Produkte

{{{name}}} {{attributes.eura_pack_size}},  {{attributes.eura_base_price}} € / {{attributes.eura_base_price_unit}} {{attributes.supplierName}} {{attributes.Preis}} €

Unsere Markenwelten

{{{name}}}

Wörtebuch

{{{name}}}

UnsereThemen

{{{name}}}

Hilfe/FAQ

{{{name}}}

Inhalte

{{{name}}}

{{{name}}}

Doloctan forte Kapseln

Doloctan forte Kapseln

Abb. ähnlich

PZN:
11235580
Anbieter:
Zein Pharma - Germany GmbH
Darreichungsform:
Kapseln
Inhalt:
40 St
Grundpreis:
0,47 € *  pro  1 St
Rezeptart:
- 24 %
18,99 €
statt 24,95 € * statt 24,95 € * statt 24,95 € * statt 24,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versand Versandkostenfrei

sofort verfügbar

Die maximale Bestellmenge für das Produkt mit der PZN 11235580 wurde überschritten. Die Menge wird auf 100 geändert.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Sie haben ein Rezept ausgewählt

Senden Sie Ihr Rezept bitte mit Angabe Ihrer Bestellnummer an eurapon Online-Apotheke, 28367 Bremen

Gerne übernehmen wir das Porto für Ihre Rezepteinsendung! Hier Freiumschläge runterladen

Beschreibung

  • speziell abgestimmte bioaktive körperidentische Nervenbausteine
  • nur 1 Kapsel pro Tag
  • ohne künstliche Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffe
  • ohne Magnesiumstearat
  • auch für Veganer geeignet

Doloctan® forte ist kein Arzneimittel, sondern ein Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (Bilanzierte Diät). Die spezielle Zusammensetzung wurde den besonderen Ernährungsbedürfnissen bei Wirbelsäulensyndrom, Nervenschmerzen oder Polyneuropathien angepasst. Dieser ernährungsmedizinische Ansatz bei bilanzierten Diäten dient zur Unterstützung in der Behandlung von Krankheiten.

Geschädigte Nerven sind reparabel. Hierfür benötigt der Organismus jedoch ausreichend Bausteine. Nur so kann er die körpereigenen Reparaturmechanismen aktivieren. Genau hier knüpft Doloctan® forte gezielt und effektiv an.

Dosierung und Anwendungshinweise:
Täglich 1 Kapsel mit ausreichend Wasser (ca. 200 ml) verzehren. Eine längerfristige und regelmäßige Einnahme wird empfohlen.

Zusammensetzung:
Füllstoff mikrokristalline Cellulose, Natriumsalze von Uridinmonophosphat, Hydroxypropylmethylcellulose (Kapsel), (6S)-5-Methyltetrahydrofolat Glucosaminsalz (Quatrefolic®, aktive Folsäure), Methylcobalamin (Vitamin B12).

Hinweise:
Die täglich empfohlene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Kühl, trocken und lichtgeschützt aufbewahren.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Pflichtangaben nach der Lebensmittelinformationsverordnung Pflichtangaben und Beipackzettel

Weitere Informationen zu Doloctan forte Kapseln

Anwendungsgebiete

Zusammensetzung

Darreichungsform

Dosierung

Die Dosierung richtet sich nach Art und Schwere der Erkrankung. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Apotheker über die für Sie passende Dosierung beraten. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Beipackzettel

Dosierungsangaben

Anwendungshinweise

Keine Informationen vorhanden.

Wirkungsweise

Keine Informationen vorhanden.

Gegenanzeigen

Keine Informationen vorhanden.

Nebenwirkungen

Keine Informationen vorhanden.

Wichtige Hinweise

Keine Informationen vorhanden.
Kundenbewertungen

Unsere Kundenbewertungen für

  • Spitzenpreis

    Von Die Kati am

    Absoluter Spitzenpreis und Top-Qualität. Doloctan forte nehme ich nach meinem Bandscheibenvorfall und die regelmäßige, tägliche Einnahme hat meine Nervenstörungen (taubheit/kribbeln) deutlich reduziert. Ich kann dieses Produkt nur wärmstens weiterempfehlen.

  • Schnelle Lieferung

    Von Anne am

    Schnelle Lieferung und ich bin sehr zufriedn. Meinem Rücken geht es mit Doloctan besser als ohne, weshalb ich es weiter verwende.

  • Meine Erfahrungen mit Doloctan forte

    Von Karen1963 am

    Nach einer Antibiotikum-Behandlung trat bei mir eine allergische Reaktion meine Kopfhaut ein. Dagegen verschrieb mein HNO-Arzt Doloctan forte. Die Beschwerde klang nach ca. 14 Tagen ab. Was mich aber vielmehr erfreute, war folgendes: Nach einem Organeingriff im letzten Jahr entstand am linken Oberschenkel eine großflächige Taubheit des Muskels, die sich bisher nicht zurück gebildet hatte. Ich nehme das Medikament nunmehr ca. 8 Wochen und die Taubheit ist nahezu völlig ausgeheilt. Ich führe es auf Doloctan zurück.

  • Schmerz hat sich sehr gebessert

    Von Mark Weber am

    Ich bin durch ein Forum auf Doloctan forte gestoßen und habe es ausprobiert. Ich habe einen heftigen Nervenschmerz im linken Bein und auch Schmerzen im Steißbein. Der Schmerz im Steißbein hat sich sehr gebessert, denn ich kann wieder Fahrrad fahren, was ich sehr liebe. Der Nervenschmerz im Bein ist in der Intensität auch sehr zurückgegangen, wofür ich dankbar bin. Durch Doloctan kann ich wieder aktiver sein. Doloctan auszuprobieren, kann ich nur jedem empfehlen - einen Versuch ist es wert

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Ihre Bewertung für

Melden Sie sich bitte an, um Ihre erste 
Bewertung schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Zuletzt angesehen