Fenistil Tropfen

Artikelnummer: 03425160
Anbieter: MTK-Pharma Vertriebs-GmbH
Inhalt: 20 Milliliter
Grundpreis: € 24,45 pro 100 Milliliter
Statt
5,94 *
nur 4,89 inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Rezeptart:
Fenistil Tropfen (Abb.)
Abb. ähnlich
Artikel in den Warenkorb legen
 

Dieser Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar

Wenn Sie informiert werden möchten, wenn das Produkt wieder lieferbar ist, klicken Sie bitte auf "Infoservice".

eurapon - Ihre Online Apotheke für Medikamente und Arzneimittel

Bei eurapon finden Sie Produkte aus den Bereichen Diabetes, Fit und Vital, Medikamente, Haustiere, Körperpflege und Kosmetik, Tee und Bonbons, Liebe und Erotik, Urlaub und Reise, Homöopathie und Naturheilkunde, Mutter und Kind, Sanitätsbedarf und Gratis Aktionen. Bestellen Sie rezeptpflichtige und rezeptfreie Medikamente, einschließlich vieler homöopathischer Arzneien (Homöopathika) und vieler pflanzlicher Heilmittel (Phytopharmaka), aus verschiedenen Anwendungsgebieten. Dazu zählen Erkältung, Schmerzen und Fieber, Herz, Kreislauf und Gefäße, Muskeln, Knochen und Gelenke, Wundversorgung, Verdauung, Ernährung, Abnehmen und viele weitere.

Über unsere Versandapotheke können Sie Produkte zahlreicher namhafter Marken wie Ratiopharm, Aliud Pharma, Hartmann, Femibion, Bayer, Klosterfrau, Eucerin und viele andere direkt zu Ihnen nach Hause bestellen. Unser Team ist kontinuierlich auf der Suche nach den besten Medikamenten und Arzneimitteln, die wir Ihnen zu fairen Preisen anbieten. Unser Sortiment wird stetig erweitert und besonders unsere Sonderangebote machen regelmäßige Besuche in unserer Online Apotheke wertvoll. Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Tipps, spezielle Medikamentenempfehlungen zu saisonalen Besonderheiten und informieren Sie sich über unsere neuesten Angebote per Mail.

Entscheiden Sie in Ruhe von zu Hause aus, wie Sie ihrem Körper etwas Gutes tun können. Bezahlen Sie bequem mit Paypal, Lastschrift, Nachnahme, Rechnung oder Vorkasse.

Wählen Sie den passenden Artikel aus unserem umfangreichen Produktkatalog und erhalten Sie bei der Auswahl von mindestens einem Arzneimittel auf Rezept Ihre Bestellung versandkostenfrei. Unser Team von eurapon freut sich auf Ihre Bestellung!

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen

    Anwendungsgebiete

    • Antiallergikum zur symptomatischen Behandlung von allergischen Erkrankungen und Juckreiz.

    • Anwendungsgebiet
      • Zur symptomatischen Linderung von:

        • histaminbedingtem Juckreiz;

        • windpockenassoziiertem Juckreiz bei Kleinkindern;

        • allergischem Schnupfen bei Patienten über 6 Jahren;

        • Nesselsucht (Urtikaria);

        • Insektenstichen.





    Gegenanzeige
    • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden,
      • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Dimetindenmaleat oder einem der sonstigen Bestandteile sind.


    Nebenwirkungen

    • Wie alle Arzneimittel kann dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem Behandelten auftreten müssen.

    • Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:

      • Sehr häufig: mehr als 1 Behandelter von 10

      • Häufig: 1 bis 10 Behandelte von 100

      • Gelegentlich: 1 bis 10 Behandelte von 1.000

      • Selten: 1 bis 10 Behandelte von 10.000

      • Sehr selten: weniger als 1 Behandelter von 10.000

      • Nicht bekannt: Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar



    • Nebenwirkungen wie Benommenheit (Somnolenz) können besonders am Behandlungsbeginn auftreten. In sehr seltenen Fällen können allergische Reaktionen auftreten.

    • Häufig kann es zu einer Beeinträchtigung des Reaktionsvermögens im Straßenverkehr und beim Bedienen von Maschinen kommen.

    • Erkrankungen des Immunsystems:
      • Sehr selten:anaphylaktoide Reaktionen wie Rachen- und Gesichtsödem, Hautausschlag, Muskelkrämpfe, Beeinträchtigung der Atmung (Dyspnoe)


    • Psychiatrische Störung:
      • Selten: Erregungszustände


    • Erkrankungen des Nervensystems:

      • Gelegentlich: Benommenheit (Somnolenz)

      • Selten: Kopfschmerzen, Schwindelgefühl



    • Erkrankungen des MagenDarmTraktes:
      • Selten: Magen-Darm-Beschwerden, Übelkeit, Trockenheitsgefühl in Mund- und Rachenraum


    • Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind.


    Dosierung
    • Wenn Sie die Einnahme abbrechen

      • Unterbrechen Sie die Behandlung oder beenden Sie die Anwendung vorzeitig, so müssen Sie damit rechnen, dass sich die gewünschte Wirkung nicht einstellt bzw. das Krankheitsbild sich wieder verschlechtert.

      • Nehmen Sie deshalb bitte Rücksprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie die Behandlung beenden oder unterbrechen wollen.



    Schwangerschaftshinweis

    • Schwangerschaft:
      • Obwohl entsprechende Studien keine Hinweise auf eine Schädigung der Leibesfrucht ergeben haben, raten wir aus Gründen der Sicherheit von der Verwendung des Präparates in der Schwangerschaft ab.


    • Stillzeit:
      • Die Einnahme in der Stillzeit sollte nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt unter strenger Nutzen-RisikoAbwägung erfolgen.


    • Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.


    Anwendungshinweise

    • Tropfen zum Einnehmen

    • Zum Antropfen die Flasche mit dem Tropfer senkrecht nach unten halten.

    • Bei Antropfschwierigkeiten mit dem Finger mehrmals auf den Flaschenboden klopfen.


    Wechselwirkungen

    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

    • Die gleichzeitige Anwendung von trizyklischen Antidepressiva könnte bei glaukomgefährdeten Patienten einen Anfall auslösen. Gleichzeitiger Alkoholgenuss verstärkt den sedierenden (müdemachenden) Effekt. Die Wirkung von zentralwirksamen Medikamenten wie Beruhigungs- und Schlafmittel sowie die eventuelle Beeinträchtigung des Reaktionsvermögens können durch gleichzeitigen Alkoholgenuss verstärkt werden. Die gleichzeitige Anwendung von Antidepressiva der Klasse Monoaminooxidase- Hemmer kann die anticholinerge und Zentralnervensystem dämpfenden (z.B. sedierende) Effekte der Antihistaminika steigern. Daher wird eine gleichzeitige Einnahme nicht empfohlen.


     

    Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch:

    Loperamid Ratiopharm Akut 2 mg Filmtabletten
    Statt

    3,99*

    nur € 3,29
    Thomapyrin Intensiv Tabletten
    Statt

    7,97*

    nur € 6,49
    Livocab Direkt Augentropfen
    Statt

    12,29*

    nur € 8,29
    Livocab Direkt Augentropf...
    4 Milliliter

    Grundpreis:
    € 207,25 pro 100 Milliliter
    Mundschutz Papiervlies m. Gummiband Weiß
      nur € 3,99
    Paracetamol Ratiopharm 500 mg Tabletten
    Statt

    2,50*

    nur € 1,69
    Vomex A Sirup
    Statt

    9,90*

    nur € 8,29
    Vomex A Sirup
    100 Milliliter

    Grundpreis:
    € 8,29 pro 100 Milliliter
    Fenistil Gel
    Statt

    5,97*

    nur € 4,99
    Fenistil Gel
    20 Gramm

    Grundpreis:
    € 24,95 pro 100 Gramm
    Arnica D 6 Globuli
    Statt

    9,50*

    nur € 7,99
    Arnica D 6 Globuli
    10 Gramm

    Grundpreis:
    € 79,90 pro 100 Gramm
    NEO Angin Halsspray
    Statt

    10,40*

    nur € 8,69
    NEO Angin Halsspray
    30 Milliliter

    Grundpreis:
    € 28,97 pro 100 Milliliter

    Diese Artikel haben Sie zuletzt gesehen:

    Fenistil Tropfen
    Statt

    5,94*

    nur € 4,89
    Fenistil Tropfen
    20 Milliliter

    Grundpreis:
    € 24,45 pro 100 Milliliter