Tiger Balm rot N

Artikelnummer: 03508762
Anbieter: Queisser Pharma GmbH & Co. KG
Inhalt: 19.4 Gramm
Grundpreis: € 47,89 pro 100 Gramm
Lieferzeit 2-5 Werktage
nur 9,29
inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Rezeptart:
Tiger Balm rot N (Abb.)
Abb. ähnlich
Artikel in den Warenkorb legen
x
Durchschnittliche Kundenbewertung: (5/5, basierend auf 1 Kundenbewertungen).

Beschreibung für Tiger Balm rot N

Anwendung bei Schmerzzuständen in Muskeln und Gelenken sowie bei Erkältungsbeschwerden



Pflichtangaben: Bei Schmerzzuständen in Muskeln und Gelenken bei rheumatischen Erkrankungen und unabhängig davon bei Arthrose, Neuralgie, Ischias, Hexenschuss, Bandscheiben- und Kreuzbeschwerden, Muskelverspannungen wie z.B. Nackensteife. Bei Schmerzen durch Sportverletzungen, wie Verstauchungen, Prellungen, Zerrungen im Zusammenhang mit Sportmassage. Bei Erkältungssymptomatik wie Schnupfen, Husten, Halsschmerzen, Bronchialbeschwerden. Bei Juckreiz durch Insektenstiche. Hinweis: Nicht auf Augen und Schleimhäute aufbringen. Nicht in die Nase einbringen. Nicht bei Säuglingen und Kleinkindern anwenden.


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen

    Anwendungsgebiete
    - Durchblutungsstörungen der Haut
    Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzlich Beschwerden wie Rötung, Schwellung oder starke Schmerzen auftreten.
    Zusammensetzung
    Wirkstoffe
    Cajeputöl 70 mg
    Campher, racemischer 110 mg
    Levomenthol 100 mg
    Pfefferminzöl 60 mg
    Hilfsstoffe
    • Ammoniaklösung, konzentrierte
    • Chinesisches Zimtöl
    • Hartparaffin
    • Nelkenöl
    • Vaselin, gelbes
    Bezugsangabe
    1 g Salbe
    Darreichungsform
    Salbe
    Dosierungsangaben
    Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene: eine ausreichende Menge verteilt über den Tag (3-5 mal täglich)
    Anwendungshinweise
    Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

    Art der Anwendung?
    Tragen Sie das Arzneimittel auf die betroffene(n) Hautstelle(n) auf. Massieren Sie das Arzneimittel danach leicht ein. Waschen Sie nach der Anwendung gründlich die Hände. Vermeiden Sie den versehentlichen Kontakt mit Schleimhäuten, Augen und offenen Hautstellen.

    Dauer der Anwendung?
    Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 3 Tage anwenden. Bei länger anhaltenden oder regelmäßig wiederkehrenden Beschwerden sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.

    Überdosierung?
    Wird das Arzneimittel wie beschrieben angewendet, sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Bei versehentlichem Verschlucken größerer Mengen wenden Sie sich umgehend an einen Arzt.

    Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

    Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.
    Wirkungsweise
    Wie wirken die Inhaltsstoffe des Arzneimittels?

    Die Inhaltsstoffe entstammen mehreren Pflanzen und wirken als natürliches Gemisch. Die Inhaltsstoffe bewirken im Anwendungsgebiet eine vermehrte Durchblutung und eine Schleimlösung. Dadurch kann festsitzender Schleim besser abtransportiert und das Abhusten erleichtert werden. Außerdem vermindern sie den Hustenkrampf. Erkältete Patienten können wieder freier atmen; unangenehmer Reizhusten verschwindet, Halsschmerzen und Heiserkeit werden gestillt.
    Der Wirkstoff Menthol entspannt verkrampfte Muskeln und bringt die Durchblutung in Schwung. Zudem regt er Kälterezeptoren an. Dadurch kühlt der Stoff, stillt quälenden Juckreiz und betäubt örtlich.
    Gegenanzeigen
    Was spricht gegen eine Anwendung?

    Immer:
    - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

    Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker:
    - Bronchien, die überempfindlich reagieren, wie bei:
       - Asthma bronchiale
    - Geschädigte Haut, wie:
       - Offene Verletzungen und Entzündungen der Haut
       - Ekzem

    Welche Altersgruppe ist zu beachten?
    - Säuglinge und Kleinkinder unter 2 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden.
    - Kinder unter 12 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden.

    Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
    - Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden.
    - Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen.

    Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.
    Nebenwirkungen
    Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

    - Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut, wie:
       - Juckreiz
       - Brennen auf der Haut
       - Hautrötung
       - Hautausschlag
    - Kontaktdermatitis (Allergische Hautreaktionen, die erst bei wiederholter Anwendung auftreten)

    Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

    Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.
    Wichtige Hinweise
    Was sollten Sie beachten?
    - Vorsicht: Patienten mit Nasenpolypen, chronischen Atemwegsinfektionen, Asthma oder mit Neigung zu allergischen Reaktionen wie z.B. Heuschnupfen: Bei Ihnen kann das Arzneimittel einen Asthmaanfall oder eine starke allergische Hautreaktion auslösen. Fragen Sie daher vor der Anwendung Ihren Arzt.
    Aufbewahrung
    Aufbewahrung

    Das Arzneimittel muss
       - vor Hitze geschützt
       - im Dunkeln (z.B. im Umkarton)
    aufbewahrt werden.
     

    Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch:

    Vislube Einmaldosen
    Statt

    26,95*

    nur € 19,15
    Vislube Einmaldosen
    60 x 0.3 Milliliter

    Grundpreis:
    € 106,39 pro 100 Milliliter
    RMS Asconex Tropfen
    Statt

    19,69*

    nur € 13,39
    RMS Asconex Tropfen
    100 Milliliter

    Grundpreis:
    € 13,39 pro 100 Milliliter
    Broncholind Balsam
      nur € 4,69
    Broncholind Balsam
    20 Gramm

    Grundpreis:
    € 23,45 pro 100 Gramm
    Maaloxan 25 Mval Kautabletten
    Statt

    26,99*

    nur € 15,52
    Spenglersan Kolloid G
    Statt

    33,64*

    nur € 21,38
    Spenglersan Kolloid G
    50 Milliliter

    Grundpreis:
    € 42,76 pro 100 Milliliter
    Formoline Kurkonzept-Buch Tipps + Rezep. + Menüpläne
      nur € 7,85
    Lioran die Passionsblume Hartkapseln
    Statt

    23,70*

    nur € 15,38
    Zentramin Classic Tabletten
    Statt

    33,00*

    nur € 22,45
    Lopedium Akut bei Akutem Durchfall Hartkapseln
    Statt

    4,53*

    nur € 3,49

    Diese Artikel haben Sie zuletzt gesehen:

    Tiger Balm rot N
      nur € 9,29
    Tiger Balm rot N
    19.4 Gramm

    Grundpreis:
    € 47,89 pro 100 Gramm