Ein Jahr nach unserem Umzug…

Als unser „Baby“ eurapon zur Welt gekommen ist, war es noch klein. Es sah zwar süß aus, aber konnte nicht viel alleine machen. In einer kleinen Standortapotheke in Bremen ging alles los. Damals wusste noch niemand, wie gut sich eurapon entwickeln würde.

Mit der Zeit ist es immer älter, größer und auch besser geworden. Schon bald lernte eurapon sprechen: Auf Facebook ging es los mit ein paar Bildern und kurzen Sätzen, manchmal sehr lustig. Nun kann eurapon selbstständig schreiben und möchte euch, auf seinem eigenen Blog, viel Interessantes erzählen:

„Hallo liebe Freunde,

mein Name ist eurapon. 2006 habe ich meine ersten Pakete verschickt. Ich bin jetzt schon acht Jahre alt. Im Juni habe ich Geburtstag und dann werde ich neun.

Meine Mutter sagt immer zu mir, dass ich später vielen Menschen helfen werde. Aber ich will nicht bis ,,später‘‘ warten. Menschen helfen macht mir nämlich Spaß. Deshalb bin ich rund um die Uhr im Internet zu erreichen.

Ich bin so sehr gewachsen, dass wir im letzten Jahr umgezogen sind. In ein größeres, schöneres Gebäude. Damit wir mehr Platz haben. Im März sind wir schon genau ein Jahr hier.

Von hier aus helfe ich vielen Menschen, die Sachen zu bekommen, die sie brauchen, um gesund zu werden oder gesund zu bleiben. Und wenn jemand sich einfach nicht gut fühlt, helfe ich ihm zu entspannen oder Kraft zu tanken.

Ich möchte euch aber nicht nur mit Produkten helfen, sondern auch mit meiner Erfahrung. Dabei lasse ich mir von Fachleuten aus dem Gesundheitsbereich helfen. Dann könnt ihr viele nette und interessante Sachen auf meinem Blog lesen.

Hoffentlich konnte ich euch auch schon einmal helfen und ihr habt mich ganz doll lieb.

Auf Wiedersehen und bis bald

Euer eurapon

P.S. Ich freue mich sehr über Fragen oder Kommentare hier im Blog :)“