Produkte

{{{name}}} {{attributes.eura_pack_size}},  {{attributes.eura_base_price}} € / {{attributes.eura_base_price_unit}} {{attributes.supplierName}} {{attributes.Preis}} €

Unsere Markenwelten

{{{name}}}

Wörtebuch

{{{name}}}

UnsereThemen

{{{name}}}

Hilfe/FAQ

{{{name}}}

Inhalte

{{{name}}}

{{{name}}}

Antioxidans E Hevert Weichkapseln

Antioxidans E Hevert Weichkapseln

Abb. ähnlich

PZN:
07631241
Anbieter:
Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG
Darreichungsform:
Weichkapseln
Inhalt:
100 St
Grundpreis:
0,17 € 0,17 € 0,17 € 0,17 € *  pro  1 St
arzneimittel
Rezeptart:
- 31 %
- 31 %
- 31 %
- 31 %
16,58 €
statt 23,90 € * statt 23,90 € * statt 23,90 € * statt 23,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versand Versandkostenfrei

sofort verfügbar

Die maximale Bestellmenge für das Produkt mit der PZN 07631241 wurde überschritten. Die Menge wird auf 100 geändert.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Sie haben ein Rezept ausgewählt

Senden Sie Ihr Rezept bitte mit Angabe Ihrer Bestellnummer an eurapon Online-Apotheke, 28367 Bremen

Gerne übernehmen wir das Porto für Ihre Rezepteinsendung! Hier Freiumschläge runterladen

Beschreibung

Zur Behandlung eines Vitamin E-Mangels
Vitamin E-Mangel kann ausgelöst werden durch:
- Zerstörung beim Kochen
- strenge, fettarme Diäten, z.B. für Diabetiker oderÜbergewichtige
- Störungen des Galleflusses in den Dünndarm oder bei Aufnahmestörungen durch Teilentfernung des Darms, z. B. bei Morbus Crohn
- Einnahme von bestimmten Medikamenten
Vitamin E kann der Entstehung einer Gefäßverkalkung (Arterioseklrose) vorbeugen, weil es:
- das Cholesterin vor einer Oxidation, also vor dem„ranzig werden“ schützt
- einer„Verklumpung“ des Blutes vorbeugt
- entzündungshemmend wirkt, z.B. bei rheumatischen Prozessen
- unser fettreiches Gehirn vor Radikalen schützt
Folgende Medikamente können die Aufnahme von Vitamin E in den Körper hemmen:
- Phenytoin (Schmerzmittel)
- Cholestyramin (Fettsenker)
- Orlistat (Hemmung der Fettaufnahme)
- Isoniazid (gegen Tuberkulose)
- Phenobarbital (gegen Epilepsie)
- Carbamazepin (gegen Epilepsie)
Anzeichen einer Unterversorgung an Vitamin E:
- vermehrte Einlagerung von Lipofuszin (Altersflecken) in Haut und Muskulatur
- Störungen der Nervenfunktion
- Muskelschwäche
- Verkürzung derÜberlebenszeit der roten Blutkörperchen
Plichttext:Antioxidans E Hevert  Wirkstoff: alpha-Tocopherolacetat (Vitamin E). Anwendungsgebiete: Behandlung eines Vitamin E-Mangels. - Antioxidans E Hevert ist nicht geeignet zur Therapie von Vitamin E-Mangelzuständen, die mit einer gestörten Aufnahme von Vitamin E aus dem Darm einhergehen. In diesen Fällen stehen parenterale Zubereitungen zur Verfügung.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen zu Antioxidans E Hevert Weichkapseln

Anwendungsgebiete

Zusammensetzung

Darreichungsform

Dosierung

Die Dosierung richtet sich nach Art und Schwere der Erkrankung. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Apotheker über die für Sie passende Dosierung beraten. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Beipackzettel

Dosierungsangaben

Anwendungshinweise

Keine Informationen vorhanden.

Wirkungsweise

Keine Informationen vorhanden.

Gegenanzeigen

Keine Informationen vorhanden.

Nebenwirkungen

Keine Informationen vorhanden.

Wichtige Hinweise

Keine Informationen vorhanden.

Zusätzliche Informationen

Kundenbewertungen

Unsere Kundenbewertungen für Antioxidans E Hevert Weichkapseln

Wir haben keine Bewertung zu diesem Artikel gefunden.

Schreiben Sie die erste Kundenbewertung!

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Ihre Bewertung für Antioxidans E Hevert Weichkapseln

Melden Sie sich bitte an, um Ihre erste 
Bewertung schreiben zu können.

Antioxidans E Hevert Weichkapseln

Jetzt anmelden

Zuletzt angesehen