Chlorhexamed Forte 0,2% Lösung

Artikelnummer: 04978582
Anbieter: GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co. KG - OTC Medicines
Inhalt: 50 Milliliter
Grundpreis: € 17,38 pro 100 Milliliter
Lieferzeit 2-5 Werktage
Minus € 1,67 (16%) gegenüber € 10,36*.
Minus
16%
Statt
10,36 *
nur 8,69 inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Rezeptart:
Chlorhexamed Forte 0,2% Lösung (Abb.)
Abb. ähnlich
Artikel in den Warenkorb legen
 

Nachfolger verfügbar.

Hier direkt zum neuen Produkt: Chlorhexamed Forte Alkoholfrei 0,2% Spray (50 Milliliter).

Beschreibung für Chlorhexamed Forte 0,2% Lösung

Lösung zur Anwendung in der Mundhöhle

Wirkstoff: Chlorhexidinbis(D-gluconat)



Die antiseptische Lösung wird angewendet zur

  • vorübergehenden Keimzahlverminderung im Mundraum,


  • Unterstützung der Heilungsphase nach Eingriffen am Zahnhalteapparat (nach parodontalchirurgischen Eingriffen) durch Hemmung der Plaque-Bildung,


  • vorübergehenden unterstützenden Behandlung bei bakteriell bedingten Zahnfleischentzündungen (Gingivitis).
  • Bei eingeschränkter Mundhygienefähigkeit.


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen

    Anwendungsgebiete
    • Das Präparat ist ein Mundhöhlenantiseptikum.

      • Die antiseptische Lösung wird angewendet zur

        • vorübergehenden Keimverminderung im Mund

        • Unterstützung der Heilungsphase nach Eingriffen am Zahnhalteapparat (nach parodontalchirurgischen Eingriffen) durch Hemmung der Plaque-Bildung

        • vorübergehenden unterstützenden Behandlung bei bakteriell bedingten Zahnfleischentzündungen (Gingivitis).



      • Bei eingeschränkter Mundhygienefähigkeit.



    Gegenanzeige

    • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden, wenn Sie überempindlich (allergisch) gegen den Wirkstoff Chlorhexidin oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind.

    • Bei Patienten mit Bronchialasthma oder anderen Atemwegserkrankungen, die mit einer ausgeprägten Überempfindlichkeit der Atemwege einhergehen kann, die Inhalation von dem Arzneimittel zu Atemnot führen oder einen Asthmaanfall auslösen.

    • Außerdem dürfen Sie das die Lösung nicht ins Auge, in die Augenumgebung oder in den Gehörgang bringen.

    • Bei Intensivpflegepatienten: Kontakte zur Gehirnhaut und zum Zentralnervensystem sind zu vermeiden.

    • Das Präparat sollte bei offenen Wunden und Geschwüren in der Mundhöhle sowie bei oberflächlicher nicht-blutender Abschilferung der Mundschleimhaut nicht angewendet werden.


    Nebenwirkungen

    • Wie alle Arzneimittel kann das Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

      • Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:

        • Sehr häufig: mehr als 1 von 10 Behandelten

        • Häufig: weniger als 1 von 10, aber mehr als 1 von 100 Behandelten

        • Gelegentlich: weniger als 1 von 100, aber mehr als 1 von 1.000 Behandelten

        • Selten: weniger als 1 von 1.000, aber mehr als 1 von 10.000 Behandelten

        • Sehr selten: weniger als 1 von 10.000 Behandelten, einschließlich Einzelfälle



      • Selten treten Überempfindlichkeitsreaktionen auf.

      • In Einzelfällen wurden auch schwerwiegende allergische Reaktionen bis hin zur Anaphylaxie nach lokaler Anwendung von Chlorhexidin beschrieben. Beenden sie die Anwendung von dem Arzneimittel und wenden sie sich an ihren Arzt oder Apotheker, wenn folgende Symptome auftreten: Ausschlag, Schwellungen der Lippen, Zunge, Hals oder Gesicht oder bei schwerer Atmung, da diese Symptome ein Anzeichen für eine schwerwiegende allergische Reaktion sein können.

      • In Einzelfällen treten vorübergehende desquamative Veränderungen der Mukosa (bestimmte Mundschleimhautveränderungen) und eine vorübergehende Parotis-(Ohrspeicheldrüsen-)schwellung auf.

      • Bei Beginn der Behandlung kann ein brennendes Gefühl auf der Zunge auftreten.
        Es können eine Beeinträchtigung des Geschmackempfindens und ein Taubheitsge-fühl der Zunge auftreten. Diese Erscheinungen verbessern sich üblicherweise im Laufe der Anwendung. Sollten die Symptome nach Beendigung der Therapie weiterhin anhalten, sollte ein Arzt oder Apotheker hinzugezogen werden

      • Verfärbungen der Zahnhartgewebe, von Restaurationen (dies sind u. a. Füllungen) und der Zungenpapillen (Resultat ist die so genannte Haarzunge) können auftreten. Diese Erscheinungen sind ebenfalls vorübergehend, und zum Teil kann ihnen durch sachgemäße Anwendung entsprechend der Dosierungsanleitung sowie durch Verzicht auf Kaffee, Tee oder Wein vorgebeugt werden.

      • Bei Vollprothesen empfiehlt sich ein Spezialreiniger.



    • Informieren Sie bitte Ihren Zahnarzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht hier angegeben sind.



    Dosierung
    • Wenn Sie die Anwendung von dem Arzneimittel unterbrechen oder abbrechen, sind keine besonderen Maßnahmen erforderlich.

    Schwangerschaftshinweis
    • Schwangerschaft und Stillzeit

      • Es liegen keine ausreichenden Erfahrungen und Untersuchungen zur Sicherheit einer Anwendung von Chlorhexidin, dem Wirkstoff des Präparates, in der Schwangerschaft und Stillzeit vor. Deshalb sollte das Arzneimittel nur unter besonderer Vorsicht angewendet werden.

      • Für die Anwendung in der Zahnheilkunde sind bisher keine Einschränkungen bekannt.

      • Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung aller Arzneimittel Ihren Arzt bzw. Zahnarzt oder Apotheker um Rat.



    Anwendungshinweise

    • Die Zähne sollten unter Verwendung üblicher Zahnpasta jeweils unmittelbar vor der Anwendung geputzt werden, wobei anschließend an das Putzen die Mundhöhle gründlich ausgespült werden muss.

    • Anwendung als Mundspüllösung: Die Mundhöhle wird eine Minute lang gründlich mit der Lösung gespült.

    • Anwendung als Mundsprühlösung: Die Lösung wird gleichmäßig auf die betroffenen Stellen (Zähne, Mundschleimhaut oder Wundbereiche) aufgesprüht.

    • Im Anschluss an die Anwendung wird die Lösung ausgespuckt. Die Lösung nicht schlucken.


    Wechselwirkungen

    • Bei Anwendung von dem Arzneimittel mit anderen Arzneimitteln

      • Bitte informieren Sie Ihren Zahnarzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht-verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

      • Das Präparat wird durch anionische Substanzen, die in der Regel ein Bestandteil üblicher Zahnpasten sind, in der Wirkung beeinträchtigt sind. Wenden Sie diese deshalb nicht gleichzeitig an, sondern vor der Anwendung der Lösung an. Spülen Sie die Mundhöhle zwischen dem Zähneputzen und der Anwendung gründlich mit Wasser aus.



    • Anwendung zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken:
      • Essen oder trinken Sie nach der Anwendung der Lösung keine zuckerhaltigen Speisen und Getränke, da das Präparat sonst in seiner Wirkung beeinträchtigt wird.



     

    Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch:

    Dallmann's Salbeibonbons m. Vit. C.
      nur € 1,09
    Voltaren Schmerzgel
    Statt

    15,42*

    nur € 12,49
    Voltaren Schmerzgel
    120 Gramm

    Grundpreis:
    € 10,41 pro 100 Gramm
    Nasic Nasenspray
    Statt

    7,15*

    nur € 5,99
    Nasic Nasenspray
    10 Milliliter

    Grundpreis:
    € 59,90 pro 100 Milliliter
    Zink Ratiopharm 25 mg Brausetabletten
    Statt

    5,75*

    nur € 4,49
    Euphrasia Augentropfen
    Statt

    19,90*

    nur € 12,14
    Euphrasia Augentropfen
    30 x 0.5 Milliliter

    Grundpreis:
    € 80,93 pro 100 Milliliter
    Mykoderm Heilsalbe Nystatin u. Zinkoxid
    Statt

    16,99*

    nur € 14,89
    Mykoderm Heilsalbe Nystat...
    100 Gramm

    Grundpreis:
    € 14,89 pro 100 Gramm
    Imodium Akut Lingual Schmelztabletten
    Statt

    10,98*

    nur € 8,49
    Dolormin Migräne Filmtabletten
    Statt

    14,49*

    nur € 10,49
    Vitasprint B 12 Trinkampullen
      nur € 46,39

    Diese Artikel haben Sie zuletzt gesehen:

    Chlorhexamed Forte 0,2% Lösung
    Statt

    10,36*

    nur € 8,69
    Chlorhexamed Forte 0,2% L...
    50 Milliliter

    Grundpreis:
    € 17,38 pro 100 Milliliter