle und spürbare Hilfe.

Zur Behandlung von Analbeschwerden, wie beispielsweise

  • äußeren Hämorrhoiden
  • Analekzemen
  • Analfissuren und
  • Juckreiz im Bereich des Darmausganges eingesetzt.

Klosterfrau Hämorrhoiden-Salbe lindert zusätzlich unangenehme Symptome wie z.B.  Brennen, Jucken, und Reizungen, die oft als Begleiterscheinungen von Hämorrhoiden auftreten. Bei Hämorrhoiden im Bereich des Darmausganges ist eine gründliche Reinigung besonders wichtig, um das Risiko von weiteren Infektionen zu verringern.

Wirkstoffe:
Hamamelisrinden-Wasser, Zinkoxid

Anwendung:
Nach der sorgfältigen Reinigung des Analbereiches mit lauwarmen Wasser, 2 - 3 mal täglich einen 1 - 2 cm langen Salbenstrang vorsichtige auf die erkrankten Stellen im Bereich des Darmausganges auftragen. Sie können die Klosterfrau Hämorrhoiden-Salbe mit dem Finger oder mit dem beiliegenden Applikator auftragen. Zum hygienischem Auftragen der Salbe empfiehlt sich die Verwendung des beigepackten Applikators. Dazu den Applikator auf die Tube schrauben. Anschließend führen Sie diesen an den After. Drücken Sie vorsichtig auf die Tube bis die gewünschte Menge der Klosterfrau Hämorrhoiden-Salbe aufgetragen wurde.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen zu Klosterfrau Hämorrhoidensalbe

Anwendungsgebiete

Zusammensetzung

Darreichungsform

Dosierung

Die Dosierung richtet sich nach Art und Schwere der Erkrankung. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Apotheker über die für Sie passende Dosierung beraten. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Beipackzettel

Dosierungsangaben

Anwendungshinweise

Keine Informationen vorhanden.

Wirkungsweise

Keine Informationen vorhanden.

Gegenanzeigen

Keine Informationen vorhanden.

Nebenwirkungen

Keine Informationen vorhanden.

Wichtige Hinweise

Keine Informationen vorhanden.
Kundenbewertungen

Unsere Kundenbewertungen für Klosterfrau Hämorrhoidensalbe

Wir haben keine Bewertung zu diesem Artikel gefunden.

Schreiben Sie die erste Kundenbewertung!

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Ihre Bewertung für Klosterfrau Hämorrhoidensalbe

Melden Sie sich bitte an, um Ihre erste 
Bewertung schreiben zu können.

Klosterfrau Hämorrhoidensalbe

Jetzt anmelden

Zuletzt angesehen