Produkte

{{{name}}} {{attributes.eura_pack_size}},  {{attributes.eura_base_price}} € / {{attributes.eura_base_price_unit}} {{attributes.supplierName}} {{attributes.Preis}} €

Unsere Markenwelten

{{{name}}}

Wörtebuch

{{{name}}}

UnsereThemen

{{{name}}}

Hilfe/FAQ

{{{name}}}

Inhalte

{{{name}}}

{{{name}}}

Carum Carvi Kinderzäpfchen

Carum Carvi Kinderzäpfchen

Abb. ähnlich

PZN:
01448004
Anbieter:
WALA Heilmittel GmbH
Darreichungsform:
Kinder-Suppositorien
Inhalt:
10X1 g
Grundpreis:
953,00 € 953,00 € 953,00 € 953,00 € *  pro  1 kg
arzneimittel
Rezeptart:
9,53 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand Versandkostenfrei

sofort verfügbar

Die maximale Bestellmenge für das Produkt mit der PZN 01448004 wurde überschritten. Die Menge wird auf 100 geändert.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Sie haben ein Rezept ausgewählt

Senden Sie Ihr Rezept bitte mit Angabe Ihrer Bestellnummer an eurapon Online-Apotheke, 28367 Bremen

Gerne übernehmen wir das Porto für Ihre Rezepteinsendung! Hier Freiumschläge runterladen

Beschreibung

Zusammensetzung:
1 Zäpfchen zu 1 g enthält:
Atropa belladonna ex herba ferm 33a Dil. D2 1 mg (HAB, Vs. 33a)
Eingeengter wässriger Auszug aus Carvi fructus sicc. (5:1)
Auszugsmittel: Gereinigtes Wasser, Droge-Auszug-Verhält­nis: 1,8:1 20 mg
Chamomilla recutita e radice ferm 33c Ø 1 mg (HAB, Vs. 33c)
Nicotiana tabacum e foliis ferm 33b Dil. D4 1 mg (HAB, Vs. 33b)
Sonstige Bestandteile: Glycerol, Hartfett, Honig, Hoch­ disperses Siliciumdioxid, Gelbes Wachs.

Anwendungsgebiete:
gemäß der anthroposophischen Menschen- und Natur­erkenntnis. Harmonisierung der Empfindungsorganisation im Stoffwechselsystem bei Verdauungsschwäche mit Blähungen und Neigung zu Bauchkrämpfen sowie damit zusammenhängenden Unruhezuständen und Schlafstörungen.

Gegenanzeigen:
Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen
• Kamille oder andere Korbblütler
• Kümmel oder andere Doldengewächse
• Tollkirsche und andere Wirkstoffe
• die sonstigen Bestandteile

Dosierung und Art der Anwendung:
Soweit nicht anders verordnet, Säuglingen 1- bis 3-mal täglich 1?2 Zäpfchen in den Mastdarm einführen. Ein Zäpfchen lässt sich mit einem angewärmten Messer vorsichtig der Länge nach in zwei gleich große Hälften teilen.
Kindern unter 7 Jahren 1- bis 3-mal täglich 1 Zäpfchen in den Mastdarm einführen.

Dauer der Anwendung:
Die Behandlung einer akuten Erkrankung sollte nach 1 Woche abgeschlossen sein. Tritt innerhalb von 2-5 Tagen keine Besserung ein, ist ein Arzt aufzusuchen. Die Dauer der Behandlung von chronischen Krankheiten erfordert eine Absprache mit dem Arzt.

Nebenwirkungen:
Sehr selten reagieren Neugeborene und Säuglinge bis zu 12 Wochen, Kinder, die unter Bronchialasthma leiden sowie Patienten mit Down-Syndrom empfindlich auf die
Inhaltsstoffe der Tollkirsche (Atropa belladonna), so dass es vorübergehend zu einer Veränderung der Atemfrequenz oder verstärkter Müdigkeit kommen kann; das Präparat ist dann abzusetzen und ein Arzt aufzusuchen.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen zu Carum Carvi Kinderzäpfchen

Anwendungsgebiete

Zusammensetzung

Darreichungsform

Dosierung

Die Dosierung richtet sich nach Art und Schwere der Erkrankung. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Apotheker über die für Sie passende Dosierung beraten. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Beipackzettel

Dosierungsangaben

Anwendungshinweise

Keine Informationen vorhanden.

Wirkungsweise

Keine Informationen vorhanden.

Gegenanzeigen

Keine Informationen vorhanden.

Nebenwirkungen

Keine Informationen vorhanden.

Wichtige Hinweise

Keine Informationen vorhanden.
Kundenbewertungen

Unsere Kundenbewertungen für Carum Carvi Kinderzäpfchen

Wir haben keine Bewertung zu diesem Artikel gefunden.

Schreiben Sie die erste Kundenbewertung!

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Ihre Bewertung für Carum Carvi Kinderzäpfchen

Melden Sie sich bitte an, um Ihre erste 
Bewertung schreiben zu können.

Carum Carvi Kinderzäpfchen

Jetzt anmelden

Zuletzt angesehen