Sinfrontal Tabletten

Artikelnummer: 01290939
Anbieter: Dr. Gustav Klein GmbH & Co. KG
Inhalt: 100 Stück
Lieferzeit 2-5 Werktage
Minus € 2,11 (12%) gegenüber € 16,30*.
Minus
12%
Statt
16,30 *
nur 14,19 inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Rezeptart:
Sinfrontal Tabletten (Abb.)
Abb. ähnlich
Artikel in den Warenkorb legen
x

Beschreibung für Sinfrontal Tabletten

SINFRONTAL® ist ein homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen der Atemorgane.

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab.

Dazu gehören: Nasennebenhöhlenentzündungen.

Bei länger anhaltenden Beschwerden, bei starken Kopfschmerzen sowie bei Fieber oder eitrigem Auswurf sollte ein Arzt aufgesucht werden.



Die Wirkstoffe sind:

1 Tablette enthält: Cinnabaris Trit. D4 10 mg, Ferrum phosphoricum Trit. D3 30 mg, Mercurius solubilis Hahnemanni Trit. D6 130 mg.



Die sonstigen Bestandteile sind:

Lactose-Monohydrat (Milchzucker), Magnesiumstearat [pflanzlich].


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen

    Anwendungsgebiete

    • Das Präparat ist ein homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen der Atemorgane.

    • Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab.

    • Dazu gehören: Nasennebenhöhlenentzündungen.

    • Bei länger anhaltenden Beschwerden, bei starken Kopfschmerzen sowie bei Fieber oder eitrigem Auswurf sollte ein Arzt aufgesucht werden.


    Gegenanzeige
    • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden

      • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen einen der Wirkstoffe oder einen der sonstigen Bestandteile des Präparates sind.

      • bei Nierenfunktionsstörungen.

      • in Schwangerschaft und Stillzeit.

      • von Säuglingen und Kleinkindern.



    Nebenwirkungen

    • Wie alle Arzneimittel kann das Präparat Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

    • Bei den Häufigkeitsangaben zu Nebenwirkungen werden folgende Kategorien zugrunde gelegt:

      • Sehr häufig: mehr als 1 Behandelter von 10

      • Häufig: 1 bis 10 Behandelte von 100

      • Gelegentlich: 1 bis 10 Behandelte von 1.000

      • Selten: 1 bis 10 Behandelte von 10.000

      • Sehr selten: weniger als 1 Behandelter von 10.000

      • Nicht bekannt: Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar



    • Mögliche Nebenwirkungen:

      • Nach Anwendung des Arzneimittels kann verstärkt Speichelfluss auftreten, das Mittel ist dann abzusetzen.

      • Wegen des Bestandteils Mercurius solubilis Hahnemanni (Quecksilber) können gelegentlich allergische Reaktionen auftreten.



    • Hinweise:

      • Bei der Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung).

      • In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen.



    • Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht angegeben sind.


    Dosierung
    • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt, Ihren Apotheker oder einen homöopathisch erfahrenen Therapeuten.

    Schwangerschaftshinweis
    • Das Arzneimittel darf während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht eingenommen werden.

    Anwendungshinweise
    • Tabletten im Mund zergehen lassen

    Wechselwirkungen
    • Bei Einnahme des Präparates mit anderen Arzneimitteln:

      • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

      • Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln oder anderen Mitteln sind bisher nicht bekannt.

      • Allgemeiner Hinweis:
        • Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel anwenden, fragen Sie Ihren Arzt.




     

    Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch:

    Bronchipret TP Filmtabletten
    Statt

    9,90*

    nur € 6,99
    Gastricumeel Tabletten
    Statt

    39,00*

    nur € 25,88
    Ceres Taraxacum Comp. Tropfen
    Statt

    24,80*

    nur € 16,26
    Ceres Taraxacum Comp. Tro...
    20 Milliliter

    Grundpreis:
    € 81,30 pro 100 Milliliter
    Calcium Verla D 400 Brausetabletten
    Statt

    8,20*

    nur € 6,89
    Otovowen Tropfen zum Einnehmen
    Statt

    19,97*

    nur € 12,39
    Otovowen Tropfen zum Einn...
    50 Milliliter

    Grundpreis:
    € 24,78 pro 100 Milliliter
    Gelomyrtol Forte Magensaftresistente Weichkapseln
    Statt

    9,89*

    nur € 7,99
    Spenglersan Kolloid G
    Statt

    33,64*

    nur € 21,38
    Spenglersan Kolloid G
    50 Milliliter

    Grundpreis:
    € 42,76 pro 100 Milliliter
    Bicanorm Magensaftresistente Tabletten
    Statt

    30,74*

    nur € 19,70
    Keltican Forte Kapseln
    Statt

    36,95*

    nur € 23,64

    Diese Artikel haben Sie zuletzt gesehen:

    Sinfrontal Tabletten
    Statt

    16,30*

    nur € 14,19