Produkte

{{{name}}} {{attributes.eura_pack_size}},  {{attributes.eura_base_price}} € / {{attributes.eura_base_price_unit}} {{attributes.supplierName}} {{attributes.Preis}} €

Unsere Markenwelten

{{{name}}}

Wörtebuch

{{{name}}}

UnsereThemen

{{{name}}}

Hilfe/FAQ

{{{name}}}

Inhalte

{{{name}}}

{{{name}}}

Virudermin Gel

Virudermin Gel

Abb. ähnlich

PZN:
02420953
Anbieter:
ROBUGEN GmbH Pharmazeutische Fabrik
Darreichungsform:
Gel
Inhalt:
5 g
Grundpreis:
994,00 € 994,00 € 994,00 € 994,00 € *  pro  1 kg
arzneimittel
Rezeptart:
- 28 %
- 28 %
- 28 %
- 28 %
4,97 €
statt 6,90 € * statt 6,90 € * statt 6,90 € * statt 6,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versand Versandkostenfrei

sofort verfügbar

Die maximale Bestellmenge für das Produkt mit der PZN 02420953 wurde überschritten. Die Menge wird auf 100 geändert.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Sie haben ein Rezept ausgewählt

Senden Sie Ihr Rezept bitte mit Angabe Ihrer Bestellnummer an eurapon Online-Apotheke, 28367 Bremen

Gerne übernehmen wir das Porto für Ihre Rezepteinsendung! Hier Freiumschläge runterladen

Beschreibung

VIRUDERMIN ® - Gel

  • ist ein Adstringens zur Frühbehandlung von Herpeserkrankungen der Lippe und der angrenzenden Hautbezirke.
  • hemmt die Virusvermehrung, wirkt austrocknend und dadurch schmerzlindernd.
  • verhindert bei frühzeitiger Anwendung die Bildung schmerzhafter Bläschen. Es soll deshalb bei den ersten Anzeichen einer Herpesinfektion wie Kribbeln oder Spannungsgefühl an der Lippe angewendet werden.
  • verhindert die Ausbreitung der Viren in benachbarte Hautzellen.
  • wirkt nur lokal, so dass keine Nebenwirkungen im Körper zu befürchten sind.
  • entfaltet auch bei wiederholter Anwendung seine volle Wirksamkeit.

Wirkstoff: Zinksulfat.

Zusammensetzung: 1 g Gel enthält: 10,0 mg Zinksulfat 7 H2O. Sonst. Bestandteile: Methylcellulose, Benzalkoniumchlorid, Gereinigtes Wasser.

Anwendungsgebiete: Als Adstringens* zur Frühbehandlung von Herpeserkrankungen der Lippe (Herpes labialis) und der angrenzenden Hautbezirke (Herpes perioralis). (* lat.: adstringere = zusammenziehen).

Gegenanzeigen: Keine bekannt. Nebenwirkungen: Keine bekannt.

Dosierung: Tragen Sie 3- bis 4 mal täglich eine kleine Menge des Gels dünn auf die betroffenen Stellen auf. Wichtig ist, dass Virudermin ® sofort bei den ersten Anzeichen einer Erkrankung angewandt wird. 

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen zu Virudermin Gel

Anwendungsgebiete

Zusammensetzung

Zinksulfat-7-Wasser: 10 mgHymetellose
Benzalkonium chlorid
Wasser, gereinigtes

Darreichungsform

Dosierung

Die Dosierung richtet sich nach Art und Schwere der Erkrankung. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Apotheker über die für Sie passende Dosierung beraten. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Beipackzettel

Dosierungsangaben

Anwendungshinweise

Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Tragen Sie das Arzneimittel auf die Lippen und die angrenzenden, betroffenen Bereiche auf. Die Anwendung sollte nicht vor dem Essen erfolgen.

Dauer der Anwendung?
Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Art der Beschwerden und/oder dem Verlauf der Erkrankung. Die Anwendung sollte bis zum Abklingen der Symptome fortgesetzt werden.
Bei länger anhaltenden oder regelmäßig wiederkehrenden Beschwerden sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.

Überdosierung?
Es sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

Wirkungsweise

Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Zink ist ein lebensnotwendiges Spurenelement. Es beeinflusst die Funktion von Vitaminen und Enzymen und wirkt sich auf Zellwachstum und Immunsystem aus.
Äußerlich auf der Haut angewendet wirkt Zink gegen Krankheitserreger und Entzündungen und fördert die Wundheilung.

Gegenanzeigen

Was spricht gegen eine Anwendung?

- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann.
- Stillzeit: Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Er wird Ihre besondere Ausgangslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weitermachen können.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

Nebenwirkungen

Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

Für das Arzneimittel sind derzeit keine Nebenwirkungen bekannt.

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

Wichtige Hinweise

Was sollten Sie beachten?
- Vorsicht bei Allergie gegen Zink!
- Vorsicht bei Allergie gegen Konservierungsstoffe (z.B. Benzalkonium oder Cetylpyridinium)!
Kundenbewertungen

Unsere Kundenbewertungen für Virudermin Gel

Wir haben keine Bewertung zu diesem Artikel gefunden.

Schreiben Sie die erste Kundenbewertung!

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Ihre Bewertung für Virudermin Gel

Melden Sie sich bitte an, um Ihre erste 
Bewertung schreiben zu können.

Virudermin Gel

Jetzt anmelden

Zuletzt angesehen