Klimaktoplant N Tabletten

Artikelnummer: 04187656
Anbieter: DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Inhalt: 100 Stück
Lieferzeit 2-5 Werktage
Minus € 6,22 (44%) gegenüber € 13,90*.
Minus
44%
Statt
13,90 *
nur 7,68 inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Rezeptart:
Klimaktoplant N Tabletten (Abb.)
Abb. ähnlich
Artikel in den Warenkorb legen
x
Durchschnittliche Kundenbewertung: (5/5, basierend auf 1 Kundenbewertungen).

Beschreibung für Klimaktoplant N Tabletten

Bei Wechseljahresbeschwerden.



Bei allen Frauen kommt es mit Beginn der Wechseljahre zu einem Nachlassen der Eierstockfunktion. Damit verbunden ist eine Reduktion der körpereigenen Produktion weiblicher Geschlechtshormone. Auch wenn es dadurch häufig zu charakteristischen Beschwerden wie Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Schlafstörungen, Herzklopfen oder innere Unruhe kommt, handelt es sich nicht um eine Krankheit, sondern um einen ganz natürlichen Prozess.

Mit Klimaktoplant N können diese vielschichtigen Beschwerden der Wechseljahre auf homöopathischer Basis gelindert werden. Durch die gute Verträglichkeit ist das Präparat für die in den Wechseljahren notwendige Langzeitbehandlung sehr gut geeignet.



Wirkstoffe: Cimicifuga Trit. D2, Sepia Trit. D2, Ignatia Trit. D3, Sanguinaria Trit. D6



Pfichtangaben: Klimaktoplant® N.

Anwendungsgebiete:

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Wechseljahresbeschwerden wie Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Herzklopfen, innere Unruhe und Schlafstörungen.



Hinweis: Bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Behandlung bedürfen.





Stand: Mai 2005.

Deutsche Homöopathie-Union, Ottostraße 24, 76227 Karlsruhe


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen

    Anwendungsgebiete

    • Das Präparat ist ein homöopathisches Arzneimittel zur Anwendung bei Erkrankungen der weiblichen Geschlechtsorgane.

    • Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Wechseljahresbeschwerden wie Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Herzklopfen, innere Unruhe, Schlafstörungen.


    Gegenanzeige
    • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden,
      • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen einen der Wirkstoffe, Weizenstärke oder einen der anderen Bestandteile des Präparates sind.


    Nebenwirkungen

    • Wie alle Arzneimittel kann das Präparat Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

    • In Einzelfällen können Regelblutungen oder Nasenbluten auftreten. In diesen Fällen ist das Medikament abzusetzen und ein Arzt aufzusuchen.

    • Hinweis:
      • Bei der Einnahme eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen.


    • Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht angegeben sind.


    Dosierung
    • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    Schwangerschaftshinweis
    • Das Präparat ist nicht zur Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit bestimmt.

    Anwendungshinweise
    • Sie sollten die Tablette eine halbe Stunde vor oder nach dem Essen einnehmen und sie vorzugsweise langsam im Mund zergehen lassen.

    Wechselwirkungen

    • Bei Anwendung des Präparates mit anderen Arzneimitteln

      • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden bzw. vor kurzem angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

      • Eine Beeinflussung der Wirkung des Präparates durch andere Arzneimittel ist bisher nicht bekannt.



    • Bei Anwendung des Arzneimittels zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken
      • Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden.



     

    Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch:

    Ceres Carduus Marianus Urtinktur
    Statt

    24,80*

    nur € 16,06
    Ceres Carduus Marianus Ur...
    20 Milliliter

    Grundpreis:
    € 80,30 pro 100 Milliliter
    Ceres Cynara Scolymus Urtinktur
    Statt

    24,80*

    nur € 15,95
    Ceres Cynara Scolymus Urt...
    20 Milliliter

    Grundpreis:
    € 79,75 pro 100 Milliliter
    Ceres Salvia Officinalis Urtinktur
    Statt

    24,80*

    nur € 16,02
    Ceres Salvia Officinalis ...
    20 Milliliter

    Grundpreis:
    € 80,10 pro 100 Milliliter
    Cimicifuga AL Filmtabletten
    Statt

    8,85*

    nur € 5,99
    Ichtholan 20% Salbe
    Statt

    13,65*

    nur € 11,29
    Ichtholan 20% Salbe
    15 Gramm

    Grundpreis:
    € 75,27 pro 100 Gramm
    Maaloxan 25 Mval Suspension
    Statt

    14,36*

    nur € 12,29
    Maaloxan 25 Mval Suspensi...
    250 Milliliter

    Grundpreis:
    € 4,92 pro 100 Milliliter
    Eucerin Dermopurifyer Abdeckstift
      nur € 12,59
    Eucerin Dermopurifyer Abd...
    2.5 Gramm

    Grundpreis:
    € 503,60 pro 100 Gramm
    VIT-A-Vision Augensalbe
      nur € 5,49
    VIT-A-Vision Augensalbe
    5 Gramm

    Grundpreis:
    € 109,80 pro 100 Gramm
    Emser Nasenspülsalz Physiologisch Beutel
    Statt

    13,55*

    nur € 9,79

    Diese Artikel haben Sie zuletzt gesehen:

    Klimaktoplant N Tabletten
    Statt

    13,90*

    nur € 7,68