Produkte

{{{name}}} {{attributes.eura_pack_size}},  {{attributes.eura_base_price}} € / {{attributes.eura_base_price_unit}} {{attributes.supplierName}} {{attributes.Preis}} €

Unsere Markenwelten

{{{name}}}

Wörtebuch

{{{name}}}

UnsereThemen

{{{name}}}

Hilfe/FAQ

{{{name}}}

Inhalte

{{{name}}}

{{{name}}}

Orochemie C20 Hände- und Hautdesinfektion

Orochemie C20 Hände- und Hautdesinfektion

Abb. ähnlich

PZN:
06157659
Anbieter:
orochemie GmbH + Co. KG
Darreichungsform:
Lösung
Inhalt:
125 ml
Grundpreis:
59,52 € 59,52 € 59,52 € 59,52 € *  pro  1 l
Packungsgröße:

Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar!

Rezeptart:
7,44 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand Versandkostenfrei

nicht verfügbar

Die maximale Bestellmenge für das Produkt mit der PZN 06157659 wurde überschritten. Die Menge wird auf 100 geändert.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Sie haben ein Rezept ausgewählt

Senden Sie Ihr Rezept bitte mit Angabe Ihrer Bestellnummer an eurapon Online-Apotheke, 28367 Bremen

Gerne übernehmen wir das Porto für Ihre Rezepteinsendung! Hier Freiumschläge runterladen

Beschreibung

  • für die hygienische und chirurgische Händedesinfektion
  • vor einfachen Injektionen und Punktionen
  • vor Operationen und vor Punktionen von Gelenken
  • zur Desinfektion talgdrüsenreicher Haut
  • zur Desinfektion geeigneter Schutzhandschuhe
  • geprüfte Wirksamkeit mit breitem Wirkungsspektrum
  • gegen Bakterien, Hefepilze und eine Vielzahl von Viren
  • dermatologisch geprüft - sehr gute Hautverträglichkeit

Schnell wirkendes, alkoholisches Einreibepräparat für die hygi-enische und chirurgische Händedesinfektion im Krankenhaus, in Pflegeeinrichtungen (Altenheime, etc.), in der Lebensmittel-herstellung und -verarbeitung und in allen Bereichen, in denen ein hygienisch einwandfreier Zustand notwendig ist. C 20 ist auch für die Desinfektion der Haut vor einfachen Injektionen und Punktionen peripherer Gefäße, zur Hautdesinfektion vor Operationen und vor Punktionen von Gelenken, zur Desinfek-tion talgdrüsenreicher Haut sowie für Kühlumschläge und zur Desinfektion geeigneter Schutzhandschuhe geeignet.
Geprüfte Wirksamkeit mit breitem Wirkungsspektrum gegen Bakterien, Hefepilze und eine Vielzahl von Viren. (begrenzt viruzid PLUS gegen behüllte Viren inkl. HBV, HCV und HIV, SARS-Coronaviren sowie unbehüllte Rotaviren, Adenoviren, Noroviren). VAH-Liste, RKI-Liste (Wirkungsbereich A), IHO-Desinfektionsmittelliste.
Dermatologisch geprüft - sehr gute Hautverträglichkeit auch bei häufiger und regelmäßiger Anwendung. Frei von Farb- und Geruchsstoffen oder sonstigen auf der Haut verbleibenden Wirkstoffen.

Dosierung und Anwendungshinweise:
C 20 wird unverdünnt angewendet. C 20 entweder direkt aus der 500 ml-Flasche, über die aufschraubbare Dosierpumpe für die 500 ml-Flasche und 1 L-Flasche oder über geeignete Präparatespen-der (z. B. von Ophardt) entnehmen. Für die hygienische Händedesin-fektion Hände mit C 20 einreiben und 30 Sekunden lang feucht halten. Zur chirurgischen Händedesinfektion Hände und Unterarme mit C 20 einreiben und 5 Minuten lang feucht halten. Zur Desinfektion vor einfachen Injektionen und Punktionen peripherer Gefäße Haut mit C 20 sorgfältig abreiben und 15 Sekunden lang feucht halten. Zur Desinfektion vor Operationen und vor Punktionen von Gelenken Haut mit C 20 sorgfältig abreiben und 1 Minute lang feucht halten. Zur Desinfektion talgdrüsenreicher Haut diese mit C 20 sorgfältig abreiben und 10 Minuten lang feucht halten. Für Kühlumschläge C 20 mit gleichen Teilen Wasser verdünnen30 Sek. Einwirkzeit bei der hygienischen Händedesinfektion, 5 Min. bei der chirurgischen Händedesinfektion.

Wirksamkeit Konz. Einwirkzeit
Hygienische Händedesinfektion1) 100 % 30 Sek.
Chirurgische Händedesinfektion1) 100 % 5 Min.
Desinfektion auf talgdrüsenreicher Haut 100 % 10 Min.
Bakterien1) und Hefepilze1) 100 % 30 Sek.
MRSA2) 100 % 30 Sek.
Tb-Bakterien1) 100 % 30 Sek.
Begrenzt viruzid PLUS5) 100 % 1 Min.

 Behüllte Viren inkl. HBV, HCV und HIV3), 4) inkl. HBV, HCV und HIV3), 4)

SARS-Coronaviren3)

100%

100%

30 Sek.

30 Sek.

Adenoviren5)

100 %

1 Min.

Noroviren5)

100 % 1 Min.

Rotaviren3)

100 % 30 Sek.

1)Gemäß EN 1500, EN 12791, EN 13624, EN 13727, EN 14348.
2)Wirksamkeit gegen Bakterien schließt Wirksamkeit gegen MRSA ein.
3)Gemäß DVV/RKI-Leitlinie.
4)Gemäß RKI-Stellungnahme (Bundesgesundheitsbl. 60, 353 - 363, 2017).
5)Gemäß EN 14476, Prüfung mit Adenovirus und MNV schließt behüllte Vireninkl. HBV,HCV, HIV ein.

Zusammensetzung:
C 20 basiert auf der schnellen Wirkung von 2-Propanol. 100 g Lösung enthalten als arzneilich wirksame Bestandteile 63,1 g 2-Propanol. Sonstige Bestandteile: Gereinigtes Wasser.

Hinweis:
Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Das Arznei-mittel soll nach Ablauf des Verfalldatums nicht mehr angewendet werden. Die Zeitangaben sind Mindestzeiten. Je nach zusätzlichen Erschwernissen (z. B. feuchte Haut, Verschmutzung der Haut, Risiko des Eingriffs) sind die Einwirkzeiten zu verlängern. Bei der Desin-fektion von Schutzhandschuhen ist die Beständigkeit gegenüber Alkoholen zu beachten.

Pflichttext:
C 20 - Zusammensetzung: Arzneilich wirksame Bestandteile: 100 g Lösung enthalten 2-Propanol 63,1 g. Sonstige Bestandteile: Gereinigtes Wasser. Anwendungsgebiete: Hygienische und chirurgische Händedesinfektion, Hautdesinfektion vor einfachen Injektionen und Punktionen peripherer Gefäße, Hautdesinfektion vor Operationen und vor Punktionen von Gelenken, Desinfektion talgdrüsenreicher Haut, Kühlumschläge. Gegenanzeigen: C 20 ist nicht zur Desinfektion offener Wunden geeignet. Bei Überempfindlichkeit gegenüber einem der Inhaltsstoffe darf C 20 nicht angewendet werden. Nebenwir-kungen: Bei Einreibungen der Haut mit C 20 können Rötungen und leichtes Brennen auftreten. Vorsichtsmaßnahmen/Warnhinweise: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. Von Hitze/Funken/offener Flamme/heißen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen. Nur äußerlich anwenden. Kontakt mit den Augen vermeiden. Hinweise: Dicht verschlossen lagern. Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Das Arzneimittel soll nach Ablauf des Ver-falldatums nicht mehr angewendet werden. Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller: orochemie GmbH + Co. KG, Max-Planck-Straße 27, 70806 Kornwestheim.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen zu Orochemie C20 Hände- und Hautdesinfektion

Anwendungsgebiete

Zusammensetzung

Darreichungsform

Dosierung

Die Dosierung richtet sich nach Art und Schwere der Erkrankung. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Apotheker über die für Sie passende Dosierung beraten. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Beipackzettel

Dosierungsangaben

Anwendungshinweise

Keine Informationen vorhanden.

Wirkungsweise

Keine Informationen vorhanden.

Gegenanzeigen

Keine Informationen vorhanden.

Nebenwirkungen

Keine Informationen vorhanden.

Wichtige Hinweise

Keine Informationen vorhanden.
Kundenbewertungen

Unsere Kundenbewertungen für Orochemie C20 Hände- und Hautdesinfektion

  •  

    Von Gabriele Weber am

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Ihre Bewertung für Orochemie C20 Hände- und Hautdesinfektion

Melden Sie sich bitte an, um Ihre erste 
Bewertung schreiben zu können.

Orochemie C20 Hände- und Hautdesinfektion

Jetzt anmelden

Zuletzt angesehen