E-Rezept einlösen

Sie können den Ausdruck zur Einlösung Ihres E-Rezepts entweder mit der Kamera Ihres Endgeräts scannen oder alternativ auch ein Bild des Ausdrucks zur Einlösung Ihres E-Rezepts an uns hochladen.

Kamera aktivieren
und Code scannen

Sobald Sie den Zugriff auf Ihre Kamera gestattet haben, können Sie den großen Matrix-Code oben rechts auf Ihrem E-Rezept einscannen.

Jetzt Scanvorgang starten

Oder Bild des E-Rezept-Ausdrucks
hochladen

Bild des E-Rezept-Ausdrucks hochladen

Sie können Ihr E-Rezept auch als Bild-Datei von Ihrem Computer hochladen, um es uns zukommen zu lassen.

Jetzt hochladen

E-Rezept scannen

Bitte platzieren Sie den großen Matrix-Code oben rechts auf dem Ausdruck zur Einlösung Ihres E-Rezepts genau in den Rahmen. Sie können mehrere E-Rezepte nacheinander scannen. Die Erkennung des Codes erfolgt automatisch.

E-Rezept scannen

Bitte platzieren Sie den großen Matrix-Code oben rechts auf dem Ausdruck zur Einlösung Ihres E-Rezepts genau in den Rahmen. Sie können mehrere E-Rezepte nacheinander scannen. Die Erkennung des Codes erfolgt automatisch.

E-Rezept hochladen

Bitte achten Sie darauf, dass das Bild eine gute Auflösung und Ausleuchtung hat, damit die Codes korrekt erkannt werden können.

E-Rezept
hochladen

Beim Klick auf “E-Rezept als Bild hochladen” öffnet sich ein Dialog, bei dem Sie die Datei auf Ihrem Computer auswählen können.

Maximale Bildgröße ist 15 MB.

E-Rezept als Bild hochladen

E-Rezept hochladen

Bitte achten Sie darauf, dass das Bild eine gute Auflösung und Ausleuchtung hat, damit die Codes korrekt erkannt werden können.

Produkte

{{{name}}} {{attributes.eura_pack_size}},  {{attributes.eura_base_price}} € / {{attributes.eura_base_price_unit}} {{attributes.supplierName}} {{attributes.Preis}} €

Unsere Markenwelten

{{{name}}}

Wörtebuch

{{{name}}}

UnsereThemen

{{{name}}}

Hilfe/FAQ

{{{name}}}

Inhalte

{{{name}}}

{{{name}}}

Meditonsin Tropfen

Meditonsin Tropfen
Meditonsin Tropfen
Meditonsin Video
     

Abb. ähnlich

PZN:
10192733
Anbieter:
MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH&Co.KG
Darreichungsform:
Mischung
Inhalt:
2X50 g
Grundpreis:
217,90 € *  pro  1 kg
apothekenpflichtig
Packungsgröße:
Rezeptart:
- 32 %
21,79 €
statt 31,99 € * statt 31,99 € * statt 31,99 € * statt 31,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versand Versandkostenfrei

nicht verfügbar

Beipackzettel als Download

Die maximale Bestellmenge für das Produkt mit der PZN 10192733 wurde überschritten. Die Menge wird auf 5 geändert.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Sie haben Artikel mit Rezept in Ihrem Warenkorb

Sie können Ihr E-Rezept direkt auf der Seite einscannen oder hochladen. Ihr Papier-Rezepte senden Sie bitte mit Angabe Ihrer Bestellnummer an eurapon Online-Apotheke, 28367 Bremen

Gerne übernehmen wir das Porto für Ihre Rezepteinsendung! Hier Freiumschläge runterladen

Beschreibung

  • die Erkältungs-Medizin mit dem einzigartigen Tri-Komplex
  • nachgewiesene Wirksamkeit
  • hilft schon bei den ersten Anzeichen einer Erkältung
  • sehr gut verträglich – für die ganze Familie geeignet
  • vegan, frei von Lactose und Gluten

Meditonsin® übermittelt dem Körper gezielt Impulse zur Aktivierung der körpereigenen Selbstheilungskräfte. Damit eignet sich Meditonsin® schon bei den ersten Anzeichen einer Erkältung wie zum Beispiel Kratzen im Hals oder Kribbeln in der Nase. Doch auch bei akuten Symptomen wie Halsschmerzen, Husten oder Schnupfen ist Meditonsin® geeignet, um die Beschwerden zu lindern und den grippalen Infekt weniger unangenehm verlaufen zu lassen. Darüber hinaus kann mit Meditonsin® die Erkrankungsdauer verkürzt werden. Abgeschlagenheit, Müdigkeit oder erhöhte Temperatur können schneller vorbei gehen.
Meditonsin® eignet sich schon für Kinder ab 1 Jahr in der Selbstmedikation. Bei Säuglingen ab 7 Monaten kann Meditonsin® nach Rücksprache mit dem Arzt eingesetzt werden, denn Meditonsin® ist besonders gut verträglich und schont den Organismus.

Dosierung und Anwendungshinweise:
Mit der bekannten roten Trinkkappe ist die Dosierung von Meditonsin® Tropfen denkbar einfach und die Einnahme jederzeit und überall möglich – ohne Glas, ohne Löffel. Wichtig dabei: Nehmen Sie die Tropfen unverdünnt ein, lassen Sie die Tropfen für einige Zeit im Mund, und schlucken Sie sie erst dann herunter. So können die enthaltenen Wirkstoffe bereits über die Mundschleimhaut aufgenommen werden und ihre Wirkung besonders gut entfalten.

  • Für Erwachsene, Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren gilt: Bis zu 6-mal täglich je 5 Tropfen einnehmen.
  • Für Kinder von 6-12 Jahren gilt: Bis zu 6-mal täglich je 1-2 Tropfen (maximal 11 Tropfen pro Tag) einnehmen.
  • Für Kleinkinder  ab 1 Jahr gilt: Bis zu 6-mal täglich je 1 Tropfen einnehmen.
  • Für Säuglinge von 7 Monaten bis 1 Jahr gilt (nach Rücksprache mit einem Arzt): Bis zu 4-mal täglich je 1 Tropfen einnehmen.

Zusammensetzung: (10 g Mischung = 19 Tropfen/g enthalten:)
Aconitinum Dil. D5 (HAB, V. 5a)  1 g Atropinum sulfuricum Dil. D5  5 g Mercurius cyanatus Dil. D8  4 g Aconitinum D2 bis D4, Atropinum sulfuricum D2 bis D4 und Mercurius cyanatus D4 bis D7 jeweils potenziert mit einer Mischung aus Ethanol 94% (m/m)/ Glycerol 85%/ Gereinigtes Wasser (5:10:85).

Hinweise:
Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Bei Raumtemperatur, trocken, stets verschlossen lagern.

Pflichttext:
Meditonsin® Tropfen. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Akute Entzündungen des Hals-, Nasen- und Rachenraumes. Meditonsin® Tropfen enthält 6 Vol.-% Alkohol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand: 02/2019 bzw. 04/2017. MEDICE Arzneimittel, 58638 Iserlohn.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Jetzt im Set bestellen

Meditonsin Tropfen

2X50 g (217,90 €* pro 1 kg)

nur 21,79 €

Manuka Honig MGO 400+

250 g (223,96 €* pro 1 kg)

nur 55,99 €

Weitere Informationen zu Meditonsin Tropfen

Anwendungsgebiete

Zusammensetzung

Aconitinum: 100 mg
Atropinum sulfuricum: 500 mg
Hydrargyrum bicyanatum: 400 mg

Glycerol 85%
Wasser, gereinigtes
Ethanol 96% (V/V)

Darreichungsform

Dosierung

Die Dosierung richtet sich nach Art und Schwere der Erkrankung. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Apotheker über die für Sie passende Dosierung beraten. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Beipackzettel

Dosierungsangaben

Anwendungshinweise

Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Nehmen Sie das Arzneimittel ein, indem sie es vor dem Herunterschlucken für einige Zeit im Mund behalten.

Dauer der Anwendung?
Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als eine Woche lang einnehmen. Bei anhaltenden unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sowie bei Atemnot wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt. Bei der Anwendung von homöopathischen Arzneimitteln können sich vorhandene Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollte das Arzneimittel abgesetzt und ein Arzt konsultiert werden.

Überdosierung?
Bei einer Überdosierung kann es unter anderem zu Übelkeit, Erbrechen und Durchfall kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

Wirkungsweise

Wie wirken die Inhaltsstoffe des Arzneimittels?

Es handelt sich um ein homöopathisches Arzneimittel. Langjährige Erfahrung hat gezeigt, dass das homöopathische Arzneimittel bei bestimmten Beschwerden helfen kann.

Gegenanzeigen

Was spricht gegen eine Anwendung?

- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe
- Alkoholsucht

Welche Altersgruppe ist zu beachten?
- Säuglinge unter 7 Monaten: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden.
- Säuglinge unter 1 Jahr: Das Arzneimittel darf nur nach Rücksprache mit einem Arzt oder unter ärztlicher Kontrolle angewendet werden.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedeneÜberlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann.
- Stillzeit: Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Er wird Ihre besondere Ausgangslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weitermachen können.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

Nebenwirkungen

Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

- Allergischer Juckreiz
- Hautausschlag

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

Wichtige Hinweise

Was sollten Sie beachten?
- Das Arzneimittel enthält in geringen Mengen Alkohol, sollte deshalb von Alkoholikern gemieden werden.

Kundenbewertungen

Unsere Kundenbewertungen für Meditonsin Tropfen

  •  

    Von oleg scharf am

  •  

    Von Dieter Franzmeier am

  •  

    Von Holger Schacht am

  •  

    Von Bernhard Görge am

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Ihre Bewertung für Meditonsin Tropfen

Melden Sie sich bitte an, um Ihre erste 
Bewertung schreiben zu können.

Meditonsin Tropfen

Jetzt anmelden

Zuletzt angesehen