Produkte

{{{name}}} {{attributes.eura_pack_size}},  {{attributes.eura_base_price}} € / {{attributes.eura_base_price_unit}} {{attributes.supplierName}} {{attributes.Preis}} €

Unsere Markenwelten

{{{name}}}

Wörtebuch

{{{name}}}

UnsereThemen

{{{name}}}

Hilfe/FAQ

{{{name}}}

Inhalte

{{{name}}}

{{{name}}}

Krophan Blasentangtabletten

Krophan Blasentangtabletten

Abb. ähnlich

PZN:
04072953
Anbieter:
REPHA GmbH Biologische Arzneimittel
Darreichungsform:
Tabletten
Inhalt:
100 St
Grundpreis:
466,33 € 466,33 € 466,33 € 466,33 € *  pro  1 kg
Rezeptart:
13,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand Versandkostenfrei

sofort verfügbar

Die maximale Bestellmenge für das Produkt mit der PZN 04072953 wurde überschritten. Die Menge wird auf 100 geändert.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Sie haben ein Rezept ausgewählt

Senden Sie Ihr Rezept bitte mit Angabe Ihrer Bestellnummer an eurapon Online-Apotheke, 28367 Bremen

Gerne übernehmen wir das Porto für Ihre Rezepteinsendung! Hier Freiumschläge runterladen

Beschreibung

  • für den täglichen Jodbedarf
  • basiert auf natürlichem Jod aus dem Blasentang
  • versorgt in der Schwangerschaft und Stillzeit ausreichend mit Jod

Die Empfehlung für die Jodzufuhr liegt für Erwachsene und Kindern ab 10 Jahren bei 180 – 200 µg am Tag. Schwangere sollten 230 µg aufnehmen, bei Stillenden liegt der Bedarf bei 260 µg pro Tag. Kinder bis 10 Jahre benötigen zwischen 50 und 140 µg. Die Jodvorräte in der Schilddrüse reichen etwa für 2 Monate zur Bildung der Hormone aus. Steht der Schilddrüse längerfristig zu wenig Jod zur Hormonproduktion zur Verfügung, versucht der Körper, dieses Defizit durch eine Zunahme des Drüsengewebes auszugleichen, um die Hormonproduktion konstant zu halten. Der Jodmangel führt so zu einer Vergrößerung der Schilddrüse, die im Volksmund Kropf und von den Fachleuten Struma genannt wird. Die Produktion der Schilddrüsenhormone ist dabei zunächst normal, kann aber bei sehr starkem Jodmangel auch absinken. Nach Berichten der Weltgesundheitsorganisation leiden mehr als 200 Millionen Menschen weltweit an einem Jodmangelkropf.

Dosierung und Anwendungshinweise:
Kinder ab 5 Jahren, Jugendliche und Erwachsene 2 Tabletten mit reichlich Flüssigkeit zu einer Mahlzeit (am besten zum Frühstück). Schwangere und Stillende 2-3 Tabletten.

Zusammensetzung:
Füllstoff (Cellulose), Blasentang (42 %), Füllstoff (vernetzte Natriumcarboxymethylcellulose), Trennmittel (Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Polyvinylpyrrolidon, Siliciumdioxid, Talkum), Überzugsmittel (Hydroxypropylmethylcellulose), Farbstoff (Eisenoxide und Eisenhydroxide), Speiseöl (Sonnenblume), Farbstoff (Titandioxid)

Hinweise:
Die tägliche Verzehrsempfehlung sollte nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene Ernährung dienen.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Pflichtangaben nach der Lebensmittelinformationsverordnung Pflichtangaben und Beipackzettel
Jod

Weitere Informationen zu Krophan Blasentangtabletten

Anwendungsgebiete

Zusammensetzung

Darreichungsform

Dosierung

Die Dosierung richtet sich nach Art und Schwere der Erkrankung. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Apotheker über die für Sie passende Dosierung beraten. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Beipackzettel

Dosierungsangaben

Anwendungshinweise

Keine Informationen vorhanden.

Wirkungsweise

Keine Informationen vorhanden.

Gegenanzeigen

Keine Informationen vorhanden.

Nebenwirkungen

Keine Informationen vorhanden.

Wichtige Hinweise

Keine Informationen vorhanden.
Kundenbewertungen

Unsere Kundenbewertungen für Krophan Blasentangtabletten

Wir haben keine Bewertung zu diesem Artikel gefunden.

Schreiben Sie die erste Kundenbewertung!

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Ihre Bewertung für Krophan Blasentangtabletten

Melden Sie sich bitte an, um Ihre erste 
Bewertung schreiben zu können.

Krophan Blasentangtabletten

Jetzt anmelden

Zuletzt angesehen