Produkte

{{{name}}} {{attributes.eura_pack_size}},  {{attributes.eura_base_price}} € / {{attributes.eura_base_price_unit}} {{attributes.supplierName}} {{attributes.Preis}} €

Unsere Markenwelten

{{{name}}}

Wörtebuch

{{{name}}}

UnsereThemen

{{{name}}}

Hilfe/FAQ

{{{name}}}

Inhalte

{{{name}}}

{{{name}}}

Ciclopoli gegen Nagelpilz wirkstoffh. Nagellack

Ciclopoli gegen Nagelpilz wirkstoffh. Nagellack

Abb. ähnlich

PZN:
08907142
Anbieter:
ALMIRALL HERMAL GmbH
Darreichungsform:
Wirkstoffhaltiger Nagellack
Inhalt:
6.6 ml
Grundpreis:
5.100,00 € 4.434,85 € 4.434,85 € 4.434,85 € *  pro  1 l
arzneimittel
Packungsgröße:
Rezeptart:
- 23 %
- 33 %
- 33 %
- 33 %
33,66 €
statt 43,90 € * statt 43,90 € * statt 43,90 € * statt 43,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versand Versandkostenfrei

sofort verfügbar

Die maximale Bestellmenge für das Produkt mit der PZN 08907142 wurde überschritten. Die Menge wird auf 100 geändert.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Sie haben ein Rezept ausgewählt

Senden Sie Ihr Rezept bitte mit Angabe Ihrer Bestellnummer an eurapon Online-Apotheke, 28367 Bremen

Gerne übernehmen wir das Porto für Ihre Rezepteinsendung! Hier Freiumschläge runterladen

Beschreibung

  • einfache, bequeme Anwendung
  • wasserlöslich
  • ohne Lösungsmittel
  • ohne Feilen
  • wirkt stark und unsichtbar
  • beschleunigt das Wachstum der Nägel

Der medizinische Nagellack Ciclopoli® gegen Nagelpilz bekämpft Nagelpilz wirkungsvoll mit dem antimykotischen („Anti-Pilz“) Wirkstoff Ciclopirox. Ciclopirox hindert die Pilze am Wachstum und tötet sie nachhaltig. Der Wirkstoff ist ein breit wirkendes Antipilzmittel und erfasst alle relevanten Nagelpilz-Erreger. Er eignet sich daher auch zur Behandlung von Nagelpilz bei Diabetikern. Ciclopoli besitzt eine wasserlösliche Lackgrundlage, die das Verwenden von Nagellackentferner und das Anfeilen der Nagelplatte vor der Anwendung überflüssig macht.

Durch die besondere Lacktechnologie wird der Wirkstoff Ciclopirox bis in die Tiefe des Nagels transportiert. Ciclopoli® gegen Nagelpilz besitzt eine einzigartige Lacktechnologie mit Hydroxypropylchitosan (HPCH). Diese Substanz wird aus dem Naturstoff Chitin hergestellt. Im Gegensatz zu anderen Nagellacken gegen Nagelpilz bildet das HPCH nach dem Trocknen einen elastischen und unsichtbaren Film auf dem Nagel, bindet an das Nagelkeratin und sorgt so für den raschen Transport des Wirkstoffs bis tief in den Nagel und das Nagelbett – dorthin wo sich die Pilze eingenistet haben.

Dosierung und Anwendungshinweise:
Mit Ciclopoli gegen Nagelpilz ist die Behandlung bequem und einfach. Der wirkstoffhaltige Nagellack wird einmal täglich in einer dünnen Schicht auf den/die erkrankten Nagel/Nägel aufgepinselt. Der Lack wird auf die gesamte Nagelplatte, 5 mm der umliegenden Haut und falls möglich, auch unter dem freien Nagelrand aufgetragen. Die Nägel sollten dafür sauber und trocken sein. Nach 30 Sekunden ist der Lack getrocknet. Anschließend sollten die Nägel für mindestens 6 Stunden nicht gewaschen werden. Deswegen wird die Anwendung abends vor dem Schlafengehen empfohlen. Am nächsten Morgen können Lackreste, die sich nicht im Nagel eingelagert haben, mit Wasser entfernt werden. Der Wirkstoff, der über Nacht in den Nagel und das Nagelbett eingedrungen ist, verbleibt dort und wird nicht ausgewaschen.

Zusammensetzung:
Wirkstoff: 8% Ciclopirox.

Hinweise:
Enthält Cetylstearylalkohol, örtlich begrenzte Hautreizungen (z. B. Kontaktdermatitis) möglich. Wirkstoffhaltiger Nagellack zur Anwendung ab 18 Jahren.

Pflichttext:
Ciclopoli® gegen Nagelpilz Wirkstoff: 8% Ciclopirox. Wirkstoffhaltiger Nagellack zur Anwendung ab 18 Jahren. Anwendungsgebiete: Pilzerkrankungen der Nägel, die durch Fadenpilze (Dermatophyten) und/oder andere Pilze, die mit Ciclopirox behandelt werden können, verursacht wurden. Warnhinweis: Enthält Cetylstearylalkohol, örtlich begrenzte Hautreizungen (z. B. Kontaktdermatitis) möglich. Apothekenpflichtig. Stand: Januar 2017. Polichem SA; 50, Val Fleuri; LU-1526 Luxembourg. Mitvertrieb: Almirall Hermal GmbH, Geschäftsbereich Taurus Pharma; Scholtzstraße 3; D-21465 Reinbek; info@almirall.de Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Jetzt im Set bestellen

Sandnagelfeile ca.15 cm Titania

10 St (0,27 €0,27 €0,27 €0,27 €* pro 1 St)

nur 2,74 € 2,74 € 2,74 € 2,74 €

Ciclopoli gegen Nagelpilz wirkstoffh. Nagellack

6.6 ml (5.100,00 €4.434,85 €4.434,85 €4.434,85 €* pro 1 l)

nur 33,66 € 29,27 € 29,27 € 29,27 €

Weitere Informationen zu Ciclopoli gegen Nagelpilz wirkstoffh. Nagellack

Anwendungsgebiete

Zusammensetzung

Ciclopirox: 80 mg

Ethanol 96% (V/V)
Ethylacetat
Cetylstearylalkohol (pflanzlich)
Hydroxypropyl chitosan
Wasser, gereinigtes

Darreichungsform

Dosierung

Die Dosierung richtet sich nach Art und Schwere der Erkrankung. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Apotheker über die für Sie passende Dosierung beraten. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Beipackzettel

Dosierungsangaben

Anwendungshinweise

Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Tropfen Sie das Arzneimittel auf den/die betroffenen Nagel/ Nägel auf.

Dauer der Anwendung?
Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Art der Beschwerden und/oder dem Verlauf der Erkrankung. Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 6 Monate anwenden, wenn keine Besserung der Beschwerden nach dieser Zeit eingetreten ist.

Überdosierung?
Es sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Anwendung vergessen?
Setzen Sie die Anwendung zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

Wirkungsweise

Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Der Wirkstoff schädigt die äußere Hülle, die sog. Zellmembran von Pilzen. Diese Hülle verliert somit einen Teil ihrer Funktionen, sie wird z.B. für Nährstoffe undurchlässiger - die Zelle hungert. Es können auch Zellbestandteile austreten, die Zelle löst sich im Folgenden auf. Je nach Wirkstoffkonzentration werden die Pilze dadurch in ihrem Wachstum und ihrer Vermehrung gehemmt oder direkt abgetötet. Außerdem reichert sich der Wirkstoff im Inneren der Pilzzelle an und schädigt dort die Organe.

Gegenanzeigen

Was spricht gegen eine Anwendung?

- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

Welche Altersgruppe ist zu beachten?
- Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann.
- Stillzeit: Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Er wird Ihre besondere Ausgangslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weitermachen können.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

Nebenwirkungen

Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

- Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut, wie:
- Hautreizungen

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

Wichtige Hinweise

Was sollten Sie beachten?
- Vorsicht bei Allergie gegen Pilzmittel (z.B. Ciclopirox)!
- Vorsicht bei Allergie gegen Emulgatoren (z.B. Cetylstearylalkohol)!

Kundenbewertungen

Unsere Kundenbewertungen für Ciclopoli gegen Nagelpilz wirkstoffh. Nagellack

  • Vom Arzt empfohlen

    Von Marianne am

    Mein Hautarzt hat mir das Produkt empfohlen, weil es einfacher in der Anwendung ist. Ich brauche nicht zu feilen und trage den Lack vorm Schlafengehen auf. Eine kleine Besserung kann ich schon nach kurzer Zeit feststellen.

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Ihre Bewertung für Ciclopoli gegen Nagelpilz wirkstoffh. Nagellack

Melden Sie sich bitte an, um Ihre erste 
Bewertung schreiben zu können.

Ciclopoli gegen Nagelpilz wirkstoffh. Nagellack

Jetzt anmelden

Zuletzt angesehen