Produkte

{{{name}}} {{attributes.eura_pack_size}},  {{attributes.eura_base_price}} € / {{attributes.eura_base_price_unit}} {{attributes.supplierName}} {{attributes.Preis}} €

Unsere Markenwelten

{{{name}}}

Wörtebuch

{{{name}}}

UnsereThemen

{{{name}}}

Hilfe/FAQ

{{{name}}}

Inhalte

{{{name}}}

{{{name}}}

Avitale Arginin Plus Vitamin B1

Avitale Arginin Plus Vitamin B1

Abb. ähnlich

PZN:
12576627
Anbieter:
Avitale GmbH
Darreichungsform:
Filmtabletten
Inhalt:
240 St
Grundpreis:
95,58 € 86,02 € 85,76 € 88,74 € *  pro  1 kg
Packungsgröße:
Rezeptart:
- 39 %
- 45 %
- 45 %
- 43 %
25,99 €
statt 42,50 € * statt 42,50 € * statt 42,50 € * statt 42,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versand Versandkostenfrei

sofort verfügbar

Die maximale Bestellmenge für das Produkt mit der PZN 12576627 wurde überschritten. Die Menge wird auf 100 geändert.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Sie haben ein Rezept ausgewählt

Senden Sie Ihr Rezept bitte mit Angabe Ihrer Bestellnummer an eurapon Online-Apotheke, 28367 Bremen

Gerne übernehmen wir das Porto für Ihre Rezepteinsendung! Hier Freiumschläge runterladen

Beschreibung

  • unterstützt die Herzgesundheit
  • trägt zu einer normalen Herzfunktion bei
  • leistet einen Beitrag zur Bildung roter Blutkörperchen
  • für einen normalen Homocystein-Stoffwechsel
  • trägt zu einer normalen Blutbildung bei

L-Arginin ist eine essenzielle Aminosäure, der menschliche Körper kann sie also nicht selber bilden sondern muss sie über die Ernährung aufnehmen. L-Arginin besitzt wie alle essenziellen Aminosäuren die besondere Eigenschaft, sich mit anderen Aminosäuren zu verbinden um die lebensnotwendigen Proteine, also Eiweiße, zu bilden.

Um das richtige Arginin-Nahrungsergänzungsmittel zu finden, ist ein Blick auf die verschiedenen Arginin-Qualitäten sowie deren Herstellung unumgänglich. Unterschieden wird bei der Aminosäure Arginin im Regelfall die Arginin-Base und das Arginin-Hydrochlorid. Arginin-Base ist sehr rein und besteht zu mindestens 98% aus Arginin. Der pH-Wert beträgt nach internationalen Vorgaben 10,5 bis 12, somit gilt Arginin-Base als sehr gut bekömmlich. Nur die Base kann mittels Fermentation, also durch Umwandlung von stärkehaltigen Produkten durch Enzyme und Bakterien, hergestellt werden. Als Grundstoff werden meistens verschiedene Getreidesorten verwendet, der Rohstoff für die Arginin-Base in Avitale Arginin plus Filmtabletten ist Mais oder Tapioka.
Im Gegensatz hierzu wird Arginin-Hydrochlorid, oder auch Arginin-HCl, mittels Extraktion mit Salzsäure aus eiweißhaltigen Stoffen gewonnen. Hierbei kommen sehr häufig menschliche oder tierische Haare jeder Art oder alternativ Geflügelfedern zum Einsatz. Die Reinheit dieser Qualität liegt im Normalfall zwischen 75% und 80% Arginin und einem pH-Wert von 6 bis 6,5, gilt somit als sauer und ist häufig weniger bekömmlich.
Desweiteren kommt in Avitale Arginin plus ein abgestimmter Vitamin-Komplex zum Einsatz:

Dosierung und Anwendungshinweise:
2 x täglich (morgens und abends) 2 Filmtabletten zu den Mahlzeiten mit reichlich Wasser unzerkaut einnehmen. Bei Einhaltung der Verzehrempfehlung werden bereits 3.000mg Arginin pro Tag eingenommen.

Zusammensetzung:
L-Arginin Base aus rein pflanzlichen Rohstoffen, Füllstoff: Mikrokristalline Cellulose, Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose, Laktose Monohydrat, Talkum, Glycerin, Farbstoffe: Titandioxid, Eisenoxid gelb, Eisenoxid rot, Trennmittel: Tricalciumphosphat und Magnesiumsalze der Speisefettsäuren; Cyanocobalamin (Vitamin B12), Pyridoxinhydrochlorid (Vitamin B6), Thiaminhydrochlorid (Vitamin B1), Pteroylmonoglutaminsäure (Folsäure)

Hinweise:
Avitale Arginin plus besteht aus Arginin Base, einem wertvollen, pflanzlichen Rohstoff, der empfindlich gegen Feuchtigkeit ist. Bitte daher die Tabletten erst kurz vor dem Verzehr aus der Folie drücken und bis dahin originalverpackt lagern. Eine Lagerung in Dosetts oder Tabletten-Spendern ist ausdrücklich nicht zu empfehlen, ebenso wenig wie die Lagerung in Küche oder Badezimmer. Personen, die Medikamente zur Blutdrucksenkung, Blutverdünnung sowie zur Potenzsteigerung einnehmen, sollten die gleichzeitige Einnahme von Arginin-Tabletten mit dem betreuenden Arzt abklären. Außerdem empfiehlt es sich, bei einer akuten Herpes-Infektion auf die Einnahme von Arginin zu verzichten. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Pflichtangaben nach der Lebensmittelinformationsverordnung Pflichtangaben und Beipackzettel

Weitere Informationen zu Avitale Arginin Plus Vitamin B1

Anwendungsgebiete

Zusammensetzung

Darreichungsform

Dosierung

Die Dosierung richtet sich nach Art und Schwere der Erkrankung. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Apotheker über die für Sie passende Dosierung beraten. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Beipackzettel

Dosierungsangaben

Anwendungshinweise

Keine Informationen vorhanden.

Wirkungsweise

Keine Informationen vorhanden.

Gegenanzeigen

Keine Informationen vorhanden.

Nebenwirkungen

Keine Informationen vorhanden.

Wichtige Hinweise

Keine Informationen vorhanden.
Kundenbewertungen

Unsere Kundenbewertungen für

Wir haben keine Bewertung zu diesem Artikel gefunden.

Schreiben Sie die erste Kundenbewertung!

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Ihre Bewertung für

Melden Sie sich bitte an, um Ihre erste 
Bewertung schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Zuletzt angesehen