Pyrcon Suspension

Artikelnummer: 04023245
Anbieter: Infectopharm Arzneimittel und Consilium GmbH
Inhalt: 25 Milliliter
Grundpreis: € 65,56 pro 100 Milliliter
Statt
25,80 *
nur 16,39 inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Rezeptart:
Pyrcon Suspension (Abb.)
Abb. ähnlich
Artikel in den Warenkorb legen
 

Nachfolger verfügbar.

Hier direkt zum neuen Produkt: Pyrcon Suspension 50 mg/5 ml (25 Milliliter).

Beschreibung für Pyrcon Suspension

Pyrcon®. Apothekenpflichtig.

Wirkstoff: Pyrviniumhemiembonat. Anw.: Infektionen durch Enterobius vermicularis (Oxyuriasis) bei Kindern ab 1 Jahr, Jugendlichen und Erwachsenen. Warnhinw.: Enthält 1,2 Vol.-% Alkohol. Enthält Sorbinsäure, Sucrose (Zucker) und Parabene (E 216, E 218). 5 ml Suspension enthalten 1 g Sucrose (Zucker) entsprechend ca. 0,08 BE. 5 ml Suspension enthalten 0,06 mmol Natrium (1,35 mg Natrium). Beeinträchtigung des Reaktionsvermögens. Stand: 06/13-1.

Krewel Meuselbach GmbH, 53783 Eitorf


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen

    Anwendungsgebiete

    • Das Präparat ist ein Mittel zur Behandlung bei Madenwurmbefall (Oxyuriasis).

    • Es kann angewendet werden bei Kindern ab 1 Jahr, Jugendlichen und Erwachsenen.

    • Der enthaltene Wirkstoff Pyrvinium ist speziell gegen Madenwürmer (Oxyuren) wirksam. Die wurmabtötende Wirkung beruht auf einer Störung des Stoffwechsels der Madenwürmer.


    Gegenanzeige
    • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden,

      • wenn Sie allergisch gegen Pyrviniumhemiembonat und verwandte Wirkstoffe, oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind

      • bei Leberschädigung

      • bei entzündlichen Darmerkrankungen

      • bei Nierenfunktionsstörung



    Nebenwirkungen

    • Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

    • Bei den Häufigkeitsangaben zu Nebenwirkungen werden folgende Kategorien zugrunde gelegt:

      • Sehr häufig: mehr als 1 Behandelter von 10

      • Häufig: 1 bis 10 Behandelte von 100

      • Gelegentlich: 1 bis 10 Behandelte von 1.000

      • Selten: 1 bis 10 Behandelte von 10.000

      • Sehr selten: weniger als 1 Behandelter von 10.000

      • Nicht bekannt: Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar



    • Mögliche Nebenwirkungen:

      • Erkrankungen des Immunsystems:

        • Sehr selten: Allergische Hauterscheinungen wie z. B. Nesselausschlag mit Bläschen- und Quaddelbildung (Urtikaria), Hautausschlag (Rash), Lichtempfindlichkeit, Juckreiz und Hautblutungen (Purpura).

        • Nicht bekannt: Schwellung der Haut und Schleimhaut (Angioödem) und vorübergehende innere Kehlkopfschwellung (Larynxödem).



      • Erkrankungen des Nervensystems:

        • Gelegentlich: Kopfschmerzen.

        • Sehr selten: Krämpfe, Schwindel.



      • Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts:

        • Selten: Magen-Darm-Beschwerden mit Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Magenkrämpfen, Blähungen und Durchfall bzw. Verstopfung.

        • Nicht bekannt: Entzündung der Mundschleimhaut (Stomatitis).



      • Mögliche sonstige Bestandteile können Überempfindlichkeitsreaktionen, auch Spätreaktionen hervorrufen.



    • Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht angegeben sind.


    Dosierung
    • Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

    Schwangerschaftshinweis

    • Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

    • Schwangerschaft

      • In der Schwangerschaft dürfen Sie das Arzneimittel nur einnehmen, wenn dies unter Berücksichtigung des Risikos für Mutter und Kind zwingend erforderlich ist, z. B. weil andere Wirkstoffe nicht eingenommen werden dürfen.

      • Bei der Anwendung in der Schwangerschaft soll die Arzneimenge auf das Körpergewicht vor der Schwangerschaft bezogen werden.



    • Stillzeit
      • Stillende Mütter sollten aus Sicherheitsgründen während der Anwendung die Milch abpumpen und wegschütten.


    • Frauen im gebärfähigen Alter
      • Frauen im gebärfähigen Alter sollten während der Behandlung eine sichere Verhütungsmethode anwenden, da das mögliche Risiko bei Anwendung in der Schwangerschaft nicht bekannt ist.



    Anwendungshinweise

    • Das Arzneimittel kann sowohl zu einer Mahlzeit als auch auf nüchternen Magen eingenommen werden. Wenn Sie eine größere Menge Suspension einnehmen müssen, verteilen Sie die Einnahme am besten auf drei Portionen: vor, während und nach der Mahlzeit.

    • Bei Kindern kann die Suspension mit Wasser verdünnt gegeben werden.

    • Die Suspension ist vor Gebrauch zu schütteln.


    Wechselwirkungen
    • Einnahme zusammen mit anderen Arzneimitteln

      • Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden.

      • Bisher wurden keine Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln beobachtet.



     

    Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch:

    Urbase 12 Wochen Kur Kombipackung
    Statt

    68,80*

    nur € 48,79
    Wick Vaporub Erkältungssalbe
    Statt

    10,98*

    nur € 8,49
    Wick Vaporub Erkältungss...
    50 Gramm

    Grundpreis:
    € 16,98 pro 100 Gramm
    ACC Akut 600 Brausetabletten
    Statt

    19,99*

    nur € 12,99
    Ratioallerg Heuschnupfen Nasenspray
    Statt

    8,95*

    nur € 5,49
    Ratioallerg Heuschnupfen ...
    10 Milliliter

    Grundpreis:
    € 54,90 pro 100 Milliliter
    Nystatin Stada 500. 000 Internationale Einheiten überzogene Tab.
    Statt

    49,87*

    nur € 24,69
    Nasenspray Ratiopharm Erwachsene Kons. Frei
    Statt

    4,97*

    nur € 3,99
    Nasenspray Ratiopharm Erw...
    15 Milliliter

    Grundpreis:
    € 26,60 pro 100 Milliliter
    Nasenspray Ratiopharm Kinder Kons. Frei
    Statt

    2,40*

    nur € 1,99
    Nasenspray Ratiopharm Kin...
    10 Milliliter

    Grundpreis:
    € 19,90 pro 100 Milliliter
    Systral Hydrocort 0,5% Creme
    Statt

    8,98*

    nur € 7,59
    Systral Hydrocort 0,5% Cr...
    30 Gramm

    Grundpreis:
    € 25,30 pro 100 Gramm
    Traumeel S Creme
    Statt

    13,95*

    nur € 8,25
    Traumeel S Creme
    100 Gramm

    Grundpreis:
    € 8,25 pro 100 Gramm

    Diese Artikel haben Sie zuletzt gesehen:

    Pyrcon Suspension
    Statt

    25,80*

    nur € 16,39
    Pyrcon Suspension
    25 Milliliter

    Grundpreis:
    € 65,56 pro 100 Milliliter