Craegium 240 überzogene Tabletten

Artikelnummer: 08447226
Anbieter: Hexal AG
Inhalt: 100 Stück
Statt
17,10 *
nur 12,49 inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Rezeptart:
Craegium 240 überzogene Tabletten (Abb.)
Abb. ähnlich
Artikel in den Warenkorb legen
 

Dieser Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar

Wenn Sie informiert werden möchten, wenn das Produkt wieder lieferbar ist, klicken Sie bitte auf "Infoservice".

Beschreibung für Craegium 240 überzogene Tabletten

Wirkstoff: Weißdornblätter mit Blüten-Trockenextrakt
1 überzogene Tablette enthält 240 mg Trockenextrakt aus Weißdornblättern mit Blüten in einem Verhältnis von Droge zu Extrakt wie 4-7 : 1. Das Auszugsmittel ist Ethanol 45 % (V/V).

Die sonstigen Bestandteile sind:
Calciumcarbonat, Carmellose-Natrium, mikrokristalline Cellulose, Hyprolose, Macrogol (6000), Maisstärke, Maltodextrin, Montanglycolwachs, Povidon (K 25), Sucrose (Saccharose), hochdisperses Siliciumdioxid, Stearinsäure (Ph.Eur.), Talkum, gebleichtes Wachs, Titandioxid (E 171), Eisen(III)-oxid (E 172).

Craegium® 240 mg ist ein pflanzliches Arzneimittel bei Herzerkrankungen.

Craegium® 240 mg wird angewendet bei nachlassender Leistungsfähigkeit des Herzens entsprechend Stadium II nach NYHA.

Craegium® 240 mg darf nicht eingenommen werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber dem arzneilich wirksamen.

Stand Dezember 2006


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen

    Anwendungsgebiete

    • Das Präparat ist ein Pflanzliches Arzneimittel bei Herzerkrankungen

    • Es wird angewendet bei

      • nachlassender Leistungsfähigkeit des Herzens, entsprechend Stadium II nach NYHA1

      • bei unverändertem Fortbestehen der Krankheitssymptome über sechs Wochen oder bei Ansammlungen von Wasser in den Beinen ist eine Rücksprache mit dem Arzt zu empfehlen. Bei Schmerzen in der Herzgegend, die in die Arme, den Oberbauch oder in die Halsgegend ausstrahlen können, oder bei Atemnot ist eine sofortige ärztliche Abklärung zwingend erforderlich.




    Gegenanzeige

    • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden
      • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Weißdorn oder einen der sonstigen Bestandteile sind.


    • Gegenanzeigen sind Krankheiten oder Umstände, bei denen bestimmte Arzneimittel nicht oder nur nach sorgfältiger Prüfung durch den Arzt angewendet werden dürfen, da in diesen Fällen im allgemeinen der zu erwartende Nutzen in keinem günstigen Verhältnis zu einem möglichen Schaden steht. Damit der Arzt sorgfältig prüfen kann, ob Gegenanzeigen bestehen, muss er über Vorerkrankungen, Begleiterscheinungen, eine gleichzeitige andere Behandlung sowie über Ihre besonderen Lebensumstände und Gewohnheiten unterrichtet werden. Gegenanzeigen können auch erst nach Beginn der Behandlung mit diesem Arzneimittel auftreten oder bekannt werden. Auch in solchen Fällen sollten Sie Ihren Arzt informieren.


    Nebenwirkungen

    • Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

    • Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:

      • Sehr häufig: mehr als 1 Behandelter von 10

      • Häufig: 1 bis 10 Behandelte von 100

      • Gelegentlich: 1 bis 10 Behandelte von 1.000

      • Selten: 1 bis 10 Behandelte von 10.000

      • Sehr selten: weniger als 1 Behandelter von 10.000

      • Nicht bekannt: Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar



    • Mögliche Nebenwirkungen

      • Selten können Magen-Darm-Beschwerden, Schwächegefühl oder Hautausschlag auftreten. Diese Beschwerden klingen in der Regel nach Absetzen des Arzneimittels innerhalb weniger Tage ab.

      • Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, die nicht aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.



    • Gegenmaßnahmen
      • Bei auftretenden Nebenwirkungen sollte das Arzneimittel abgesetzt und ein Arzt aufgesucht werden.


    • Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht angegeben sind.


    Dosierung
    • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    Schwangerschaftshinweis
    • Aus der verbreiteten Anwendung von Weißdorn als Arzneimittel haben sich bisher keine Anhaltspunkte für Risiken in der Schwangerschaft und Stillzeit ergeben. Ergebnisse experimenteller Untersuchungen liegen jedoch nicht vor. Das Präparat sollte daher in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht eingenommen werden.

    Anwendungshinweise
    • Die Einnahme wird mit etwas Flüssigkeit (½ Glas Wasser oder Tee) vor oder zu den Mahlzeiten empfohlen.

    Wechselwirkungen
    • Bei Einnahme mit anderen Arzneimitteln

      • Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.

      • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.



     

    Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch:

    Nasenspray Ratiopharm Erwachsene Kons. Frei
    Statt

    3,89*

    nur € 3,19
    Nasenspray Ratiopharm Erw...
    10 Milliliter

    Grundpreis:
    € 31,90 pro 100 Milliliter
    Nasenspray Ratiopharm Erwachsene Kons. Frei
    Statt

    4,97*

    nur € 3,99
    Nasenspray Ratiopharm Erw...
    15 Milliliter

    Grundpreis:
    € 26,60 pro 100 Milliliter
    Nasenspray Ratiopharm Kinder Kons. Frei
    Statt

    2,40*

    nur € 1,99
    Nasenspray Ratiopharm Kin...
    10 Milliliter

    Grundpreis:
    € 19,90 pro 100 Milliliter
    ABC Wärme-Pflaster Sensitive Hansaplast med
      nur € 9,49
    Umckaloabo Flüssigkeit
    Statt

    19,97*

    nur € 13,95
    Umckaloabo Flüssigkeit
    50 Milliliter

    Grundpreis:
    € 27,90 pro 100 Milliliter
    Dolormin Migräne Filmtabletten
    Statt

    10,22*

    nur € 8,59
    ES-Kompressen Steril 5x5 cm 8fach
      nur € 2,49
    Bepanthen Wund- und Heilsalbe
    Statt

    8,71*

    nur € 8,49
    Bepanthen Wund- und Heils...
    50 Gramm

    Grundpreis:
    € 16,98 pro 100 Gramm
    Bepanthen Wund- und Heilsalbe
    Statt

    5,11*

    nur € 4,49
    Bepanthen Wund- und Heils...
    20 Gramm

    Grundpreis:
    € 22,45 pro 100 Gramm

    Diese Artikel haben Sie zuletzt gesehen:

    Craegium 240 überzogene Tabletten
    Statt

    17,10*

    nur € 12,49