Produkte

{{{name}}} {{attributes.eura_pack_size}},  {{attributes.eura_base_price}} € / {{attributes.eura_base_price_unit}} {{attributes.supplierName}} {{attributes.Preis}} €

Unsere Markenwelten

{{{name}}}

Wörtebuch

{{{name}}}

UnsereThemen

{{{name}}}

Hilfe/FAQ

{{{name}}}

Inhalte

{{{name}}}

{{{name}}}

Maskenschutzverordnung

Infos zur FFP2-Masken Abgabe

Kontaktlos Berechtigungsscheine einlösen und Gratis-Masken sichern.

Im Zuge der Coronavirus-Schutzmasken-Verordnung (SchutzmV) werden alle Angehörigen einer Risikogruppe mit hochwirksamen Schutzmasken versorgt. Die Berechtigungsscheine über den Anspruch erhalten Sie direkt von Ihrer gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung. Dort können Sie ebenfalls erfragen, ob ein Anspruch vorliegt oder es auf der Seite des Bundesministeriums für Gesundheit einsehen.

Die anspruchsberechtigten Personen haben im Zeitraum vom 1. Januar 2021 bis zum Ablauf des 28. Februar 2021 einen Anspruch auf einmalig 6 Schutzmasken und im Zeitraum vom 16. Februar 2021 bis zum Ablauf des 15. April 2021 einen weiteren Anspruch auf einmalig 6 Schutzmasken. Es wird pro Person je 1 Berechtigungsschein für jeden der oben genannten Gültigkeitszeiträume ausgegeben.

Lösen Sie jetzt Ihren Berechtigungsschein kontaktlos ein und eurapon sendet Ihnen pro Berechtigungsschein eine Schutzmaske gratis.

Hinweise zum Einlösen der Berechtigungsscheine:

  • Pro eingelöstem Berechtigungsschein und einem Eigenanteil von 2€ erhalten Sie versandkostenfrei 6 Schutzmasken und zusätzlich eine Gratis-Schutzmaske. 
  • Senden Sie uns nach Ihrer Bestellung den Berechtigungsschein über den Anspruch gemäß Coronavirus-Schutzmasken-Verordnung unter Angabe Ihrer Kunden- und Bestellnummer im Original zu.
  • Für die Einsendung des Berechtigungsscheins können Sie gerne unsere Freiumschläge anfordern. Sie können alternativ auch unsere PDF-Vorlage nutzen, aus der Sie eigenständig einen Freiumschlag erstellen können.
  • Ihre Bestellung wird erst versendet, wenn uns der Berechtigungsschein im Original vorliegt.
  • Die Rücksendung nicht gültiger oder abgelaufener Berechtigungsscheine kann leider nicht garantiert werden. Bitte beachten sie den auf Ihrer Bescheinigung angegebenen Gültigkeitszeitraum.

Kontaktlos Berechtigungsschein 1 und 2 zusammen einlösen

Wenn Ihnen Berechtigungsschein 1 und 2 bereits zusammen vorliegen, können Sie uns beide Berechtigungsscheine in einem Umschlag zusenden: Wir beliefern dann zunächst Berechtigungsschein 1 und bewahren den 2. Schein für Sie auf. Nach Eintritt der Gültigkeit von Berechtigungsschein 2 ab dem 16. Februar 2021 erhalten Sie automatisch eine 2. Lieferung von 6 Masken - und natürlich wieder eine Gratis-Maske dazu.

Bitte beachten Sie, dass sie unter ''Anzahl'' bei Ihrer Bestellung ''2'' auswählen müssen, um Berechtigungsschein 1 und 2 zusammen einlösen zu können.

Weitere Informationen über die Coronavirus-Schutzmasken-Verordnung (SchutzmV) erhalten Sie auf der Seite des Bundesministeriums für Gesundheit.