Octenisept Lösung

Artikelnummer: 03853387
Anbieter: SCHÜLKE & MAYR GmbH
Inhalt: 250 Milliliter
Grundpreis: € 4,16 pro 100 Milliliter
Lieferzeit 2-5 Werktage
Minus € 2,13 (17%) gegenüber € 12,52*.
Minus
17%
Statt
12,52 *
nur 10,39 inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Rezeptart:
Octenisept Lösung (Abb.)
Abb. ähnlich
Artikel in den Warenkorb legen
x
Weitere verfügbare Produktgrößen: 1 Liter, 15 Milliliter, 50 Milliliter, 500 Milliliter

Beschreibung für Octenisept Lösung

Desinfiziert akute Hautwunden ab 1 Minute

-für Kinder und Säuglinge geeignet

-schützt vor Wundinfektion

-fördert die Wundheilung

-farblos und schmerzfrei

-sehr gut verträglich

-marktführendes Wund- und Schleimhautantiseptikum im Krankenhausbereich*

*Quelle:IMS, GPI Krankenhaussachbedarf Umsatz 2014

Anwendungsempfehlung

-zur Desinfektion und Nachreinigung von Schnitt-, Kratz- und Schürfwunden sowie offenen Blasen

-nach Reinigung der Wunde mit Wasser octenisept Wund-Desinfektion mit mehreren Sprühstößen vorsichtig aufsprühen


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen

    Anwendungsgebiete

    • Antiseptikum zur wiederholten, zeitlich begrenzten antiseptischen Behandlung von Schleimhaut und angrenzender Haut vor diagnostischen und operativen Maßnahmen - im Ano-Genitalbereich von Vagina, Vulva, Glans penis, auch vor Katheterisierung der Harnblase - in der Mundhöhle.

    • Zur zeitlich begrenzten unterstützenden Therapie bei Pilzerkrankungen der Haut zwischen den Zehen sowie zur unterstützenden antiseptischen Wundbehandlung


    Gegenanzeige

    • Das Präparat darf nicht angewendet werden,
      • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber den arzneilich wirksamen Bestandteilen oder einen der sonstigen Bestandteile sind.


    • Das Arzneimittel soll nicht zu Spülungen in der Bauchhöhle (z.B. intraoperativ) und der Harnblase sowie nicht am Trommelfell angewendet werden.


    Nebenwirkungen

    • Als subjektives Symptom kann in seltenen Fällen ein vorübergehendes Brennen auftreten. Bei Spülungen in der Mundhöhle verursacht das Arzneimittel vorübergehend einen bitteren Geschmack. Sehr selten sind kontaktallergische Reaktionen, wie z.B. eine vorübergehende Rötung an der behandelten Stelle möglich.

    • Wenn Sie Nebenwirkungen bei sich beobachten, die hier nicht aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.

    • Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zu Grunde gelegt:

      • sehr häufig: mehr als 1 Behandelter von 10

      • häufig: 1 bis 10 Behandelte von 100

      • gelegentlich: 1 bis 10 Behandelte von 1.000

      • selten: 1 bis 10 Behandelte von 10.000

      • sehr selten: weniger als 1 Behandelter von 10.000

      • nicht bekannt: Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar




    Dosierung
    • Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben, als Sie sollten
      • Erkenntnisse zu Überdosierungen liegen nicht vor. Eine Überdosierung ist jedoch bei einer topischen Zubereitung sehr unwahrscheinlich.


    Schwangerschaftshinweis

    • Schwangerschaft
      • Derzeitige Erfahrungen mit schwangeren Frauen deuten nicht auf eine Gefährdung hin.


    • Stillzeit

      • Es liegen keine ausreichenden tierexperimentellen und klinischen Daten zur Anwendung während der Stillzeit vor. Da Octenidindihydrochlorid nicht oder nur in geringsten Mengen resorbiert wird, ist davon auszugehen, dass es nicht in die Muttermilch übergeht.

      • Phenoxyethanol wird schnell und praktisch vollständig resorbiert und nahezu quantitativ als Oxidationsprodukt über die Nieren ausgeschieden. Eine Anreicherung in der Muttermilch ist somitunwahrscheinlich.




    Anwendungshinweise

    • Das Präparat ist zur oberflächigen Anwendung vorgesehen und darf nicht z.B. mittels Spritze in die Tiefe des Gewebes eingebracht werden.

    • Reiben Sie die zu behandelnde Fläche nacheinander mit mindestens 2 arzneimittelgetränkten Tupfern sorgfältig ab. Die Wunde muss dabei vollständig benetzt werden. Warten Sie vor weiteren Maßnahmen, wie z.B. dem Anlegen eines Wundverbandes, die Mindesteinwirkzeit von 1 bis 2 Minuten ab. Die Spülung der Mundhöhle ist möglich, sollte aber nur erfolgen, wenn die gesamte Mundhöhle behandelt werden muss. Dann sind 20 ml über 20 Sek. zu verwenden.

    • Zur unterstützenden Therapie von Pilzerkrankungen der Haut zwischen den Zehen soll das Arzneimittel morgens und abends auf die befallenen Flächen aufgesprüht werden. Um die gewünschte Wirkung zu erreichen, sind diese Vorgaben sorgfältig einzuhalten.


    Wechselwirkungen

    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden bzw. vor kurzem angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

    • Nicht mit Antiseptika (Desinfektionsmittel) auf PVP-Iod Basis auf benachbarten Hautarealen anwenden, da es in den Grenzbereichen zu starken braunen bis violetten Verfärbungen kommen kann.


     

    Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch:

    Cetirizin AL 1 mg/ml Sirup
    Statt

    6,40*

    nur € 5,19
    Cetirizin AL 1 mg/ml Siru...
    75 Milliliter

    Grundpreis:
    € 6,92 pro 100 Milliliter
    Symbiolact Comp. Beutel
    Statt

    90,38*

    nur € 62,38
    Symbiolact Comp. Beutel
    3 x 30 Stück

    Pyralvex Lösung
    Statt

    9,60*

    nur € 7,49
    Pyralvex Lösung
    10 Milliliter

    Grundpreis:
    € 74,90 pro 100 Milliliter
    Sanomit Q10 Flüssig
    Statt

    43,30*

    nur € 28,95
    Sanomit Q10 Flüssig
    30 Milliliter

    Grundpreis:
    € 96,50 pro 100 Milliliter
    Vigantoletten 1. 000 Internationale Einheiten Vitamin D3 Tabletten
    Statt

    7,87*

    nur € 5,99
    ES-Kompressen Unsteril 10x10 cm 8fach
      nur € 9,49
    Baldriparan Stark Für die Nacht überzogene Tab.
      nur € 29,90
    Antimonium Tartaricum C 30 Globuli
    Statt

    10,20*

    nur € 8,59
    Antimonium Tartaricum C 3...
    15 Gramm

    Grundpreis:
    € 57,27 pro 100 Gramm
    Cetirizin Ratiopharm bei Allergien 10 mg Filmtabletten
    Statt

    31,98*

    nur € 9,99

    Diese Artikel haben Sie zuletzt gesehen:

    Octenisept Lösung
    Statt

    12,52*

    nur € 10,39
    Octenisept Lösung
    250 Milliliter

    Grundpreis:
    € 4,16 pro 100 Milliliter