ÖLE

Muskelschmerzen treffen die meisten Menschen mindestens einmal im Laufe ihres Lebens. Meist werden sie durch Muskelkater oder Verspannungen verursacht. Muskelkater entsteht häufig bei Überbelastung oder ungewohnten Bewegungen beim Sport. Die Schmerzen in der Muskulatur treten dann ein oder zwei Tage nach der Sporteinheit auf. Doch auch Fehlhaltungen oder einseitige Belastungen können Schmerzen verursachen, die im schlimmsten Fall chronisch enden. Öle auf Basis ätherischer Substanzen lockern und entspannen die Muskeln und können damit Schmerzen mindern. Auch Sportler verwenden diese Mittel gegen Muskelschmerzen gerne, um die Muskeln vor dem Training aufzuwärmen und während der Sporteinheit eine vorzeitige Ermüdung der Muskulatur zu verhindern. Außerdem schützen die Präparate wirkungsvoll vor Kälte, was besonders in der kalten Jahreszeit hilfreich ist. Doch wie wirken die verschiedenen ätherischen Öle auf die Muskulatur und welche Zusammensetzung eignet sich am besten für die jeweilige Indikation?

Öle (1 bis 7 von insgesamt 7):

Relevanz
Sport Lavit Sport Tonikum (Art.-Nr.: 03322939)
(Art.-Nr.: 03322939)
Anbieter: Schweizer-Effax GmbH
1000 Milliliter
Grundpreis: € 18,08 pro 1 Liter
Lieferzeit 2-5 Werktage
Minus € 9,87 (35%)
Minus
35%
Statt
27,95*
nur € 18,08
inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Artikel in den Warenkorb legen
x
Start Öl (Art.-Nr.: 10322555)
(Art.-Nr.: 10322555)
Anbieter: Sixtus Werke Schliersee GmbH
100 Milliliter
Grundpreis: € 8,59 pro 100 Milliliter
Dieser Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar
€ 8,59
inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Artikel in den Warenkorb legen
Quickpep Muskel Relax Roll-on Stick (Art.-Nr.: 10795526)
(Art.-Nr.: 10795526)
Anbieter: Allpharm Vertriebs GmbH
75 Milliliter
Grundpreis: € 17,99 pro 100 Milliliter
Dieser Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar
€ 13,49
inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Artikel in den Warenkorb legen
Start Öl (Art.-Nr.: 10322561)
(Art.-Nr.: 10322561)
Anbieter: Sixtus Werke Schliersee GmbH
200 Milliliter
Grundpreis: € 7,45 pro 100 Milliliter
Lieferzeit 2-5 Werktage
Minus € 2,06 (12%)
Minus
12%
Statt
16,95*
nur € 14,89
inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Artikel in den Warenkorb legen
x
Sport Lavit Sport Tonikum (Art.-Nr.: 03144308)
(Art.-Nr.: 03144308)
Anbieter: Schweizer-Effax GmbH
200 Milliliter
Grundpreis: € 3,35 pro 100 Milliliter
Lieferzeit 2-5 Werktage
Minus € 1,26 (15%)
Minus
15%
Statt
7,95*
nur € 6,69
inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Artikel in den Warenkorb legen
x
Sportslife Relax Fluid (Art.-Nr.: 00060752)
(Art.-Nr.: 00060752)
Anbieter: Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
200 Milliliter
Grundpreis: € 4,55 pro 100 Milliliter
Dieser Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar
€ 9,09
inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Artikel in den Warenkorb legen
Dolo CYL Balsam (Art.-Nr.: 01742123)
(Art.-Nr.: 01742123)
Anbieter: Pharma Liebermann GmbH
80 Milliliter
Grundpreis: € 13,99 pro 100 Milliliter
Lieferzeit 2-5 Werktage
Statt
11,80*
nur € 11,19
inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Artikel in den Warenkorb legen
x
Relevanz

Öle gegen Muskelschmerzen nicht nur bei Sportlern beliebt

In der Sportmedizin findet besonders häufig das Muskelöl Dolo-cyl® Anwendung. Neben der Aufwärmung der Muskulatur eignet es sich auch zur Vorbeugung von Muskelkater und -schmerzen, Verspannungen und Überlastungsbeschwerden. Es setzt sich zusammen aus dem Öl des Johanniskrautes, auch Rotöl genannt, sowie Extrakten der Arnikablüte. Beide Substanzen bilden eine pflegende Grundlage auf Ölbasis, die leicht in die Haut einzieht und nicht fettet. Die ätherischen Öle von Eukalyptus, Latschenkiefer, Rosmarin, Lavendel und Wacholder wirken entzündungshemmend und schmerzlindernd. Das wirkungsstarke Öl eignet sich sowohl für die Anwendung bei Freizeitsportlern und wird auch von vielen deutschen Hochleistungssportlern genutzt.

Ätherische Öle wirkungsvoll miteinander kombinieren

Die einzelnen ätherischen Öle können ebenfalls miteinander kombiniert werden, um ein Hautöl zu erhalten, welches auf die individuellen Beschwerden zugeschnitten ist. Entzündungshemmend wirken die Extrakte aus Fichtennadel, Latschenkiefer und Arnika. Ätherische Öle zur Linderung von Schmerzen enthalten oftmals Wintergrün, Kampfer, Majoran, Pfeffer und Teebaum. Extrakte der Pfefferminze wirken zusätzlich kühlend, Lavendel fördert die Wundheilung. Ein weiteres wichtiges ätherisches Öl ist Rosmarin. Es löst neuromuskuläre Verspannungen und fördert die Durchblutung der Muskulatur. Die handelsüblichen Muskelöle setzen sich meist aus mehreren dieser Bestandteile zusammen, um mit einem optimalen Mischverhältnis auch komplexe Muskelschmerzen wirkungsvoll zu lindern oder vorzubeugen.

Wie werden die Öle gegen Muskelschmerzen verwendet und spricht etwas gegen eine Anwendung?

Bei akuten Muskelschmerzen wird das Öl zwei- bis dreimal täglich auf die schmerzenden Körperpartien aufgetragen und sanft einmassiert. Eine weitere Möglichkeit ist, Kompressen aus sterilem Mull mit dem Öl zu befeuchten und auf die betroffene Region zu legen. Der Verband sollte nach 8 bis 10 Stunden gewechselt werden. Sportler tragen das Öl zur Prophylaxe direkt vor dem Training auf, damit es während der Sporteinheit seine volle Wirkung entfalten kann. Vorsicht ist bei Allergikern geboten. Werden bestimmte Inhaltsstoffe nicht vertragen, kann die Haut mit Rötungen und Schwellungen reagieren. Sensible Hauttypen sollten die Inhaltsstoffe in der Packungsbeilage genau studieren und bei Unsicherheit einen Arzt zurate ziehen.