Darreichungsform:

WäRMEPFLASTER

Häufig finden Wärmepflaster Anwendung bei akuten Rückenschmerzen. Doch auch Schmerzen oder Verspannungen in Muskeln und Gelenken, rheumatische Erkrankungen, Ischiasbeschwerden oder Hexenschüsse lassen sich sehr gut mit ihnen behandeln. Die durch pflanzliche oder chemische Wirkstoffe hervorgerufene durchgehende Wärmezufuhr entspannt und lindert Schmerzen. Werden Mittel gegen Muskelschmerzen wie ein Wärmepflaster rechtzeitig angewandt, kann dadurch in vielen Fällen ein Arztbesuch vermieden werden.

Wärmepflaster (1 bis 13 von insgesamt 13):

Relevanz
Thermacare Nacken/Schulter Auflagen z. Schmerzlind. (Art.-Nr.: 10079273)
(Art.-Nr.: 10079273)
Anbieter: Pfizer Consumer Healthcare GmbH
9 Stück
Lieferzeit 2-5 Werktage
nur € 22,88
inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Artikel in den Warenkorb legen
x
Thermacare Rückenumschläge S-XL z. Schmerzlind. (Art.-Nr.: 10079250)
(Art.-Nr.: 10079250)
Anbieter: Pfizer Consumer Healthcare GmbH
6 Stück
Lieferzeit 2-5 Werktage
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(basierend auf 2 Kundenbewertungen)
nur € 21,47
inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Artikel in den Warenkorb legen
x
Thermacare Rückenumschläge S-XL z. Schmerzlind. (Art.-Nr.: 00707366)
(Art.-Nr.: 00707366)
Anbieter: Pfizer Consumer Healthcare GmbH
4 Stück
Lieferzeit 2-5 Werktage
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(basierend auf 1 Kundenbewertungen)
nur € 15,89
inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Artikel in den Warenkorb legen
x
Thermacare Nacken/Schulter Auflagen z. Schmerzlind. (Art.-Nr.: 00707372)
(Art.-Nr.: 00707372)
Anbieter: Pfizer Consumer Healthcare GmbH
6 Stück
Lieferzeit 2-5 Werktage
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(basierend auf 1 Kundenbewertungen)
nur € 17,88
inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Artikel in den Warenkorb legen
x
Rheumaplast 4,8 mg Wirkstoffhaltiges Pflaster (Art.-Nr.: 04010194)
(Art.-Nr.: 04010194)
Anbieter: Beiersdorf AG
2 Stück
Lieferzeit 2-5 Werktage
nur € 4,79
inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Artikel in den Warenkorb legen
x
ABC Wärme-Pflaster Capsicum Hansaplast med 14x22 (Art.-Nr.: 02295494)
(Art.-Nr.: 02295494)
Anbieter: Beiersdorf AG
1 Stück
Lieferzeit 2-5 Werktage
nur € 5,19
inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Artikel in den Warenkorb legen
x
ABC Wärme-Pflaster Capsicum Hansaplast med 14x22 (Art.-Nr.: 02295643)
(Art.-Nr.: 02295643)
Anbieter: Beiersdorf AG
2 Stück
Lieferzeit 2-5 Werktage
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(basierend auf 1 Kundenbewertungen)
nur € 8,89
inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Artikel in den Warenkorb legen
x
ABC Wärme-Pflaster Sensitive Hansaplast med (Art.-Nr.: 01033409)
(Art.-Nr.: 01033409)
Anbieter: Beiersdorf AG
4 Stück
Lieferzeit 2-5 Werktage
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(basierend auf 1 Kundenbewertungen)
nur € 9,49
inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Artikel in den Warenkorb legen
x
Thermacare Nacken/Schulter Auflagen z. Schmerzlind. (Art.-Nr.: 01690900)
(Art.-Nr.: 01690900)
Anbieter: Pfizer Consumer Healthcare GmbH
2 Stück
Lieferzeit 2-5 Werktage
nur € 9,49
inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Artikel in den Warenkorb legen
x
Thermacare Rückenumschläge S-XL z. Schmerzlind. (Art.-Nr.: 06683796)
(Art.-Nr.: 06683796)
Anbieter: Pfizer Consumer Healthcare GmbH
2 Stück
Lieferzeit 2-5 Werktage
nur € 12,49
inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Artikel in den Warenkorb legen
x
Herbachaud Wärmepflaster (Art.-Nr.: 02067913)
(Art.-Nr.: 02067913)
Anbieter: Laboklinika Produktions- und Vertriebsgesellschaft mbH
6 Stück
Lieferzeit 2-5 Werktage
Minus € 9,13 (32%)
Minus
32%
Statt
28,10*
nur € 18,97
inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Artikel in den Warenkorb legen
x
Capsi MED Wärmepflaster 11x18cm (Art.-Nr.: 05867873)
(Art.-Nr.: 05867873)
Anbieter: Gothaplast Verbandpflasterfabrik GmbH
1 Stück
Lieferzeit 2-5 Werktage
nur € 3,59
inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Artikel in den Warenkorb legen
x
Herbachaud Wärmepflaster (Art.-Nr.: 02067617)
(Art.-Nr.: 02067617)
Anbieter: Laboklinika Produktions- und Vertriebsgesellschaft mbH
2 Stück
Lieferzeit 2-5 Werktage
Statt
10,35*
nur € 10,19
inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Artikel in den Warenkorb legen
x
Relevanz

Woraus besteht ein Wärmepflaster und wie wirkt es?

Wärmepflaster sind spezielle selbstklebende Auflagen. Sie enthalten häufig verschiedene pflanzliche Extrakte, oft wird der Wirkstoff Capsaicin verwendet. Dieser wird aus den getrockneten Früchten des Cayennepfeffers gewonnen und stimuliert die für das Wärme- und Schmerzempfinden verantwortlichen Rezeptoren. Deswegen kommt es unter dem Pflaster häufig zu einer Rötung, die jedoch harmlos ist.
 
Capsaicin und weitere verwendete Substanzen wirken durchblutungsfördernd. Dadurch wird die Zufuhr von Sauerstoff- und Nährstoffen verbessert, was eine rasche Heilung begünstigt. Außerdem hemmen sie die Botenstoffe, die für die Übertragung von Schmerzempfindungen zuständig sind. Schmerzen werden somit weniger stark wahrgenommen. Des Weiteren gibt es Pflaster, bei denen die Inhaltsstoffe, wie z.B. Eisen mit Luftsauerstoff reagieren. Es kommt zu einem Oxidationsprozess, bei dem die Wärme entsteht.

Wie wird ein Wärmepflaster richtig angewendet?

Wärmepflaster können bis zu 12 Stunden auf der Haut getragen werden, bevor sie ihre Wirkung verlieren. Nach dem Auftragen von capsaicinhaltigen Pflastern sollten die Hände gründlich gewaschen werden, um eventuelle Rückstände zu entfernen. Wärmepflaster sollten nicht zugeschnitten werden, da dies die Faserstrukturen des Pflasters zerstören kann. Außerdem können dadurch Wirkstoffe des Pflasters auf die Haut gelangen und zu Reizungen führen. Bei Kindern ist hier sogar eine Vergiftung möglich.
 
Schwere Entzündungen können außerdem entstehen, wenn das Pflaster auf offene Wunden aufgetragen wird oder Kontakt mit den Schleimhäuten besteht. Beides sollte also unbedingt vermieden werden. Bei  den Pflastern, die nach dem Oxidationsprinzip wirken, hingegen kommt es nicht zu Hautreizungen, sie sind daher besonders bei empfindlichen Personen geeignet. Parallel zu der Anwendung des Pflasters darf keine zusätzliche Wärmezufuhr, beispielsweise mittels Rotlicht oder Heizkissen, erfolgen. Zu viel Wärme reizt die Haut und kann zu gesundheitlichen Schädigungen führen.

Wärmepflaster sind gut verträglich und einfach in der Anwendung

Werden Wärmepflaster gemäß der Packungsbeilage korrekt angewendet, können Schmerzen bereits nach kurzer Zeit signifikant gemindert werden. Dadurch lassen sich in vielen Fällen ärztliche Untersuchungen und Therapien umgehen. Lassen die Schmerzen jedoch nicht nach oder verstärken sich sogar noch, ist ein Besuch beim behandelnden Arzt unbedingt notwendig. Die in den verschiedenen Pflastern enthaltenen Wirkstoffe können bei Nichtverträglichkeit Allergien auslösen. Allergiker sollten sich vorsichtshalber im Beipackzettel über die verwendeten Substanzen informieren.
 
In der Regel sind Wärmepflaster sehr gut verträglich und allergische Reaktionen eher unwahrscheinlich. Dennoch empfiehlt es sich bei der Erstanwendung, die vom Pflaster bedeckte Region für ein bis zwei Stunden zu beobachten. Stellen sich ein starkes Brennen oder Ausschlag ein, dann sollte das Pflaster umgehend entfernt werden. Das Auflegen von Wärmepflastern ist unkompliziert und erfordert keine besondere Übung. Da es außerdem unter der Kleidung nicht zu sehen ist, ist es ideal für eine unkomplizierte und alltagstaugliche Behandlung von Schmerzen.