Produkte

{{{name}}} {{attributes.eura_pack_size}},  {{attributes.eura_base_price}} € / {{attributes.eura_base_price_unit}} {{attributes.supplierName}} {{attributes.Preis}} €

Unsere Markenwelten

{{{name}}}

Wörtebuch

{{{name}}}

UnsereThemen

{{{name}}}

Hilfe/FAQ

{{{name}}}

Inhalte

{{{name}}}

{{{name}}}

Babix Inhalat N

Babix Inhalat N

Abb. ähnlich

PZN:
04459669
Anbieter:
MICKAN Arzneimittel GmbH
Darreichungsform:
Inhalat
Inhalt:
10 ml
Grundpreis:
486,00 € 486,00 € 486,00 € 486,00 € *  pro  1 l
arzneimittel
Packungsgröße:
Rezeptart:
- 44 %
- 44 %
- 44 %
- 44 %
4,86 €
statt 8,75 € * statt 8,75 € * statt 8,75 € * statt 8,75 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versand Versandkostenfrei

sofort verfügbar

Die maximale Bestellmenge für das Produkt mit der PZN 04459669 wurde überschritten. Die Menge wird auf 5 geändert.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Sie haben ein Rezept ausgewählt

Senden Sie Ihr Rezept bitte mit Angabe Ihrer Bestellnummer an eurapon Online-Apotheke, 28367 Bremen

Gerne übernehmen wir das Porto für Ihre Rezepteinsendung! Hier Freiumschläge runterladen

Beschreibung

Babix®-Inhalat N ist ein Arzneimittel für die Behandlung von Erkrankungen der Atemwege mit zähflüssigem Schleim.
Babix®-Inhalat N sind Tropfen zum Inhalieren durch Verdunstung.

Wirkstoffe

  • Das charakteristische ätherische Öl der Eukalyptusblätter ist das Cineol. Es wirkt entzündungshemmend, entkrampfend und stark schleimlösend und erleichtert das Abhusten des Bronchialschleims. So wird das unbeschwerte Durchatmen wieder ermöglicht. Die Ausbreitung und Festsetzung der Erreger in den Atemwegen wird durch Cineol verhindert. Kopfschmerzen aufgrund entzündeter Nebenhöhlen werden durch den Kühlungseffekt des Eukalyptusöls gemildert.
  • Das Öl aus Fichtennadeln wirkt schleimlösend, fördert das Abhusten von Sekret und wirkt krampflösend im Bereich der Bronchien.

Anwendung:
Zwei bis vier Tropfen Babix®-Inhalat N werden auf ein Kleidungsstück in Nasennähe (Lätzchen, Halstuch, Schlafanzugkragen oder Schmusetier) aufgebracht. Dies kann bei Bedarf alle drei bis vier Stunden wiederholt werden. Die ätherischen Öle verdampfen, werden eingeatmet und gelangenüber die Schleimhäute in den Organismus. Auf schonende Weise werden die Bronchien entkrampft, der Schleim gelöst und das Abhusten gefördert.

Anwendungsdauer
Babix®-Inhalat N kann bis zum Abklingen der Beschwerden angewendet werden. Wenn sich Ihre Symptome verschlimmern oder wenn nach 7 Tagen keine Besserung eintritt, müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.
Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Babix®-Inhalat N zu stark oder zu schwach ist.

Inhaltsstoffe
Die Wirkstoffe sind Eucalyptusöl und Fichtennadelöl.
10 g Flüssigkeit (entsprechend 11 ml) enthalten 2,86 g Eucalyptusöl und 7,14 g Fichtennadelöl.
Sonstige Bestandteile: Keine.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen zu Babix Inhalat N

Anwendungsgebiete

Zusammensetzung

Eucalyptusöl: 286 mg
Fichtennadelöl: 714 mg

Darreichungsform

Dosierung

Die Dosierung richtet sich nach Art und Schwere der Erkrankung. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Apotheker über die für Sie passende Dosierung beraten. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Beipackzettel

Dosierungsangaben

Anwendungshinweise

Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Säuglinge und Kleinkinder bis 2 Jahre: Rauminhalation: Tropfen Sie dafür das Arzneimittel im Raum auf, z.B. Bettwäsche, Stofflappen.
Kinder von 2 bis 5 Jahren: Rauminhalation: Tropfen Sie dafür das Arzneimittel in die Nähe von Mund und Nase, z.B. Bettwäsche, Kleidung, Stofflappen.
Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene: Dampfinhalation: Inhalieren Sie das Arzneimittel.Übergießen Sie dafür die vorgesehene Menge des Arzneimittels mit heißem Wasser. Beugen Sie Ihren Kopf über das Gefäß, atmen Sie die Dämpfe durch Nase und Mund ein und decken Sie nach Möglichkeit Kopf und Gefäß mit einem Tuch ab. Vorsicht heiß! - Die Anwendung sollte nur erfolgen, wenn der sichere Umgang mit dem Arzneimittel gewährt ist.


Dauer der Anwendung?
Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 7 Tage anwenden. Bei länger anhaltenden oder regelmäßig wiederkehrenden Beschwerden sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.

Überdosierung?
Bei einer Überdosierung kann es zu Husten und Atemnot kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung.
Bei versehentlichem Verschlucken wenden Sie sich umgehend an einen Arzt. Es kann unter anderem zu Erbrechen, Bauchschmerzen, Benommenheit und Atemnot kommen.

Anwendung vergessen?
Setzen Sie die Anwendung zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

Wirkungsweise

Wie wirken die Inhaltsstoffe des Arzneimittels?

Das Arzneimittel besteht aus einer Wirkstoffkombination aus Eucalyptusöl und Fichtennadelöl.

Gegenanzeigen

Was spricht gegen eine Anwendung?

- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe
- Bronchien, die überempfindlich reagieren, z.B. bei:
- Asthma bronchiale

Welche Altersgruppe ist zu beachten?
- Säuglinge und Kleinkinder unter 2 Jahren: Das Arzneimittel kann unter Umständen einen Atemstillstand auslösen. Es darf deshalb bei dieser Altersgruppe nicht im Bereich des Gesichts, speziell der Nase aufgetragen werden.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden.
- Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

Nebenwirkungen

Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben, die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind.

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

Wichtige Hinweise

Was sollten Sie beachten?
- Vorsicht bei Allergie gegen Gewürze, ätherische Öle und Terpentinöl!
- Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.
Kundenbewertungen

Unsere Kundenbewertungen für

  • super

    Von Larissa Me. am

    Das Babix Öl ist eines der wenigsten Mittel, das sehr schonend, aber dennoch sehr wirkungsvoll ist. Ich mache mir immer ein paar Tropfen auf meinen Pulli Kragen, wenn ich unterwegs bin und überstehe so den Tag super. Auch zum Inhalieren eignet sich das Öl gut. Ist noch einmal etwas intensiver, wie das herkömmliche Kamille.

  • Babix Inhalat

    Von Emilia am

    Wir haben uns das Öl für unsere beiden Mäuse bestellt und sind begeistert. Die zuvor verstopften Nasen waren innerhalb weniger Minuten komplett frei und das Nasensekret konnte abgesaugt werden. Hierfür haben wir dann einen Nasensauger verwendet. Hat von Anfang an alles super geklappt bei beiden . Das Öl haben wir mit Wasser vermischt, damit der Geruch nicht zu intensiv war. So war es ideal und hat dennoch gewirkt. Wir werden das Öl allemal wieder bestellen und für künftige Erkältungen verwenden. Optimales Preis- Leistungsverhältnis, kann ich nur empfehlen für Säuglinge. Sehr schonend aber dennoch wirkungsvoll, so wie es sein muss ;-)

  • Wie erwartet, sehr hilfreich

    Von Brigitte am

    Die Produkte von Babix kann ich allgemein nur empfehlen. Haben vor allem das Thymianbad schon des öfteren gekauft, seit neuestem ist nun auch das Babix Inhalat mit in unserer Hausapotheke vertreten. Ich bin allgemein ein totaler Fan von ätherischen Ölen und bin begeistert von der intensiven und wohltuenden Wirkung, die innerhalb weniger Minuten bereits eintritt. Das Babix Inhalat kann man wirklich sehr vielseitig anwenden und genauso deswegen mag ich es auch so gerne. Einfach und unkomplizierte Anwendung, die Wirkung hält vielversprechend lange. Bei mir genügen meist 2 Anwendungen am Tag bei einer Erkältung, um gut durch den Tag zu kommen.

  • super

    Von Michi am

    Während meinen Erkältungen habe ich des Öfteren mit Schlafstörungen zu kämpfen. Die Ursache ist meist meine verstopfte Nase, die selbst nach mehrfachem Putzen noch immer verstopft ist. Das Gefühl am Morgen mit einem völlig ausgetrockneten Mund aufzuwachen finde ich total unangenehm. Umso glücklicher bin ich nun, dass das Babix Inhalat so gut wirkt und meine Nase nach nur wenigen Minuten nach der Anwendung frei wird. Durch das Auftragen des Öls auf meinem Kopfkissen kann ich gut einschlafen und habe die ganze Nacht über einen angenehmen Effekt. Den Geruch empfinde ich selbst auch als sehr angenehm, inwiefern man nicht zu viele Tropfen verwendet.

  • hilft super

    Von Carina am

    Die starken Kopfschmerzen, die ich aufgrund entzündeter Nebenhöhlen bekommen habe, habe ich durch das Babix Öl gut lindern können. Das Öl spricht mir sehr zu, da es eine tolle Methode ist, seine Erkältung (u. a. auch Kopfschmerzen) gut und vor allem auf schonende Art und Weise in den Griff zu bekommen. Die Anwendung ist sehr einfach. Das einfache Auftragen des Öls auf ein Kleidungsstück war bei mir schon ausreichend, um gut durch den Tag zu kommen. So ein Fläschchen hält bei mir sehr lange - daher finde ich auch den Preis völlig angemessen und recht günstig. Pro Anwendung benötigt man ca. 3-4 Tropfen.

  • super Wirkung

    Von Marianne am

    Wer seine Erkältung auf schonende Art und Weise los bekommen möchte, ist mit dem Babix Öl gut aufgehoben. Bin allgemein ein großer Fan von ätherischen Ölen und verwende vor allem das von Babix schon mehrere Jahre. Die vielseitige Anwendungsmöglichkeit finde ich klasse. Meiner Meinung nach, wird aber durch das Inhalieren die beste und intensivste Wirkung erzielt. Erkältungs- Beschwerden kann man so in Windeseile lindern. Auch bei unseren Kindern ( 4 und 7 Jahre ) verwenden wir Babix gerne. Der Geruch ist angenehm und nicht zu aufdringlich. Auch für unterwegs eignet es sich sehr gut, indem man Tropfen des Öls auf ein Kleidungsstück aufträgt.

  • Hilft sehr gut

    Von Laura am

    Ich kenne dieses Mittelchen schon seit Kindertagen und verwende es nach wie vor sehr gerne. Bin ein absoluter Fan von ätherischen Ölen und finde besonders das Babix Inhalat hat eine sehr wohltuende, positive Wirkung. Der Geruch ist auch nicht beißend und nicht zu aufdringlich! Ich mache mir immer ein paar Tropfen auf ein Tuch und je nach Bedarf rieche ich daran. Total angenehme Wirkung.. Sogar die Nase wird davon frei und gleichzeitig ist es viel schonender wie Nasenspray. Empfehle es immer wieder gerne weiter, auch einige Bekannte konnte ich schon davon überzeugen. Für mich ein absolutes must have! Darf in meiner Hausapotheke nicht mehr fehlen.

  • ein tolles Öl

    Von Naddi am

    Bin schon länger ein großer Fan von Babix Inhalat, da es eine tolle Methode ist, um seine Erkältung und den lästigen Schnupfen auf schonende Art und Weise weg zu bekommen. Eine tolle Alternative zum Nasenspray. Wirkt sehr gut und schnell und ist besonders empfehlenswert für die Nacht, da das Öl einen ruhigen Schlaf ermöglicht und das Atmen erleichtert. Mache mir abends immer 3-4 Tropfen auf mein Nachtkissen, so kann ich es am besten einatmen. Auch zum Inhalieren gut geeignet, sowohl für Klein, als auch für Groß. Total praktisch, dass es die ganze Familie nutzen kann, so hat man nicht mehrere Flaschen zuhause herum stehen.

  • Nutzt bei uns die ganze Familie

    Von Nadja am

    Ich bin rundum zufrieden mit Babix, ist schon seit längerem Teil unserer Hausapotheke. Eine tolle Methode, seine Erkältung auf schonende Art und Weise wieder los zu bekommen. Da das Öl auch bei Säuglingen verwendet werden darf, nutzt es bei uns jeder in der Familie. Ich trage die Tropfen immer mehrmals am Tag auf und merke sehr schnell, dass Besserung eintritt. Die Nase wird frei, man kann besser durchatmen und auch der Schleim löst sich gut. Auch nachts kann ich problemlos durchschlafen, wenn ich mir vor dem Schlafen gehen noch einmal ein paar Tropfen auf meinen Schlafanzug auftrage. Tolles Produkt, verdiente 5 Sterne.