Produkte

{{{name}}} {{attributes.eura_pack_size}},  {{attributes.eura_base_price}} € / {{attributes.eura_base_price_unit}} {{attributes.supplierName}} {{attributes.Preis}} €

Unsere Markenwelten

{{{name}}}

Wörtebuch

{{{name}}}

UnsereThemen

{{{name}}}

Hilfe/FAQ

{{{name}}}

Inhalte

{{{name}}}

{{{name}}}

Betaisodona Mund-Antiseptikum

Betaisodona Mund-Antiseptikum
Betaisodona Mund-Antiseptikum
Betaisodona Mund-Antiseptikum
     

Abb. ähnlich

PZN:
04923227
Anbieter:
MUNDIPHARMA GmbH
Darreichungsform:
Lösung
Inhalt:
100 ml
Grundpreis:
114,90 € *  pro  1 l
arzneimittel
Rezeptart:
- 23 %
11,49 €
statt 14,86 € * statt 14,86 € * statt 14,86 € * statt 14,86 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versand Versandkostenfrei

sofort verfügbar

Die maximale Bestellmenge für das Produkt mit der PZN 04923227 wurde überschritten. Die Menge wird auf 100 geändert.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Sie haben ein Rezept ausgewählt

Senden Sie Ihr Rezept bitte mit Angabe Ihrer Bestellnummer an eurapon Online-Apotheke, 28367 Bremen

Gerne übernehmen wir das Porto für Ihre Rezepteinsendung! Hier Freiumschläge runterladen

Beschreibung

  • bekämpft 99,9 % der relevanten Keime*
  • sofortiger Wirkeintritt
  • gute Verträglichkeit für Schleimhäute

* Humanpathogene Erreger (u.a. Staphylococcus aureus, MRSA, Streptococcus pyogenes, Candida albicans)

Betaisodona® Mund-Antiseptikum mit dem Wirkstoff Povidon-Iod eignet sich zur Behandlung infektiösentzündlicher Erkrankungen der Mund- und Rachenschleimhaut sowie des Zahnfleisches durch Pilze, Viren und Bakterien. Das Produkt zeichnet sich außerdem durch einen sofortigen Wirkeintritt aus. Betaisodona® Mund-Antiseptikum ist gut verträglich für die Schleimhaut, angenehm im Geschmack und stark geruchshemmend. Die natürlich gelbbräunliche Farbe von Betaisodona® Mund-Antiseptikum ist auf den Wirkstoff Povidon-Iod zurückzuführen und färbt die Zähne nicht.

Zur einmaligen antiseptischen Behandlung der Mundschleimhaut (z. B. vor operativen Eingriffen), insbesondere bei Patienten mit Störungen der körpereigenen Abwehr (zur Prophylaxe lokaler Wundinfektionen) sowie bei Endokarditis-gefährdeten Patienten (Prophylaxe der Bakteriämie).
Zur wiederholten, zeitlich begrenzten Prophylaxe der strahlenbedingten Mukositis bei Patienten unter Radio- bzw. Radiochemotherapie.

Dosierung und Anwendungshinweise:
Betaisodona Mund-Antiseptikum ist unverdünnt oder verdünnt nur zur äußerlichen Anwendung in Mund und Rachen bestimmt.
Die Lösung darf nicht eingenommen werden.

Die genaue Menge entnehmen Sie bitte dem Beipackzettel.

Sollten sich nach einer mehrtägigen (2 bis 5 Tage), regelmäßigen Anwendung von Betaisodona Mund-Antiseptikum Ihre Beschwerden nicht gebessert haben, oder sollten nach Abschluss der Behandlung erneut Beschwerden auftreten, suchen Sie bitte Ihren Arzt auf.

Zusammensetzung (100 ml Betaisodona Mund-Antiseptikum enthalten):
7,5 g Povidon-lod mit einem Gehalt von 10 % verfügbarem lod.
Sonstige Bestandteile: Ethanol 96%, Levomenthol, Methylsalicylat (Ph.Eur.), Glycerol, Saccharin-Natrium 2 H2O, Dinatriumhydrogenphosphat, wasserfreie Citronensäure, Natriumhydroxid, gereinigtes Wasser.

Hinweise:
Während der Schwangerschaft und Stillzeit ist Betaisodona Mund-Antiseptikum nur auf ausdrückliche Anweisung des Arztes und äußerst beschränkt anzuwenden.
Gelegentlich kann es bei Prothesen, Zahnspangen u.a. zu Verfärbungen des Materials kommen. Es empfiehlt sich daher, soweit möglich, vor Anwendung von Betaisodona Mund-Antiseptikum Prothesen, Zahnspangen o.a vorübergehend aus dem Mund zu entfernen.
Betaisodona Mund-Antiseptikum enthält 36 Vol.-% Alkohol.
Betaisodona Mund-Antiseptikum ist im Allgemeinen aus Textilien und anderen Materialien mit warmem Wasser und Seife auswaschbar. In hartnäckigen Fällen helfen Ammoniak (Salmiakgeist) oder Fixiersalz (Natriumthiosulfat).

Pflichttext:
Betaisodona® Mund-Antiseptikum. Lösung. Wirkstoff: Povidon-Iod. Anwendungsgebiete: Wird einmalig angewendet zur antiseptischen Behandlung der Mundschleimhaut (z. B. vor operativen Eingriffen), insbesondere bei Patienten mit Störungen der körpereigenen Abwehr (zur Vorbeugung lokaler Wundinfektionen) sowie bei Endokarditis (Entzündung der Herzinnenhaut und Herzklappen) gefährdeten Patienten (Vorbeugung einer Bakteriämie [Vorhandensein von Bakterien in der Blutbahn]). Wird wiederholt, zeitlich begrenzt angewendet zur Vorbeugung der strahlenbedingten Entzündung der Mundschleimhaut (Mukositis) bei Patienten unter Radio- bzw. Radiochemotherapie (Strahlentherapie bzw. kombinierte Strahlen - und Chemotherapie). Hinweis: Enthält 36 Vol.-% Alkohol.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Mundipharma GmbH, 60549 Frankfurt am Main. Stand 9/2018

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen zu Betaisodona Mund-Antiseptikum

Anwendungsgebiete

Zusammensetzung

Povidon iod: 75 mg
Iod: 7,5 mg

Natronlauge zur pH-Wert-Einstellung
Wasser, gereinigtes
Ethanol 96% (V/V)
Levomenthol
Methyl salicylat
Glycerol
Saccharin natrium-2-Wasser
Dinatriumhydrogenphosphat
Citronensäure

Darreichungsform

Dosierung

Die Dosierung richtet sich nach Art und Schwere der Erkrankung. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Apotheker über die für Sie passende Dosierung beraten. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Beipackzettel

Dosierungsangaben

Anwendungshinweise

Keine Informationen vorhanden.

Wirkungsweise

Keine Informationen vorhanden.

Gegenanzeigen

Keine Informationen vorhanden.

Nebenwirkungen

Keine Informationen vorhanden.

Wichtige Hinweise

Keine Informationen vorhanden.

Zusätzliche Informationen

Kundenbewertungen

Unsere Kundenbewertungen für

Wir haben keine Bewertung zu diesem Artikel gefunden.

Schreiben Sie die erste Kundenbewertung!

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Ihre Bewertung für

Melden Sie sich bitte an, um Ihre erste 
Bewertung schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Zuletzt angesehen