Produkte

{{{name}}} {{attributes.eura_pack_size}},  {{attributes.eura_base_price}} € / {{attributes.eura_base_price_unit}} {{attributes.supplierName}} {{attributes.Preis}} €

Unsere Markenwelten

{{{name}}}

Wörtebuch

{{{name}}}

UnsereThemen

{{{name}}}

Hilfe/FAQ

{{{name}}}

Inhalte

{{{name}}}

{{{name}}}

Kalinor Retard P 600 mg Hartkapseln

Kalinor Retard P 600 mg Hartkapseln

Abb. ähnlich

PZN:
02758221
Anbieter:
DESMA GmbH
Darreichungsform:
Hartkapseln
Inhalt:
100 St
Grundpreis:
0,11 € 0,09 € 0,09 € 0,09 € *  pro  1 St
arzneimittel
Packungsgröße:
Rezeptart:
- 29 %
- 41 %
- 41 %
- 41 %
10,78 €
statt 15,20 € * statt 15,20 € * statt 15,20 € * statt 15,20 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versand Versandkostenfrei

sofort verfügbar

Die maximale Bestellmenge für das Produkt mit der PZN 02758221 wurde überschritten. Die Menge wird auf 100 geändert.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Sie haben ein Rezept ausgewählt

Senden Sie Ihr Rezept bitte mit Angabe Ihrer Bestellnummer an eurapon Online-Apotheke, 28367 Bremen

Gerne übernehmen wir das Porto für Ihre Rezepteinsendung! Hier Freiumschläge runterladen

Beschreibung

Kalinor®-retard P Hartkapseln

Anwendungsgebiete

  • Behandlung von Kaliummangelzuständen.
  • Vorbeugende Anwendung bei harntreibenden Mitteln (Diuretika), die zu einer vermehrten Kaliumausscheidung (Kaliurese) führen.

Anwendung
Die Kapseln sollen zu den Mahlzeiten unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit (wenigstens ein Wasserglas) eingenommen werden. Sollten Sie beim Schlucken von Kapseln Schwierigkeiten haben, so können Sie die beiden Hälften der Steckkapsel auseinanderziehen und den Inhalt auf einem Löffel einnehmen. Vergessen Sie auch dann nicht, reichlich Flüssigkeit (wenigstens ein Wasserglas) dazu zu trinken. Eine Tagesdosis von mehr als 2 Kapseln sollte über den Tag verteilt eingenommen
werden (z. B. morgens, mittags, abends), also aufgeteilt auf 2 oder mehr Einzeldosen.

Dosierung
Die Dosierung richtet sich nach dem auszugleichenden Kaliumverlust und wird vom Arzt für Sie persönlich angepasst.
Soweit nicht anders verordnet, gelten die folgenden Richtwerte:

  • Zur Verhütung eines Kaliummangels im allgemeinen täglich 2 - 3 Kapseln Kalinor-retard P (entsprechend 16 - 24 mmol K+). Es kann mit einer Dosierung von 3 x1 Kapsel täglich begonnen werden. Danach ist die Dosierung gegebenenfalls Ihrem persönlichen Kaliumbedarf anzupassen.
  • Zur Behandlung eines Kaliummangels täglich 5 - 12 Kapseln Kalinor-retard P (entsprechend 40 - 96 mmol K+). Es kann mit einer Dosierung von 3 x 2 Kapseln täglich begonnen werden. Danach ist die Dosierung gegebenenfalls Ihrem persönlichen Kaliumbedarf anzupassen.

Anwendungsdauer
Solange die Ursache des Kaliummangels weiter besteht, ist eine fortlaufende Gabe von Kalinor-retard P empfehlenswert. In anderen Fällen reichen oft Tage bis Wochen für den Ausgleich des Kaliummangels aus.

Zusammensetzung
1 Hartkapsel, retardiert enthält: arzneilich wirksamer Bestandteil 600 mg Kaliumchlorid (Kaliumgehalt 315 mg entsprechend 8 mmol = 8 mval K+)
Sonstige Bestandteile: Chinolingelb, Erythrosin, Ethylcellulose, Gelatine, Magnesiumstearat (Ph. Eur.), Natriumdodecylsulfat, Titandioxid.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen zu Kalinor Retard P 600 mg Hartkapseln

Anwendungsgebiete

Zusammensetzung

Kaliumchlorid: 600 mg
Kalium-Ion: 314,67 mg
Kalium-Ion: 8,05 mmolTitandioxid
Chinolingelb
Erythrosin
Ethylcellulose
Gelatine
Magnesium stearat
Natriumdodecylsulfat

Darreichungsform

Dosierung

Die Dosierung richtet sich nach Art und Schwere der Erkrankung. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Apotheker über die für Sie passende Dosierung beraten. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Beipackzettel

Dosierungsangaben

Anwendungshinweise

Keine Informationen vorhanden.

Wirkungsweise

Keine Informationen vorhanden.

Gegenanzeigen

Keine Informationen vorhanden.

Nebenwirkungen

Keine Informationen vorhanden.

Wichtige Hinweise

Keine Informationen vorhanden.

Zusätzliche Informationen

Kundenbewertungen

Unsere Kundenbewertungen für

  • Lassen sich gut einnehmen

    Von Sibylle am

    Ich bevorzuge die Kapseln, weil sie einen neutralen Geschmack hinterlassen. Trotz der Grösse sind sie leicht zu schlucken.

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Ihre Bewertung für

Melden Sie sich bitte an, um Ihre erste 
Bewertung schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Zuletzt angesehen