Produkte

{{{name}}} {{attributes.eura_pack_size}},  {{attributes.eura_base_price}} € / {{attributes.eura_base_price_unit}} {{attributes.supplierName}} {{attributes.Preis}} €

Unsere Markenwelten

{{{name}}}

Wörtebuch

{{{name}}}

UnsereThemen

{{{name}}}

Hilfe/FAQ

{{{name}}}

Inhalte

{{{name}}}

{{{name}}}

Pefrakehl Ampullen D 6

Pefrakehl Ampullen D 6

Abb. ähnlich

PZN:
03206966
Anbieter:
SANUM-KEHLBECK GmbH & Co. KG
Darreichungsform:
Ampullen
Inhalt:
50X1 ml
Grundpreis:
2.519,80 € *  pro  1 l
arzneimittel
Packungsgröße:

Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar!

Rezeptart:
- 30 %
125,99 €
statt 180,15 € * statt 180,15 € * statt 180,15 € * statt 180,15 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versand Versandkostenfrei

nicht verfügbar

Die maximale Bestellmenge für das Produkt mit der PZN 03206966 wurde überschritten. Die Menge wird auf 100 geändert.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Sie haben ein Rezept ausgewählt

Senden Sie Ihr Rezept bitte mit Angabe Ihrer Bestellnummer an eurapon Online-Apotheke, 28367 Bremen

Gerne übernehmen wir das Porto für Ihre Rezepteinsendung! Hier Freiumschläge runterladen

Beschreibung


  • Ampullen

  • flüssige Verdünnung zur Injektion

  • WirkstoffCandida parapsilosis D6

  • Zusammensetzung1 ml enthält: 1 ml Candida parapsilosis D6 aquos. dilut. nach Vorschriften 5b und 11 HAB. Hilfsstoffe: Wasser für Injektionszwecke, Natriumchlorid.

  • EigenschaftenPefrakehl wird aus der Hefe Candida parapsilosis gewonnen. Nach dem Grundsatz der Isopathie kann mit dem Präparat eine Symbiose zwischen pflanzlichen Mitbewohnern, wie z. B. den Erregern der Candidiasis, und dem Säugetierorganismus wieder hergestellt werden. Dabei werden nach Enderlein die höheren Entwicklungsformen von pathogenen Hefen mit niederen Stufen der gleichen Cyklode bekämpft. IsopathischeHeilmittel können Reaktionen verursachen, die nicht unterbunden werden dürfen. Sie verschwinden nach einigen Tagen und erlauben eine sichere Schlußfolgerung in bezug auf Art der Krankheit und Möglichkeit ihrer Beseitigung.

  • Anwendung2x wöchentlich 1,0 ml entweder i.m., s.c., i.c. oder i.v. injizieren.

  • NebenwirkungenKeine bekannt
  • GegenanzeigenKeine bekannt

  • HinweisErstverschlimmerungen der Symptome können auftreten. Bei Vorhandensein von Schmerzen jeglicher Art ist es ratsam, jede Injektionsgabe mit 2 ml SANUVIS (rechtsdrehende Milchsäure, Potenzakkord) zu verstärken (Mischspritze). Lokale Infiltration ins Schmerzgebiet ist zu empfehlen. Ausleitende Zusatzbehandlung ist anzuraten. Candida parapsilosis ist als Wirkstoff auch in dem Kombinationspräparat EXMYKEHL enthalten.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen zu Pefrakehl Ampullen D 6

Anwendungsgebiete

Zusammensetzung

Darreichungsform

Dosierung

Die Dosierung richtet sich nach Art und Schwere der Erkrankung. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Apotheker über die für Sie passende Dosierung beraten. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Beipackzettel

Dosierungsangaben

Anwendungshinweise

Keine Informationen vorhanden.

Wirkungsweise

Keine Informationen vorhanden.

Gegenanzeigen

Keine Informationen vorhanden.

Nebenwirkungen

Keine Informationen vorhanden.

Wichtige Hinweise

Keine Informationen vorhanden.
Kundenbewertungen

Unsere Kundenbewertungen für

Wir haben keine Bewertung zu diesem Artikel gefunden.

Schreiben Sie die erste Kundenbewertung!

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Ihre Bewertung für

Melden Sie sich bitte an, um Ihre erste 
Bewertung schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Zuletzt angesehen