Produkte

{{{name}}} {{attributes.eura_pack_size}},  {{attributes.eura_base_price}} € / {{attributes.eura_base_price_unit}} {{attributes.supplierName}} {{attributes.Preis}} €

Unsere Markenwelten

{{{name}}}

Wörtebuch

{{{name}}}

UnsereThemen

{{{name}}}

Hilfe/FAQ

{{{name}}}

Inhalte

{{{name}}}

{{{name}}}

Solidago Compositum ad us. vet. Ampullen

Solidago Compositum ad us. vet. Ampullen

Abb. ähnlich

PZN:
01219864
Anbieter:
Biologische Heilmittel Heel GmbH
Darreichungsform:
Ampullen
Inhalt:
10 St
Grundpreis:
1,89 € 1,64 € 1,64 € 1,64 € *  pro  1 St
arzneimittel
Packungsgröße:
Rezeptart:
- 27 %
- 36 %
- 36 %
- 36 %
18,93 €
statt 25,87 € * statt 25,87 € * statt 25,87 € * statt 25,87 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versand Versandkostenfrei

sofort verfügbar

Die maximale Bestellmenge für das Produkt mit der PZN 01219864 wurde überschritten. Die Menge wird auf 100 geändert.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Sie haben ein Rezept ausgewählt

Senden Sie Ihr Rezept bitte mit Angabe Ihrer Bestellnummer an eurapon Online-Apotheke, 28367 Bremen

Gerne übernehmen wir das Porto für Ihre Rezepteinsendung! Hier Freiumschläge runterladen

Beschreibung

Zusammensetzung
1 Ampulle zu 2,2 ml (= 2,2 g) enthält: Wirkstoffe: Solidago virgaurea Dil. D4 22 mg, Berberis vulgaris Dil. D4 22 mg, Vesica urinaria suis Dil. D8 (HAB, Vorschrift 42a) 22 mg, Pyelon suis Dil. D10 (HAB, Vorschrift 42a) 22 mg, Ureter suis Dil. D10 (HAB, Vorschrift 42a) 22 mg, Urethra suis Dil. D10 (HAB, Vorschrift 42a) 22 mg, Terebinthina laricina Dil. D6 22 mg, Hydrargyrum bichloratum Dil. D8 22 mg, Acidum arsenicosum Dil. D12 22 mg, Cuprum sulfuricum Dil. D6 22 mg, Bucco (HAB 34) Dil. D8 (HAB, Vorschrift 4a) 22 mg, Hepar sulfuris Dil. D10 22 mg, Capsicum annuum Dil. D6 22 mg, Orthosiphon aristatus e foliis sicc. Dil. D6 (HAB, Vorschrift 4a) 22 mg, Equisetum hiemale (HAB 34) Dil. D4 (HAB, Vorschrift 2a) 22 mg, Chondrodendron Dil. D6 22 mg, Lytta vesicatoria Dil. D6 22 mg, Apisinum Dil. D8 22 mg, Baptisia (HAB 34) Dil. D4 (HAB, Vorschrift 3a) 22 mg, Natrium pyruvicum Dil. D10 (HAB, Vorschrift 5a) 22 mg, Smilax Dil. D6 22 mg, Argentum nitricum Dil. D6 22 mg. Gemeinsame Potenzierung über die letzten 2 Stufen.

Anwendungsgebiete: Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Vor der Anwendung sollte eine tierärztliche Untersuchung erfolgen.

Gegenanzeigen: Nicht anwenden bei einer bekannten Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe des Arztneimittels.-

Anwendung während der Trächtigkeit und Laktation: Zur Verträglichkeit von Solidago compositum ad us. vet. bei trächtigen und laktierenden Tieren liegen keine Untersuchungsergebnisse vor. Wie alle Arzneimittel sollten auch homöopathische Arzneimittel während der Trächtigkeit und Laktation nur nach Rücksprache mit dem Tierarzt angewendet werden.

Wechselwirkungen: Wenn Solidago compositum ad us. vet. gleichzeitig mit einem anderen Arzneimittel angewendet werden soll, fragen Sie Ihren Tierarzt.

Nebenwirkungen: Keine bekannt. Hinweis: Bei der Behandlung mit einem homöopathischen Arzneimittel können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Tierarzt befragen. Falls Sie eine Nebenwirkung bei Ihrem Tier / Ihren Tieren fest stellen, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt ist, teilen Sie diese Ihrem Tierarzt oder Apotheker mit.

Zieltierarten
Hund, Katze, Kleinnager, Ziervögel

Dosierung, Art und Dauer der Anwendung: Solidago compositum ad us. vet. zur s.c., i.m., i.v. Injektion. Entsprechend der Tierart beträgt die Einzel dosis:

  • Großer Hund 3-4 ml
  • Mittlerer Hund 2 ml
  • Kleiner Hund, Katze 1-2 ml
  • Welpen 0,5-1 ml
  • Kleinnager 0,5 ml
  • Ziervögel 0,1-0,5 ml

Bei akuten Beschwerden ist je nach Schwere des Falles die angeführte Dosis bis zu 2 mal täglich für bis zu 2 Wochen zu wiederholen. Bei Rezidivneigung oder chronischen Erkrankungen kann zur Langzeitbehandlung die Einzeldosis jeweils 2 mal wöchentlich verabreicht werden. Wie alle Arzneimittel sollten auch homöopathische Arzneimittel nicht ohne tierärztliche Rücksprache über einen längeren Zeitraum gegeben werden. Die Verabreichung des Arzneimittels sollte nicht länger erfolgen als bis zur vollständigen Heilung des Tieres. 

Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die richtige Anwendung: Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung bei Tieren: Unsachgemäß durchgeführte Injektionen können zu bleibenden Schäden bis hin zu lebensbedrohlichen Zuständen führen. Der subkutanen Applikation ist der Vorzug zu geben, intramuskuläre und intravenöse Injektionen sind auf Grund der damit verbundenen Risiken nur in Notfällen durchzuführen. Nach der Applikation ist das Tier über einen ange-
messenen Zeitraum zu beobachten, um bei Anzeichen einer anaphylaktischen Reaktion sofort therapeutische Maßnahmen ergreifen zu können. Bei anhalten den, unklaren, periodisch oder neu auftretenden Beschwerden, Fieber oder schweren Störungen des Allgemeinbefindens sollte umgehend ein Tierarzt aufgesucht werden.

Wartezeit: Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen.

Besondere Lagerungshinweise: Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren!  Das Verfallsdatum dieser Packung ist auf Behältnis und äußere Umhüllung aufgedruckt. Verwenden Sie diese Packung nicht mehr nach diesem Datum! Für 
dieses Tierarzneimittel sind keine besonderen Lagerbedingungen erforderlich. Nach Anbruch sofort verbrauchen. Angebrochene Ampullen sind zu verwerfen.

Das pharmazeutische Unternehmen Hersteller Heel fokussiert sich auf die wissenschaftlich fundierte Naturmedizin und bietet Arzneimittel aus natürlichen Inhaltsstoffen an. Um den medizinischen Anforderungen der Patienten gerecht zu werden, erforscht Heel mit hochmodernen Technologien auf praxisorientierte sowie experimentell klinische Art die Wirkung der Medikamente. Durch eine Fehlregulierung des Körpers entstandene Krankheiten sollen behandelt werden, in dem die Produkte von Heel die Selbstregulierung des Körpers wieder herstellen. Hierfür setzten sich die Heel Arzneimittel aus verschiedenen Wirkstoffen zusammen, die an mehreren Stellen im Körper wirken

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen zu Solidago Compositum ad us. vet. Ampullen

Anwendungsgebiete

Zusammensetzung

Darreichungsform

Dosierung

Die Dosierung richtet sich nach Art und Schwere der Erkrankung. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Apotheker über die für Sie passende Dosierung beraten. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Beipackzettel

Dosierungsangaben

Anwendungshinweise

Keine Informationen vorhanden.

Wirkungsweise

Keine Informationen vorhanden.

Gegenanzeigen

Keine Informationen vorhanden.

Nebenwirkungen

Keine Informationen vorhanden.

Wichtige Hinweise

Keine Informationen vorhanden.
Kundenbewertungen

Unsere Kundenbewertungen für Solidago Compositum ad us. vet. Ampullen

Wir haben keine Bewertung zu diesem Artikel gefunden.

Schreiben Sie die erste Kundenbewertung!

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Ihre Bewertung für Solidago Compositum ad us. vet. Ampullen

Melden Sie sich bitte an, um Ihre erste 
Bewertung schreiben zu können.

Solidago Compositum ad us. vet. Ampullen

Jetzt anmelden

Zuletzt angesehen