Falkamin Beutel Granulat

Artikelnummer: 03199568
Anbieter: Dr. Falk Pharma GmbH
Inhalt: 30 Stück
Lieferzeit 2-5 Werktage
Minus € 48,99 (28%) gegenüber € 171,87*.
Minus
28%
Statt
171,87 *
nur 122,88 inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Rezeptart:
Falkamin Beutel Granulat (Abb.)
Abb. ähnlich
Artikel in den Warenkorb legen
x

Beschreibung für Falkamin Beutel Granulat

Wirkstoffe: Verzweigtkettige Aminosäuren (Leucin, Valin, Isoleucin).
1 Beutel mit 9,33 g Granulat enthält: Leucin 3,62 g, Valin 1,94 g, Isoleucin 1,45 g.
Die sonstigen Bestandteile sind: Crospovidon, Povidon K29-32, Maisstärke, hochdisperses Siliciumdioxid, Talkum, Magnesiumstearat (Ph.Eur.),
Macrogol 6000, basisches Butylmethacrylat-Copolymer (Ph.Eur.) ((MW: ca. 150000)), Triacetin, Titandioxid  (E171), Chinolingelb (E104).

Falkamin®
enthält die Aminosäuren Leucin, Valin und Isoleucin zur Behandlung und Vorbeugung von Hirnfunktionsstörungen bei chronischen Lebererkrankungen (latente/manifeste hepatische Enzephalopathie).


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen

    Anwendungsgebiete
    - Gehirnschädigung bei Lebererkrankungen (hepatische Enzephalopathie), zur Vorbeugung und Behandlung
    Zusammensetzung
    Wirkstoffe
    Isoleucin 1,45 g
    Leucin 3,62 g
    Valin 1,94 g
    Hilfsstoffe
    • Butylmethacrylat-Copolymer, basisches
    • Chinolingelb
    • Crospovidon
    • Macrogol 6000
    • Magnesium stearat
    • Maisstärke
    • Povidon K29-32
    • Siliciumdioxid, hochdisperses
    • Talkum
    • Titandioxid
    • Triacetin
    Bezugsangabe
    9,33 g Granulat = 1 Beutel
    Darreichungsform
    Granulat
    Dosierungsangaben
    Allgemeine Dosierungsempfehlung:
    Erwachsene (ca. 70 kg Körpergewicht): 1 Beutel zu der Mahlzeit (3-mal täglich)
    Das Arzneimittel wird von Ihrem Arzt entsprechend dem Körpergewicht dosiert.
    Anwendungshinweise
    Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

    Art der Anwendung?
    Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Achten Sie auf die unzerkaute Einnahme.

    Dauer der Anwendung?
    Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Art der Beschwerden und/oder dem Verlauf der Erkrankung. Fragen Sie dazu im Zweifelsfalle Ihren Arzt oder Apotheker.

    Überdosierung?
    Es sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt.

    Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

    Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.
    Wirkungsweise
    Wie wirken die Inhaltsstoffe des Arzneimittels?

    Das Arzneimittel enthält die Aminosäuren Isoleucin, Leucin und Valin, die zur der Gruppe der sogenannten verzweigtkettigen Aminosäuren gehören. Aminosäuren stellen wichtige Elemente zum Aufbau und zur Erhaltung der Funktionstüchtigkeit von Körper- und Nervenzellen dar. Die verschiedenen Aminosäuren im Körper müssen in einem bestimmten Verhältnis zueinander vorliegen, um vom Organismus optimal genutzt werden zu können. Gerät dieses Verhältnis ins Ungleichgewicht, können Körperzellen in ihrer Funktion gestört und Nervenzellen im Gehirn geschädigt werden. Die Aminosäuren werden unter anderem in der Leber für den Organismus bereitgestellt. Leberschäden sind somit ein Ausgangspunkt für ein entstehendes Ungleichgewicht zwischen den verschiedenen Aminosäuren. Aminosäuren, die in zu geringem Anteil für den Organismus zur Verfügung stehen, müssen durch zusätzliche Einnahme ersetzt werden, um das richtige Verhältnis wieder herzustellen.
    Gegenanzeigen
    Was spricht gegen eine Anwendung?

    - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe
    - Eingeschränkte Nierenfunktion
    - Ahornsirup-Krankheit, (angeborene Stoffwechselstörung verzweigtkettiger Aminosäuren)

    Welche Altersgruppe ist zu beachten?
    - Säuglinge und Kleinkinder unter 2 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden.

    Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
    - Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann.
    - Stillzeit: Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Er wird Ihre besondere Ausgangslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weitermachen können.

    Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.
    Nebenwirkungen
    Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

    Für das Arzneimittel sind derzeit keine Nebenwirkungen bekannt.

    Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

    Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.
    Wichtige Hinweise
    Was sollten Sie beachten?
    - Vorsicht bei Allergie gegen Farbstoffe (z.B. Chinolingelb mit der E-Nummer E 104)!
     

    Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch:

    Biolectra Magnesium 300 Kapseln
    Statt

    32,50*

    nur € 21,89
    Dextropur Pulver
      nur € 3,09
    Dextropur Pulver
    400 Gramm

    Grundpreis:
    € 7,73 pro 1 Kilogramm
    Grippostad C Hartkapseln
    Statt

    11,97*

    nur € 8,99
    Wick Husten Pastillen gegen Reizhusten m. Honig
    Statt

    6,47*

    nur € 5,29
    Aldiamed Mundgel zur Speichelergänzung
    Statt

    8,85*

    nur € 8,39
    Aldiamed Mundgel zur Spei...
    50 Gramm

    Grundpreis:
    € 16,78 pro 100 Gramm
    Lactulose Hexal Sirup
    Statt

    18,23*

    nur € 9,99
    Lactulose Hexal Sirup
    1000 Milliliter

    Grundpreis:
    € 9,99 pro 1 Liter
    Bepanthen Wund- und Heilsalbe
    Statt

    5,11*

    nur € 4,49
    Bepanthen Wund- und Heils...
    20 Gramm

    Grundpreis:
    € 22,45 pro 100 Gramm
    Chelidonium D 6 Globuli
    Statt

    9,50*

    nur € 7,99
    Chelidonium D 6 Globuli
    10 Gramm

    Grundpreis:
    € 79,90 pro 100 Gramm
    Baldriparan Stark Für die Nacht überzogene Tab.
      nur € 29,44

    Diese Artikel haben Sie zuletzt gesehen:

    Falkamin Beutel Granulat
    Statt

    171,87*

    nur € 122,88