Oraqix Parodontal Gel

Artikelnummer: 04395099
Anbieter: Dentsply Detrey GmbH
Inhalt: 20 x 1.7 Gramm
Grundpreis: € 359,09 pro 100 Gramm
Statt
191,66 *
nur 122,09 inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Rezeptart:
Leider kein Bild vorhanden
Artikel in den Warenkorb legen
 

Dieser Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar

Wenn Sie informiert werden möchten, wenn das Produkt wieder lieferbar ist, klicken Sie bitte auf "Infoservice".

eurapon - Ihre Online Apotheke für Medikamente und Arzneimittel

Bei eurapon finden Sie Produkte aus den Bereichen Diabetes, Fit und Vital, Medikamente, Haustiere, Körperpflege und Kosmetik, Tee und Bonbons, Liebe und Erotik, Urlaub und Reise, Homöopathie und Naturheilkunde, Mutter und Kind, Sanitätsbedarf und Gratis Aktionen. Bestellen Sie rezeptpflichtige und rezeptfreie Medikamente, einschließlich vieler homöopathischer Arzneien (Homöopathika) und vieler pflanzlicher Heilmittel (Phytopharmaka), aus verschiedenen Anwendungsgebieten. Dazu zählen Erkältung, Schmerzen und Fieber, Herz, Kreislauf und Gefäße, Muskeln, Knochen und Gelenke, Wundversorgung, Verdauung, Ernährung, Abnehmen und viele weitere.

Über unsere Versandapotheke können Sie Produkte zahlreicher namhafter Marken wie Ratiopharm, Aliud Pharma, Hartmann, Femibion, Bayer, Klosterfrau, Eucerin und viele andere direkt zu Ihnen nach Hause bestellen. Unser Team ist kontinuierlich auf der Suche nach den besten Medikamenten und Arzneimitteln, die wir Ihnen zu fairen Preisen anbieten. Unser Sortiment wird stetig erweitert und besonders unsere Sonderangebote machen regelmäßige Besuche in unserer Online Apotheke wertvoll. Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Tipps, spezielle Medikamentenempfehlungen zu saisonalen Besonderheiten und informieren Sie sich über unsere neuesten Angebote per Mail.

Entscheiden Sie in Ruhe von zu Hause aus, wie Sie ihrem Körper etwas Gutes tun können. Bezahlen Sie bequem mit Paypal, Lastschrift, Nachnahme, Rechnung oder Vorkasse.

Wählen Sie den passenden Artikel aus unserem umfangreichen Produktkatalog und erhalten Sie bei der Auswahl von mindestens einem Arzneimittel auf Rezept Ihre Bestellung versandkostenfrei. Unser Team von eurapon freut sich auf Ihre Bestellung!

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen

    Anwendungsgebiete

    • Das Arzneimittel wird angewendet, um Schmerzen an Ihrem Zahnfleisch vorzubeugen.

    • Das Gel wird bei Erwachsenen zur Kontrolle der Schmerzen bei bestimmten Zahnbehandlungen, wie Zahnsteinentfernung und/oder Wurzelglättung (Säubern der Teile ihrer Zähne, die Ihre Zahnbürste nicht erreichen kann) und Sondieren (Untersuchung Ihrer Zähne und Ihres Zahnfleischs), angewendet.


    Gegenanzeige
    • Das Präparat darf nicht angewendet werden:

      • wenn Sie allergisch (überempfindlich) auf Lidocain, Prilocain oder andere vergleichbare Lokalanästhetika reagieren,

      • wenn Sie allergisch (überempfindlich) auf einen anderen Inhaltsstoff des Gels reagieren,

      • wenn Ihnen Ihr Arzt mitgeteilt hat, dass Sie eine angeborene oder erworbene Methämoglobinämie haben (das ist eine Erkrankung, bei der in Ihrem Blut zu viel Hämoglobin in Methämoglobin umgewandelt wird, was dazu führt, dass das Blut das Gewebe nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff versorgen kann),

      • wenn Ihnen Ihr Arzt mitgeteilt hat, dass Sie unter wiederholten Episoden von Porphyrie (Stoffwechselstörung, die die Blutbildung beeinflusst) leiden oder möglicherweise erbliche Porphyrie haben.



    Nebenwirkungen

    • Wie alle Arzneimittel, kann das Präparat Nebenwirkungen haben, die jedoch nicht bei allen Patienten auftreten.

    • Häufige Nebenwirkungen (bei bis zu 1 von 10 Patienten):

      • Kopfschmerzen

      • Geschmacksveränderungen

      • Reaktionen im Mund (Schmerz, Wundsein, Taubheitsgefühl in anderen Teilen des Mundes oder den Lippen, Geschwür, Reizung und Rötung)



    • Gelegentliche Nebenwirkungen (bei weniger als 1 von 100 Patienten):

      • allergische Reaktionen, wie zum Beispiel: Hautausschlag, Anschwellen des Rachens, Atembeschwerden und Fieber

      • Schwindelgefühl

      • Unwohlsein

      • Atembeschwerden und Zyanose (eine blaugraue Verfärbung von Lippen und Haut)

      • Brennen

      • Schwellung am Verabreichungsort

      • Eine Überdosis kann zur Reizung und/oder Unterdrückung des zentralen Nervensystems, sowie der Reizweiterleitung im Herzen und der Herzfunktion führen. Falls bei Ihnen der Verdacht auf eine dieser möglichen Nebenwirkungen besteht, sollten Sie sofort ins Krankenhaus gebracht werden.



    • Falls eine der Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt, wenn Sie zum Beispiel Atembeschwerden haben oder Ihr Rachen anschwillt, oder wenn der Verdacht auf eine anaphylaktische Reaktion auf das Betäubungsmittel besteht, benachrichtigen Sie bitte sofort Ihren Zahnarzt oder Hausarzt oder begeben Sie sich in das nächstgelegene Krankenhaus.

    • Falls Sie Nebenwirkungen beobachten, die nicht aufgeführt sind, benachrichtigen Sie bitte Ihren Zahnarzt oder Zahnhygieniker direkt während der Behandlung oder Ihren Hausarzt, wenn Sie bereits nach Hause zurückgekehrt sind.


    Dosierung
    • Wenn Ihnen mehr Oraqix verabreicht wurde, als vorgesehen

      • Wenn eine zu hohe Dosis lokaler Betäubungsmittel angewendet wurde (d. h. das Gel in Verbindung mit einem anderen Betäubungsmittel), können die folgenden Nebenwirkungen auftreten: Taubheitsgefühl in den Lippen und im Mundbereich, Nervosität, Benommenheit, Schwindel, Zittern oder gelegentlich Sehstörungen, Schläfrigkeit und Bewusstlosigkeit. Weitere selten beobachtete Wirkungen sind Anfälle, Atemnot und Absinken des Blutdrucks.

      • Eine zu große Menge an Prilocain (das Gel in Verbindung mit einem anderen Betäubungsmittel, das ebenfalls Prilocain enthält) kann außerdem eine Methämoglobinämie verursachen. Diese ist gekennzeichnet durch schiefergraue Zyanose (eine blaugraue Verfärbung von Lippen und Haut).

      • Falls eines der oben genannten Symptome bei Ihnen auftritt, benachrichtigen Sie unverzüglich Ihren Zahnarzt, Zahnhygieniker oder Hausarzt, begeben Sie sich in die Notaufnahme des nächstgelegenen Krankenhauses, wo die Gefahr beurteilt werden kann und Sie beraten werden. Möglicherweise müssen Sie mehrere Stunden unter Beobachtung bleiben.



    Schwangerschaftshinweis

    • Teilen Sie vor der Behandlung Ihrem Zahnarzt oder Zahnhygieniker mit, ob Sie schwanger sind, ob eine Schwangerschaft geplant ist oder ob Sie stillen.

    • Das Arzneimittel sollte nicht während einer Schwangerschaft angewendet werden, es sei denn, Ihr Zahnarzt hält es für notwendig.

    • Nach der Behandlung können Sie mit dem Stillen fortfahren.


    Anwendungshinweise

    • Das Gel wird im Inneren der Zahnfleischtasche mit Hilfe einer Dentalspritze oder mit dem Dispenser und einem Applikator mit stumpfer Spitze angewendet.

    • Das Gel darf nicht injiziert werden.

    • Bei der Anwendung muss das Gel flüssig sein. Sollte es die Form eines Gels angenommen haben, so muss es im Kühlschrank aufbewahrt werden, bis es wieder als Flüssigkeit vorliegt.

    • Bei Temperaturen unter 5 °C kann es zur Eintrübung des Gels kommen. Durch Erwärmen auf Raumtemperatur wird das Gel jedoch wieder klar. Nach der Anwendung hat das Präparat die Form eines Gels.


    Wechselwirkungen

    • Sie sollten Ihren Zahnarzt informieren, wenn Sie folgende Arzneimittel einnehmen/anwenden:

      • ein anderes örtliches Betäubungsmittel des Amid-Typs oder Arzneimittel zur Behandlung von Herzrhythmusstörungen (Antiarrhythmika - z. B. Mexiletin), weil diese Medikamente in Kombination mit dem Gel das Risiko für das Auftreten der Nebenwirkungen erhöhen können

      • andere Arzneimittel, die eine Methämoglobinämie verursachen können, z. B. bestimmte Antibiotika, wie Sulfonamide.



    • Bitte informieren Sie Ihren Zahnarzt/Zahnhygieniker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen bzw. vor kurzem eingenommen haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.


     

    Diese Artikel haben Sie zuletzt gesehen:

    Oraqix Parodontal Gel
    Statt

    191,66*

    nur € 122,09
    Oraqix Parodontal Gel
    20 x 1.7 Gramm

    Grundpreis:
    € 359,09 pro 100 Gramm