Produkte

{{{name}}} {{attributes.eura_pack_size}},  {{attributes.eura_base_price}} € / {{attributes.eura_base_price_unit}} {{attributes.supplierName}} {{attributes.Preis}} €

Unsere Markenwelten

{{{name}}}

Wörtebuch

{{{name}}}

UnsereThemen

{{{name}}}

Hilfe/FAQ

{{{name}}}

Inhalte

{{{name}}}

{{{name}}}

Karazym Magensaftresistente Tabletten

Karazym Magensaftresistente Tabletten

Abb. ähnlich

PZN:
07360078
Anbieter:
Volopharm GmbH Deutschland
Darreichungsform:
Tabletten magensaftresistent
Inhalt:
400 St
Grundpreis:
390,69 € 339,73 € 339,73 € 339,73 € *  pro  1 kg
Packungsgröße:
Rezeptart:
- 26 %
- 36 %
- 36 %
- 36 %
73,45 €
statt 99,90 € * statt 99,90 € * statt 99,90 € * statt 99,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versand Versandkostenfrei

sofort verfügbar

Die maximale Bestellmenge für das Produkt mit der PZN 07360078 wurde überschritten. Die Menge wird auf 100 geändert.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Sie haben ein Rezept ausgewählt

Senden Sie Ihr Rezept bitte mit Angabe Ihrer Bestellnummer an eurapon Online-Apotheke, 28367 Bremen

Gerne übernehmen wir das Porto für Ihre Rezepteinsendung! Hier Freiumschläge runterladen

Beschreibung

KaRazym® ist ein diätetisches Lebensmittel für Personen in besonderen physiologischen Umständen, die von dem kontrollierten Verzehr von Enzymen profitieren.

Bei den in KaRazym® enthaltenen Enzymen handelt es sich um eiweißspaltende Enzyme (Proteasen) aus Pflanzen (Papayas, Ananas) und Tieren (Schweinen). Die in KaRazym® enthaltenen klassischen Lebensmittelenzyme haben einen ganz speziellen diätetischen Nutzen und dienen zur diätetischen Unterstützung des Immunsystems, insbesondere:

  • zur Unterstützung stark belasteter Gelenke

  • zur Verkürzung der Erholungszeit der Muskeln nach intensiver Muskelanstrengung, etwa bei Sportlern

  • bei Frauen in besonderen physiologischen Umständen, wie etwa vor und während der Menstruation, oder vor und während der Menopause


KaRazym® Tabletten sind mit einem magensaftresistentenÜberzug versehen, um die Enzyme und deren Aktivität vor dem Angriff der Magensäure zu schützen. Die Tabletten werden im Dünndarm aufgelöst und die Enzyme freigesetzt.

In der Herstellung von KaRazym® werden Enzyme mit hoher Aktivität verwendet, die Aktivität pro Tablette ist für die Bewertung der Qualität ausschlaggebend.

Eine Tablette KaRazym® (magensaftresistent) enthält:
Bromelain 90 mg
Papain 120 mg
Pankreatin 25 mg
Rutin 50 mg

Proteolytische Gesamtaktivität: mind. 1.800 FIP pro Tablette
Lactosefrei, glutenfrei, zuckerfrei, fabstofffrei !

Verzehrempfehlung:
Normalerweise 2 x 2 Tabletten pro Tag, bei erhöhtem Bedarf bis zu 2 x 3 Tabletten pro Tag. Die Tabletten sollten jeweils eine Stunde vor bzw. 2 Stunden nach dem Essen, unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit (etwa¼ l) eingenommen werden.

Unter zusätzlicher Einnahme von KaRazym® kann es zu einer Wirkungsverstärkung von blutverdünnenden Mitteln (z.B. Marcoumar®) kommen. Sie sollten daher KaRazym® nicht verwenden, wenn Sie Medikamente zur Blutverdünnung einnehmen.

Quelle:www.volopharm.de

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Pflichtangaben nach der Lebensmittelinformationsverordnung Pflichtangaben und Beipackzettel

Weitere Informationen zu Karazym Magensaftresistente Tabletten

Anwendungsgebiete

Zusammensetzung

Darreichungsform

Dosierung

Die Dosierung richtet sich nach Art und Schwere der Erkrankung. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Apotheker über die für Sie passende Dosierung beraten. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Beipackzettel

Dosierungsangaben

Anwendungshinweise

Keine Informationen vorhanden.

Wirkungsweise

Keine Informationen vorhanden.

Gegenanzeigen

Keine Informationen vorhanden.

Nebenwirkungen

Keine Informationen vorhanden.

Wichtige Hinweise

Keine Informationen vorhanden.
Kundenbewertungen

Unsere Kundenbewertungen für Karazym Magensaftresistente Tabletten

  • Sehr zufrieden

    Von Harald & Rosi König am

    Mir hat das Produkt bei einer Achillessehnenentzündung geholfen, meiner Frau bei ihrer Kniegelenksverletzung. Sowohl Schwellung als auch Entzündung gingen in beiden Fällen zurück. Sind sehr zufrieden mit dem Produkt!

  •  

    Von werner betz am

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Ihre Bewertung für Karazym Magensaftresistente Tabletten

Melden Sie sich bitte an, um Ihre erste 
Bewertung schreiben zu können.

Karazym Magensaftresistente Tabletten

Jetzt anmelden

Zuletzt angesehen