Relivora Komplex Ampullen

Artikelnummer: 03826290
Anbieter: Sanum-Kehlbeck GmbH & Co. KG
Inhalt: 1 x 2 Milliliter
Grundpreis: € 264,50 pro 100 Milliliter
Statt
5,75 *
nur 5,29 inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Rezeptart:
Relivora Komplex Ampullen (Abb.)
Abb. ähnlich
Artikel in den Warenkorb legen
 

Dieser Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar

Wenn Sie informiert werden möchten, wenn das Produkt wieder lieferbar ist, klicken Sie bitte auf "Infoservice".

Weitere verfügbare Produktgrößen: 10 x 2 Milliliter, 50 x 2 Milliliter

Beschreibung für Relivora Komplex Ampullen

Pflichttext:



  • Ampullen


  • flüssige Verdünnung zur Injektion


  • Wirkstoff Drosera D3 dil., Echinacea angustifolia D4 dil., Juglans D4 dil.


  • Zusammensetzung 2 ml enthalten: 50,0 µl Drosera D3 dil., 500 µl Echinacea angustifolia D4 dil., 500 µl Juglans (HAB 1934) D4 dil. nach Vorschrift 3a HAB.


  • Eigenschaften Mit dem homöopathischen Arzneimittel Relivora Komplex steht dem Therapeuten eine neuartige Kombination von alteingeführten Wirkstoffen zur Verfügung. Die Einzelstoffe sind untereinander so in ihrer Konzentration abgestimmt, um maximale synergistische Effekte zu erreichen. Dabei kommen den einzelnen Extrakten des Relivora-Komplexes folgende Bedeutung zu: Extrakte aus Drosera rotundifolia wirken broncholytisch, sekretolytisch und spasmolytisch. Die medizinische Anwendung von Echinacea angustifolia ist angezeigt und bewährt bei Allgemeininfekten zur Steigerung der unspezifischen, eigenen Abwehrleistung, bei Resistenz gegen Antibiotika, rezidivierenden Infekten und entzündlichen Prozessen im Bereich des Urogenitalsystems, der HNO-Heilkunde und der Dermatologie. Juglans regia wird infolge ihres hohen Gerbstoffgehaltes als Antiscrophulosum eingesetzt. Sie wird vornehmlich extern angewendet bei Hautleiden, Akne, Ekzemen, Pyodermien und Geschwüren. Das ätherische Öl wirkt antifungisch, während der wässrige Extrakt antivirale Wirkungen in Gewebekulturen zeigt. Mit dem Komplexpräparat Relivora ist erstmals eine fein abgestimmte Kombination von naphthochinonhaltigen Drogen (Drosera und Juglans) mit den immunstimulierenden Faktoren aus Echinacea gelungen.


  • Anwendung 1x täglich 2 ml entweder i.m., i.v., s.c. oder i.c. injizieren. Die Dosierung und die bevorzugte Applikationsart bei Kindern hat der Arzt individuell zu treffen.


  • Nebenwirkungen In Einzelfällen können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten. Für Arzneimittel mit Zubereitungen aus Sonnenhut wurden Hautausschlag, Juckreiz, selten Gesichtsschwellung, Atemnot, Schwindel und Blutdruckabfall beobachtet.


  • Gegenanzeigen Bei Überempfindlichkeit gegen einen der Wirk- und Hilfsstoffe oder gegen Korbblütler. Aus grundsätzlichen Erwägungen nicht anzuwenden bei progredienten Systemerkrankungen wie Tuberkulose, Leukosen, Kollagenosen, multipler Sklerose, AIDS-Erkrankungen, HIV-Infektion und anderen Autoimmunerkrankungen.
  • Wechselwirkungen Keine bekannt


  • Hinweis Vor Licht geschützt aufbewahren!




Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
 

Diese Artikel haben Sie zuletzt gesehen:

Relivora Komplex Ampullen
Statt

5,75*

nur € 5,29
Relivora Komplex Ampullen
1 x 2 Milliliter

Grundpreis:
€ 264,50 pro 100 Milliliter