Lymphdiaral Halstabletten

Artikelnummer: 03898510
Anbieter: PASCOE Pharmazeutische Präparate GmbH
Inhalt: 100 Stück
Lieferzeit 2-5 Werktage
Minus € 2,49 (13%) gegenüber € 18,98*.
Minus
13%
Statt
18,98 *
nur 16,49 inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Rezeptart:
Lymphdiaral Halstabletten (Abb.)
Abb. ähnlich
Artikel in den Warenkorb legen
x
Weitere verfügbare Produktgrößen: 40 Stück

Beschreibung für Lymphdiaral Halstabletten

Homöopathisches Lymphmittel



Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Lymphatische Diathese; ständig rezidivierende Mandelaffektionen, chronische Lymphdrüsenschwellungen, besonders im Kopf- und Halsbereich.



Zusammensetzung: In einer Tablette sind verarbeitet: Arzneilich wirksame Bestandteile:

Scrophularia nodosa Ø 100 mg, Echinacea Trit. D3 100 mg, Mercurius bijodatus Trit. D12 100 mg.

Sonstige Bestandteile: Lactose-Monohydrat, Maisstärke, Calciumbehenat (DAB).


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen

    Anwendungsgebiete

    • Das Präparat ist ein homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen der Atemorgane.

    • Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Neigung zu Infekten im Hals-Nasen-Rachenbereich mit Beteiligung des lokalen Lymphsystems.


    Gegenanzeige

    • Das Präparat darf nicht eingenommen werden bei:

      • Überempfindlichkeit gegen einen der Wirk- oder Hilfsstoffe oder gegen Korbblütler.

      • Schilddrüsenerkrankungen.



    • Aus grundsätzlichen Erwägungen darf das Präparat nicht eingenommen werden bei fortschreitenden Systemerkrankungen wie Tuberkulose, Leukämie bzw. Leukämie-ähnlichen Erkrankungen, entzündlichen Erkrankungen des Bindegewebes (Kollagenosen), Autoimmunerkrankungen, multipler Sklerose, AIDS-Erkrankung, HIV-Infektion oder anderen chronischen Viruserkrankungen.


    Nebenwirkungen

    • Wie alle Arzneimittel kann das Präparat Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem Behandelten auftreten müssen.

    • Bei den Häufigkeitsangaben zu Nebenwirkungen werden folgende Kategorien zugrunde gelegt:

      • Sehr häufig: mehr als 1 Behandelter von 10

      • Häufig: 1 bis 10 Behandelte von 100

      • Gelegentlich: 1 bis 10 Behandelte von 1.000

      • Selten: 1 bis 10 Behandelte von 10.000

      • Sehr selten: weniger als 1 Behandelter von 10.000

      • Nicht bekannt: Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar



    • Mögliche Nebenwirkungen:

      • Nach Anwendung des Präparates sind aufgrund des Bestandteils Mercurius bijodatus Speichelfluss und gelegentlich allergische Reaktionen möglich.

      • In Einzelfällen können bei Arzneimitteln mit Zubereitungen aus Sonnenhut Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten. Es wurden Hautausschlag, Juckreiz, selten Gesichtsschwellung, Atemnot, Schwindel und Blutdruckabfall beobachtet. In diesen Fällen ist das Arzneimittel abzusetzen und ein Arzt aufzusuchen.



    • Hinweise: Bei der Einnahme eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen.

    • Informieren Sie bitte Ihren Verordner oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die hier nicht angegeben sind.


    Dosierung
    • Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten:
      • Vergiftungen oder Überdosierungserscheinungen sind nicht bekannt.


    Schwangerschaftshinweis
    • Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen, sollte das Präparat in Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt eingenommen werden.

    Anwendungshinweise
    • Tabletten im Munde zergehen lassen.

    Wechselwirkungen
    • Bei Einnahme des Präparates zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken
      • Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden.


     

    Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch:

    Colibiogen Oral Lösung
    Statt

    48,94*

    nur € 31,76
    Colibiogen Oral Lösung
    100 Milliliter

    Grundpreis:
    € 31,76 pro 100 Milliliter
    Biochemie DHU 3 Ferrum Phosphoricum D 12 Tabletten
    Statt

    25,95*

    nur € 16,41
    Phytohustil Hustenreizstiller Sirup
      nur € 5,94
    Phytohustil Hustenreizsti...
    150 Milliliter

    Grundpreis:
    € 3,96 pro 100 Milliliter
    Grippostad C Hartkapseln
    Statt

    11,97*

    nur € 8,99
    Dedrei Vital Tabletten
    Statt

    7,70*

    nur € 6,49
    Vertigoheel Tabletten
    Statt

    32,50*

    nur € 20,48
    Euphorbium Compositum Nasentr. SN Nasendosierspray
    Statt

    7,81*

    nur € 6,49
    Euphorbium Compositum Nas...
    20 Milliliter

    Grundpreis:
    € 32,45 pro 100 Milliliter
    Folsäure Stada 5 mg Tabletten
    Statt

    15,34*

    nur € 7,95
    Arnica D 6 Globuli
    Statt

    9,50*

    nur € 7,99
    Arnica D 6 Globuli
    10 Gramm

    Grundpreis:
    € 79,90 pro 100 Gramm

    Diese Artikel haben Sie zuletzt gesehen:

    Lymphdiaral Halstabletten
    Statt

    18,98*

    nur € 16,49