Lacrisic Augentropfen

Artikelnummer: 04868008
Anbieter: Alcon Pharma GmbH
Inhalt: 10 Milliliter
Grundpreis: € 59,90 pro 100 Milliliter
Lieferzeit 2-5 Werktage
Minus € 1,29 (17%) gegenüber € 7,28*.
Minus
17%
Statt
7,28 *
nur 5,99 inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Rezeptart:
Lacrisic Augentropfen (Abb.)
Abb. ähnlich
Artikel in den Warenkorb legen
x
Weitere verfügbare Produktgrößen: 3 x 10 Milliliter

Beschreibung für Lacrisic Augentropfen

Zur Befeuchtung von trockenen und gereizten Augen.

Mehrmals täglich 1 Tropfen in jedes Auge träufeln.

Kontaktlinsenträger sollten vor der Anwendung die Linsen herausnehmen und 15 Minuten mit dem erneuten Einsetzen warten.


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen

    Anwendungsgebiete

    • Das Präparat ist eine künstliche Tränenflüssigkeit.

    • Das Arzneimittel wird angewendet zur symptomatischen Behandlung des trockenen Auges (Sicca-Syndrom: z.B. Morbus Sjögren, Keratitis sicca, Keratitis filiformis, Keratitis punctata, Keratokonjunktivitis sicca ) einschließlich der Symptome, die durch mangelnde Tränensekretion bzw. ungenügende Benetzungsfunktion verursacht werden (Brennen, Rötung, Schmerzen, Trockenheits- und Fremdkörpergefühl, Juckreiz, Schleim-, Sekret- und Schaumabsonderung, erschwerter Lidschlag).


    Gegenanzeige
    • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden,
      • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen einen der Bestandteile des Präparates sind.


    Nebenwirkungen

    • Wie alle Arzneimittel kann das Präparat Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

    • Es können folgende Reaktionen am Auge auftreten, deren Häufigkeit aufgrund der verfügbaren Daten jedoch unbekannt ist:

      • Verschwommenes Sehen, Überempfindlichkeits- und Unverträglichkeitsreaktionen wie z.B. Schwellung der Augenlider, Fremdkörpergefühl im Auge, Rötung, Juckreiz, Schwellungen, Brennen.

      • Im Falle einer Überempfindlichkeit gegen das Arzneimittel ist von der weiteren Anwendung des Präparates Abstand zu nehmen.



    • Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht angegeben sind.


    Dosierung
    • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker

    Schwangerschaftshinweis

    • Es bestehen keine Bedenken gegen die Anwendung des Arzneimittels während der Schwangerschaft und Stillzeit.

    • Fragen Sie vor der Anwendung aller Arzneimittel Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.


    Anwendungshinweise

    • Anwendung am Auge

    • Nehmen Sie das Behältnis und legen Sie einen Spiegel bereit

    • Waschen Sie Ihre Hände

    • Öffnen Sie das Behältnis, ohne die Tropferspitze zu berühren. Halten Sie die das Behältnis zwischen Daumen und Fingern mit der Öffnung nach unten.

    • Legen Sie den Kopf zurück. Ziehen Sie das untere Augenlid mit dem Zeigefinger nach unten, bis zwischen Augenlid und Auge eine Art Tasche entsteht. Tropfen Sie in diese ein.

    • Führen Sie dazu die Tropferspitze dicht an Ihr Auge. Bei Bedarf benutzen Sie den Spiegel.

    • Um eine Verunreinigung der Augentropfen zu vermeiden, dürfen Behältnis und Tropferspitze nicht mit dem Auge, den Augenlidern oder deren Umgebung in Berührung kommen.

    • Schauen Sie nach oben und tropfen Sie durch leichten Druck auf den Behältnisboden 1 Tropfen in den Bindehautsack.

    • Drücken Sie mit einem Finger auf den Augenwinkel neben der Nase. Das verhindert, dass die Augentropfen in den übrigen Körper gelangen.

    • Wenn Sie die Augentropfen in beiden Augen anwenden, wiederholen Sie die Schritte am anderen Auge.

    • Verwenden Sie das Präparat ausschließlich zum Eintropfen in Ihre Augen.

    • Wenn Sie zusätzlich andere Augentropfen verwenden, lassen Sie zwischen der Anwendung des Präparates und anderen Arzneimitteln 5 Minuten vergehen.

    • Halten Sie die Flasche fest verschlossen, wenn sie nicht benutzt wird.


    Wechselwirkungen
    • Bei Anwendung des Präparates mit anderen Arzneimitteln
      • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden bzw. vor kurzem angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.


     

    Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch:

    Iberogast Flüssig
    Statt

    20,40*

    nur € 12,95
    Iberogast Flüssig
    50 Milliliter

    Grundpreis:
    € 25,90 pro 100 Milliliter
    Curazink Hartkapseln
    Statt

    16,95*

    nur € 10,69
    Vertigoheel Tropfen
    Statt

    12,29*

    nur € 10,29
    Vertigoheel Tropfen
    30 Milliliter

    Grundpreis:
    € 34,30 pro 100 Milliliter
    Vivinox Day Beruhig. Drag. mit Bald. Mel. + Passionsbl.
    Statt

    19,49*

    nur € 16,89
    Cetirizin Hexal Filmtabletten bei Allergien
    Statt

    16,89*

    nur € 12,39
    Linola Fett Creme
    Statt

    12,76*

    nur € 9,29
    Linola Fett Creme
    75 Gramm

    Grundpreis:
    € 12,39 pro 100 Gramm
    Gehwol med Lipidro-Creme
    Statt

    9,50*

    nur € 8,29
    Gehwol med Lipidro-Creme
    125 Milliliter

    Grundpreis:
    € 6,63 pro 100 Milliliter
    Sidroga Schafgarbe Tee Filterbeutel
    Statt

    3,65*

    nur € 3,39
    Thuja D 12 Globuli
    Statt

    9,50*

    nur € 7,99
    Thuja D 12 Globuli
    10 Gramm

    Grundpreis:
    € 79,90 pro 100 Gramm

    Diese Artikel haben Sie zuletzt gesehen:

    Lacrisic Augentropfen
    Statt

    7,28*

    nur € 5,99
    Lacrisic Augentropfen
    10 Milliliter

    Grundpreis:
    € 59,90 pro 100 Milliliter