Produkte

{{{name}}} {{attributes.eura_pack_size}},  {{attributes.eura_base_price}} € / {{attributes.eura_base_price_unit}} {{attributes.supplierName}} {{attributes.Preis}} €

Unsere Markenwelten

{{{name}}}

Wörtebuch

{{{name}}}

UnsereThemen

{{{name}}}

Hilfe/FAQ

{{{name}}}

Inhalte

{{{name}}}

{{{name}}}

Acimol mit pH Teststreifen Filmtabletten

Acimol mit pH Teststreifen Filmtabletten

Abb. ähnlich

PZN:
02766309
Anbieter:
Dr. Pfleger Arzneimittel GmbH
Darreichungsform:
Filmtabletten
Inhalt:
96 St
Grundpreis:
0,16 € *  pro  1 St
arzneimittel
Packungsgröße:
Rezeptart:
- 22 %
15,49 €
statt 19,90 € * statt 19,90 € * statt 19,90 € * statt 19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versand Versandkostenfrei

sofort verfügbar

Die maximale Bestellmenge für das Produkt mit der PZN 02766309 wurde überschritten. Die Menge wird auf 100 geändert.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Sie haben ein Rezept ausgewählt

Senden Sie Ihr Rezept bitte mit Angabe Ihrer Bestellnummer an eurapon Online-Apotheke, 28367 Bremen

Gerne übernehmen wir das Porto für Ihre Rezepteinsendung! Hier Freiumschläge runterladen

Beschreibung

  • Unterstützt den natürlichen Säureschutz der Blase
  • Anwendung insbesondere bei Blasenentzündungen
  • Natürliche Wirkung

Blasenentzündungen sind unangenehm: Zu den typischen Symptomen zählen der ständige Harndrang bei kleinen Urinmengen sowie ein schmerzhaftes Brennen beim Wasserlassen. Wenn viel trinken, spezielle Blasen- und Nieren- Tees, die entkrampfend wirkende Wärmflasche, ein warmes Bad für die Füße und andere bekannte Hausmittel nicht helfen, braucht es ein Arzneimittel.

Ziel der Behandlung mit Acimol® ist es, das Wachstum der Bakterien in der Blase zu stoppen. Neben dem therapeutischen Ziel, das Bakterienwachstum zu hemmen, wird Acimol® zur Vermeidung der Neubildung von Phosphatsteinen und zur Optimierung der Wirkung von bestimmten Antibiotika eingesetzt.

Dosierung und Anwendungshinweise:
Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: 3-mal täglich 1 - 2 Tabletten (entsprechend 3-mal 0,5 - 1 g Methionin täglich). Bei nicht Azidose-gefährdeten Patienten kann in besonderen Fällen die Dosierung bis auf 10 g/Tag erhöht werden. Therapeutisch angestrebt wird ein pH-Wert des Urins kleiner pH 6. Dabei muss berücksichtigt werden, dass die Wirkung von dem Arzneimittel erst nach 5 - 6 Tagen eintreten kann.

Die Anwendungsdauer richtet sich ausschließlich nach der therapeutischen Notwendigkeit.

Zusammensetzung: (1 Filmtablette enthält:)
Arzneilich wirksamer Bestandteil 500 mg L-Methionin. Sonstige Bestandteile sind: Mikrokristalline Cellulose, Croscarmellose- Natrium, Hypromellose, Macrogol 6000, Magnesiumstearat (Ph.Eur.), Poly(ethylacrylat- co-methylmethacrylat) (2 : 1), hochdisperses Siliciumdioxid, vorverkleisterte Stärke, Talkum, Titandioxid (E 171).

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen zu Acimol mit pH Teststreifen Filmtabletten

Anwendungsgebiete

Zusammensetzung

Darreichungsform

Dosierung

Die Dosierung richtet sich nach Art und Schwere der Erkrankung. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Apotheker über die für Sie passende Dosierung beraten. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Beipackzettel

Dosierungsangaben

Anwendungshinweise

Keine Informationen vorhanden.

Wirkungsweise

Keine Informationen vorhanden.

Gegenanzeigen

Keine Informationen vorhanden.

Nebenwirkungen

Keine Informationen vorhanden.

Wichtige Hinweise

Keine Informationen vorhanden.

Zusätzliche Informationen

Kundenbewertungen

Unsere Kundenbewertungen für Acimol mit pH Teststreifen Filmtabletten

Wir haben keine Bewertung zu diesem Artikel gefunden.

Schreiben Sie die erste Kundenbewertung!

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Ihre Bewertung für Acimol mit pH Teststreifen Filmtabletten

Melden Sie sich bitte an, um Ihre erste 
Bewertung schreiben zu können.

Acimol mit pH Teststreifen Filmtabletten

Jetzt anmelden

Zuletzt angesehen