Produkte

{{{name}}} {{attributes.eura_pack_size}},  {{attributes.eura_base_price}} € / {{attributes.eura_base_price_unit}} {{attributes.supplierName}} {{attributes.Preis}} €

Unsere Markenwelten

{{{name}}}

Wörtebuch

{{{name}}}

UnsereThemen

{{{name}}}

Hilfe/FAQ

{{{name}}}

Inhalte

{{{name}}}

{{{name}}}

Cefagil Injektionslösung

Cefagil Injektionslösung

Abb. ähnlich

PZN:
12557512
Anbieter:
Cefak KG
Darreichungsform:
Injektionslösung
Inhalt:
10 St
Grundpreis:
2,03 € 2,03 € 2,03 € 2,03 € *  pro  1 St
arzneimittel
Rezeptart:
- 26 %
- 26 %
- 26 %
- 26 %
20,29 €
statt 27,46 € * statt 27,46 € * statt 27,46 € * statt 27,46 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versand Versandkostenfrei

sofort verfügbar

Die maximale Bestellmenge für das Produkt mit der PZN 12557512 wurde überschritten. Die Menge wird auf 100 geändert.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Sie haben ein Rezept ausgewählt

Senden Sie Ihr Rezept bitte mit Angabe Ihrer Bestellnummer an eurapon Online-Apotheke, 28367 Bremen

Gerne übernehmen wir das Porto für Ihre Rezepteinsendung! Hier Freiumschläge runterladen

Beschreibung

  • fördert die Durchblutung des Unterleibes
  • stimuliert die Erregbarkeit der Sexualorgane
  • stärkt sexuelle Leistungsfähigkeit und Lustempfinden bei Mann und Frau

Cefagil® ist ein homöopathisches Arzneimittel bei Störungen der Sexualfunktion.
Wer vor lauter Verpflichtungen kaum einmal die Muße zum Durchatmen hat, dem fällt es schwer, den Schalter umzulegen und entspannt auf den Partner zu zugehen. Doch selbst wenn dies gelingt, müssen beide nicht selten feststellen, dass die Lust auf die Lust in einer Art Winterschlaf ist. Hier kann es sinnvoll sein, sich sanfte Hilfe aus der Natur zu holen. So lässt sich beispielsweise die Freude am Sex auf schonende und natürliche Weise mit dem Extrakt aus Damiana, wie er etwa in Cefagil enthalten ist, wieder steigern. Das in der Apotheke erhältliche Mittel kann die sexuelle Erlebnisfähigkeit bei beiden Partnern aktivieren, indem es die Durchblutung der Geschlechtsorgane fördert und die Reflexbereitschaft des Sexualzentrums im Gehirn erhöht. Eine multizentrische Praxisstudie mit knapp 700 Patienten hat die Wirksamkeit des homöopathischen Mittels belegt.

Dosierung und Anwendungshinweise:
Soweit nicht anders verordnet, bei akuten Zuständen parenteral 1–2 ml bis zu 3-mal täglich, bei chronischen Verlaufsformen parenteral 1–2 ml pro Tag s.c., i.m. oder i.v. injizieren. Der Ampulleninhalt wird subkutan, intramuskulär oder intravenös injiziert. Bei Verwendung nur eines Teils des Ampulleninhalts ist der restliche Ampulleninhalt zu verwerfen.

Zusammensetzung:
1 Ampulle zu 1 ml (= 1 g) enthält: Turnera diffusa dil. D7 1 ml Isotonisiert mit Natriumchlorid

Hinweise:
Bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedürfen. Cefagil® sollte in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden. Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen zu Cefagil Injektionslösung

Anwendungsgebiete

Zusammensetzung

Darreichungsform

Dosierung

Die Dosierung richtet sich nach Art und Schwere der Erkrankung. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Apotheker über die für Sie passende Dosierung beraten. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Beipackzettel

Dosierungsangaben

Anwendungshinweise

Keine Informationen vorhanden.

Wirkungsweise

Keine Informationen vorhanden.

Gegenanzeigen

Keine Informationen vorhanden.

Nebenwirkungen

Keine Informationen vorhanden.

Wichtige Hinweise

Keine Informationen vorhanden.
Kundenbewertungen

Unsere Kundenbewertungen für Cefagil Injektionslösung

Wir haben keine Bewertung zu diesem Artikel gefunden.

Schreiben Sie die erste Kundenbewertung!

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Ihre Bewertung für Cefagil Injektionslösung

Melden Sie sich bitte an, um Ihre erste 
Bewertung schreiben zu können.

Cefagil Injektionslösung

Jetzt anmelden

Zuletzt angesehen