Kamillin Extern Robugen Lösung

Artikelnummer: 00329289
Anbieter: Robugen GmbH Pharmazeutische Fabrik
Inhalt: 10 x 40 Milliliter
Grundpreis: € 33,73 pro 1 Liter
Lieferzeit 2-5 Werktage
Minus € 1,91 (12%) gegenüber € 15,40*.
Minus
12%
Statt
15,40 *
nur 13,49 inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Rezeptart:
Kamillin Extern Robugen Lösung (Abb.)
Abb. ähnlich
Artikel in den Warenkorb legen
x
Weitere verfügbare Produktgrößen: 6 x 40 Milliliter, 25 x 40 Milliliter

Beschreibung für Kamillin Extern Robugen Lösung

Wirkstoff: Auszug aus Kamillenblüten.



Zusammensetzung: 100 ml enthalten 94,2 g Auszug aus Kamillenblüten (1 : 2,0 – 2,8). Auszugsmittel: 48 Vol.-% Propan-2-ol. Sonst. Bestandteile: Ger.Wasser, Macrogol(23)laurylether, Natriumhydroxidlösung.



Anwendungsgebiete: Konzentrat zur Herstellung einer Lösung zur Anwendung auf der Haut:

Als Voll- und Teilbad, oder zur äußerlichen Spülung, Waschung oder Umschlag bei:

  • Haut- und Schleimhautentzündungen,
  • bakteriellen Hauterkrankungen wie infizierten Wunden sowie zur Nachbehandlung offener Abszesse und eröffneter Furunkel.


Als Sitzbad bei:

  • entzündlichen Erkrankungen am Darmausgang,
  • Afterjucken,
  • nach Operationen,
  • bei entzündlichen Erkrankungen im Bereich der äußeren Geschlechtsorgane,
  • zur Nachbehandlung von Operationswunden in der Scheide und Scheidendammschnitten,
  • zur Linderung der Beschwerden bei Hämorrhoiden, bei Ekzemen oder Einrissen am Darmausgang (analem und perianalem Ekzem, Analfissuren).


Gegenanzeigen: Bei bekannter Überempfindlichkeit (Allergie) gegen Kamille oder andere Korbblütler (z.B. Beifuss) oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels. Nach Rücksprache mit Ihrem Arzt: Bei größeren Hautverletzungen und akuten unklaren Hauterkrankungen, bei schweren fieberhaften und infektiösen Erkrankungen, bei Herzmuskelschwäche oder bei Bluthochdruck sollen Vollbäder unabhängig vom Inhaltsstoff nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Kamillin Extern Robugen darf nicht im Bereich der Augen, zur Inhalation oder zu Darmspülungen verwendet werden. Aus der verbreiteten Anwendung von Kamille als Lebensmittel haben sich bisher keine Hinweise auf Risiken in Schwangerschaft und Stillzeit ergeben. Dies gilt auch für die äußerliche Anwendung. Ergebnisse experimenteller Untersuchungen liegen nicht vor. Kamillinâ Extern Robugen sollte deshalb bei Schwangeren und in der Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.



Nebenwirkungen: Sehr selten können Überempfindlichkeitsreaktionen (z.B. Kontaktallergien) auftreten, auch bei Personen mit Überempfindlichkeit gegen andere Korbblütler (z.B. Beifuß) wegen so genannter Kreuzreaktionen. Bei Auftreten von Nebenwirkungen ist die Anwendung von Kamillin® Extern Robugen zu beenden und ein Arzt aufzusuchen.



Robugen GmbH, Pharmazeutische Fabrik Alleenstrasse 22-26, 73730 Esslingen

Tel. 0711-13630-0, FAX 0711-36 74 50



Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen

    Anwendungsgebiete
    • Das Arzneimittel wird angewendet als Voll- und Teilbad bei Haut- und Schleimhautentzündungen, als Sitzbad bei entzündlichen Erkrankungen am Darmausgang, Afterjucken (Pruritus ani), nach Operationen, entzündlichen Erkrankungen im Bereich der äußeren Geschlechtsorgane, zur Nachbehandlung von Operationswunden in der Scheide und Scheidendammschnitten (Episiotomien), zur Linderung der Beschwerden bei Hämorrhoiden, bei Ekzemen oder Einrissen am Darmausgang (analem und perianalem Ekzem, Analfissuren).

    Gegenanzeige
    • Das Präparat darf nicht angewendet werden,

      • bei bekannter Überempfindlichkeit (Allergie) gegen Kamille oder andere Korbblütler (z. B. Beifuß) oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels.

      • Bei

        • größeren Hautverletzungen und akuten, unklaren Hauterkrankungen

        • schweren fieberhaften und infektiösen Erkrankungen

        • Herzmuskelschwäche

        • Bluthochdruck



      • sollen Vollbäder unabhängig vom Inhaltsstoff nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.



    Nebenwirkungen

    • Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:

      • Sehr häufig: Mehr als 1 Behandelter von 10

      • Häufig: 1 bis 10 Behandelte von 100

      • Gelegentlich: 1 bis 10 Behandelte von 1000

      • Selten:1 bis 10 Behandelte von 10 000

      • Sehr selten: Weniger als 1 Behandelter von 10 000

      • Nicht bekannt: Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar



    • Sehr selten können Überempfindlichkeitsreaktionen (z. B. Kontaktallergien) auftreten, auch bei Personen mit Überempfindlichkeit gegen andere Korbblütler (z. B. Beifuß) wegen so genannter Kreuzreaktionen.

    • Bei Auftreten von Nebenwirkungen ist die Anwendung des Präparates zu beenden und ein Arzt aufzusuchen.

    • Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht angegeben sind.


    Dosierung
    • Was müssen Sie beachten, wenn Sie zuwenig von dem Präparat angewendet haben oder eine Anwendung vergessen haben?
      • Wenden Sie beim nächsten Mal nicht die doppelte Dosis an, sondern setzen Sie die Anwendung wie von Ihrem Arzt verordnet beschrieben fort.


    Schwangerschaftshinweis

    • Aus der verbreiteten Anwendung von Kamille als Lebensmittel haben sich bisher keine Hinweise auf Risiken in Schwangerschaft und Stillzeit ergeben. Dies gilt auch für die äußerliche Anwendung.

    • Ergebnisse experimenteller Untersuchungen liegen nicht vor.

    • Das Präparat sollte deshalb bei Schwangeren und in der Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.


    Anwendungshinweise
    • Zur äußerlichen Anwendung.

    Wechselwirkungen
    • Bei Anwendung mit anderen Arzneimitteln

      • Bisher sind keine Wechselwirkungen bekannt geworden.

      • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.



     

    Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch:

    IBU Ratiopharm 400 mg Akut Schmerztbl. Filmtabletten
    Statt

    5,25*

    nur € 3,49
    Wobenzym P Magensaftresistente Filmtablette
    Statt

    35,70*

    nur € 22,57
    Ichtholan 50% Salbe
    Statt

    18,58*

    nur € 16,09
    Ichtholan 50% Salbe
    25 Gramm

    Grundpreis:
    € 64,36 pro 100 Gramm
    Paracetamol Ratiopharm 500 mg Tabletten
    Statt

    2,50*

    nur € 1,69
    Rennie Kautabletten
    Statt

    22,75*

    nur € 15,69
    Rennie Kautabletten
    120 Stück

    Bepanthen Wund- und Heilsalbe
    Statt

    8,71*

    nur € 8,49
    Bepanthen Wund- und Heils...
    50 Gramm

    Grundpreis:
    € 16,98 pro 100 Gramm
    Ipecacuanha D 4 Tabletten
    Statt

    10,45*

    nur € 8,79
    Eubos Flüssig Blau Unparfüm.
      nur € 5,79
    Eubos Flüssig Blau Unpar...
    200 Milliliter

    Grundpreis:
    € 2,90 pro 100 Milliliter
    Sanuvis Tropfen
    Statt

    17,80*

    nur € 15,49
    Sanuvis Tropfen
    100 Milliliter

    Grundpreis:
    € 15,49 pro 100 Milliliter

    Diese Artikel haben Sie zuletzt gesehen:

    Kamillin Extern Robugen Lösung
    Statt

    15,40*

    nur € 13,49
    Kamillin Extern Robugen L...
    10 x 40 Milliliter

    Grundpreis:
    € 33,73 pro 1 Liter