Kytta Salbe F

Artikelnummer: 04922647
Anbieter: Merck Selbstmedikation GmbH
Inhalt: 150 Gramm
Grundpreis: € 8,33 pro 100 Gramm
Lieferzeit 2-5 Werktage
Minus € 4,50 (26%) gegenüber € 16,99*.
Minus
26%
Statt
16,99 *
nur 12,49 inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Rezeptart:
Kytta Salbe F (Abb.)
Abb. ähnlich
Artikel in den Warenkorb legen
 

Nachfolger verfügbar.

Hier direkt zum neuen Produkt: Kytta Schmerzsalbe (150 Gramm).

Weitere verfügbare Produktgrößen: 50 Gramm, 100 Gramm
Durchschnittliche Kundenbewertung: (5/5, basierend auf 2 Kundenbewertungen).

Beschreibung für Kytta Salbe F

Die pflanzliche Schmerzsalbe

In Kytta®-Salbe® f heilen die natürlichen Wirkstoffe der Kytta®-Beinwellwurzel gleich dreifach: Sie lindern Schmerzen, hemmen Entzündungen und wirken abschwellend auf Muskeln und Gelenken und fördern so die Heilung.

Kytta®-Salbe® f ist sehr gut verträglich und für die regelmäßige Anwendung besonders bei empfindlicher Haut geeignet.

- Lindert Schmerzen

- Hemmt Entzündungen

- Wirkt abschwellend


Pflichtangaben: Kytta-Salbe® f. Wirkstoff: Beinwellwurzel-Fluidextrakt. Bei stumpfen Verletzungen wie Prellungen, Zerrungen, Quetschungen, Verstauchungen. Enthält u.a. Methyl-, Ethyl- und Propyl-4-hydroxybenzoat (Parabene), Erdnussöl und Alkohol. Merck Selbstmedikation GmbH, 64293 Darmstadt, www.merckselbstmedikation.de


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen

    Anwendungsgebiete
    - Sport- und Unfallverletzungen, wie:
       - Prellungen
       - Verstauchungen und Zerrungen
    Zusammensetzung
    Wirkstoffe
    Beinwellwurzel-Fluidextrakt 350 mg
    Hilfsstoffe
    • Benzyl benzoat
    • Cetylstearylalkohol
    • Erdnussöl
    • Fichtennadelöl
    • Glycerolmonostearat
    • Lavendelöl
    • Natriumdodecylsulfat
    • Natriumhydroxid
    • PPG-1-PEG-9 lauryl glycol ether
    • Parfümöl Spezial PH 032791
    • Phenonip
    • Rosmarinöl
    • Wasser, gereinigtes
    Bezugsangabe
    1 g Creme
    Darreichungsform
    Creme
    Dosierungsangaben
    Zum Einreiben:
    Kinder ab 3 Jahren und Erwachsene: 4-18 cm Stranglänge (1,2-6 g) verteilt über den Tag (2-4 mal täglich)
    Zur Zubereitung eines Salbenverbandes:
    Kinder ab 3 Jahren und Erwachsene: 10-20 g unabhängig von der Tageszeit (1-mal täglich)
    Anwendungshinweise
    Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

    Art der Anwendung?
    Tragen Sie das Arzneimittel auf die betroffene(n) Hautstelle(n) auf. Massieren Sie das Arzneimittel danach ein.
    Oder: Bereiten Sie das Arzneimittel zu und tragen Sie es auf die betroffene(n) Hautstelle(n) auf. Lassen Sie sich zur Zubereitung von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten.
    Waschen Sie nach der Anwendung gründlich die Hände. Vermeiden Sie den versehentlichen Kontakt mit Schleimhäuten, Augen und offenen Hautstellen.

    Dauer der Anwendung?
    Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 3-4 Tage anwenden. Bei länger anhaltenden oder regelmäßig wiederkehrenden Beschwerden sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.

    Überdosierung?
    Wird das Arzneimittel wie beschrieben angewendet, sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Bei versehentlichem Verschlucken größerer Mengen wenden Sie sich umgehend an einen Arzt.

    Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

    Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.
    Wirkungsweise
    Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

    Die Inhaltsstoffe entstammen der Pflanze Beinwell und wirken als natürliches Gemisch. Zu der Pflanze selbst:
       - Aussehen: Als typisches Rauhhaargewächs ist der Stängel steif behaart, die dunkelgrünen lanzettförmigen Blätter runzelig mit deutlicher Nervatur. Die Unterseite erscheint durch die dichte Behaarung grau-weiss. Röhrenförmige blauviolette Blüten hängen in Wicken.
       - Vorkommen: Europa, Asien, Nordamerika
       - Hauptsächliche Inhaltsstoffe: Allantoin, Schleime, Gerbstoffe
       - Verwendete Pflanzenteile und Zubereitungen: Extrakte und Tinkturen aus den Wurzeln und dem blühenden Kraut
    Ãusserlich angewendet lässt das im Beinwell enthaltene Allantoin Wunden schneller heilen. Die Schleimstoffe wirken reizlindernd und die Gerbstoffe hemmen Entzündungen der Haut.
    Gegenanzeigen
    Was spricht gegen eine Anwendung?

    - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

    Welche Altersgruppe ist zu beachten?
    - Kinder unter 3 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden.

    Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
    - Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann.
    - Stillzeit: Lassen Sie sich auch hierzu von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten, da es dazu keine Erkenntnisse gibt.

    Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.
    Nebenwirkungen
    Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

    - Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut, wie:
       - Hautrötung
       - Juckreiz
       - Blasenbildung

    Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

    Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.
    Wichtige Hinweise
    Was sollten Sie beachten?
    - Parabene (Konservierungsstoffe z.B. E 214 - E 219) können Überempfindlichkeitsreaktionen, auch mit zeitlicher Verzögerung, hervorrufen.
    - Vorsicht bei Allergie gegen Erdnüsse und Soja.
    - Emulgatoren (z.B. Cetyl-/stearylalkohol) können Hautreizungen (z.B. Kontaktdermatitis) hervorrufen.
    Aufbewahrung
    Aufbewahrung

    Lagerung vor Anbruch
    Das Arzneimittel muss vor Hitze geschützt aufbewahrt werden.
    Aufbewahrung nach Anbruch oder Zubereitung
    Das Arzneimittel darf nach Anbruch/Zubereitung höchstens 12 Monate verwendet werden!
    Das Arzneimittel muss nach Anbruch/Zubereitung bei Raumtemperatur aufbewahrt werden!
     

    Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch:

    Jodetten Henning 1x Wöchentlich Tabletten
    Statt

    16,47*

    nur € 9,95
    Hametum Wund- und Heilsalbe
    Statt

    8,69*

    nur € 6,99
    Hametum Wund- und Heilsal...
    50 Gramm

    Grundpreis:
    € 13,98 pro 100 Gramm
    Kamillen TEE
    Statt

    7,49*

    nur € 6,09
    Kamillen TEE
    100 Gramm

    Grundpreis:
    € 6,09 pro 100 Gramm
    Nasic Nasenspray
    Statt

    7,15*

    nur € 5,99
    Nasic Nasenspray
    10 Milliliter

    Grundpreis:
    € 59,90 pro 100 Milliliter
    Prospan Hustenliquid Beutel
    Statt

    10,40*

    nur € 7,99
    Prospan Hustenliquid Beut...
    30 x 5 Milliliter

    Grundpreis:
    € 5,33 pro 100 Milliliter
    Euphorbium Compositum Nasentr. SN Nasendosierspray
    Statt

    7,81*

    nur € 6,49
    Euphorbium Compositum Nas...
    20 Milliliter

    Grundpreis:
    € 32,45 pro 100 Milliliter
    Systral Hydrocort 0,5% Creme
    Statt

    8,98*

    nur € 7,59
    Systral Hydrocort 0,5% Cr...
    30 Gramm

    Grundpreis:
    € 25,30 pro 100 Gramm
    Intact Traubenzucker Himbeere Rolle
      nur € 0,79
    Keltican Forte Kapseln
    Statt

    36,95*

    nur € 23,64

    Diese Artikel haben Sie zuletzt gesehen:

    Kytta Salbe F
    Statt

    16,99*

    nur € 12,49
    Kytta Salbe F
    150 Gramm

    Grundpreis:
    € 8,33 pro 100 Gramm