Carotaben Hartkapseln

Artikelnummer: 02084018
Anbieter: Almirall Hermal GmbH
Inhalt: 100 Stück
Lieferzeit 2-5 Werktage
Minus € 14,64 (32%) gegenüber € 44,99*.
Minus
32%
Statt
44,99 *
nur 30,35 inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Versandkosten
Rezeptart:
Carotaben Hartkapseln (Abb.)
Abb. ähnlich
Artikel in den Warenkorb legen
x

Beschreibung für Carotaben Hartkapseln

Zur Behandlung von Lichtdermatosen und Pigmentstörungen

- zur Prophylaxe polymorpher Lichtdermatosen

- zur medizinischen Hautbräunung, z. B. bei Vitiligo

fängt freie Radikale ab

hoch dosiert: 25 mg Betacaroten pro Kapsel


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Informationen

    Anwendungsgebiete
    - Erythropoetische Protoporphyrie (Stoffwechselkrankheit, die die roten Blutkörperchen betrifft)
    - Polymorphe Lichtdermatose, wie z.B. die sog. Mallorca-Akne
    - Pigmentstörungen der Haut, wie:
       - Vitiligo (Weißfleckenkrankheit)
       - Hyperpigmentierung (dunkle Hautflecken)
    Zusammensetzung
    Wirkstoffe
    Betacaroten 25 mg
    Hilfsstoffe
    • DL-α-Tocopherol
    • Eisen(III)-oxid
    • Eisen(III)-oxidhydrat, schwarz
    • Gelatine
    • Maiskeimöl
    • Maisstärke
    • Palmitoylascorbinsäure
    • Saccharose
    • Titandioxid
    Bezugsangabe
    1 Kapsel
    Darreichungsform
    Kapseln
    Dosierungsangaben
    Da die Dosierung des Arzneimittels von verschiedenen Faktoren abhängt, sollte sie von Ihrem Arzt individuell auf Sie abgestimmt werden.
    Anwendungshinweise
    Art der Anwendung?
    Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein.

    Dauer der Anwendung?
    Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Art der Beschwerden und/oder dem Verlauf der Erkrankung. Sie sollte deshalb in Absprache mit Ihrem Arzt festgelegt werden.

    Überdosierung?
    Es sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt.

    Einnahme vergessen?
    Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort.

    Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

    Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.
    Wirkungsweise
    Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

    Der Wirkstoff stellt die Vorstufe von Vitamin A und wird im Körper in dieses Vitamin umgewandelt. Vitamin A steuert im Körper eine Reihe von Funktionen, zum Beispiel den Aufbau und Erhalt der Haut, des Blutes, der Knochen, der Nerven und der Sehkraft.
    Gegenanzeigen
    Was spricht gegen eine Anwendung?

    Immer:
    - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe
    - Leberschäden

    Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker:
    - Nierenerkrankungen
    - Rauchen

    Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
    - Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann.
    - Stillzeit: Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Er wird Ihre besondere Ausgangslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weitermachen können.

    Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.
    Nebenwirkungen
    Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

    - Durchfälle
    - Gelbfärbung des Stuhls, die unbedenklich ist
    - Gelbfärbung der Haut, die unbedenklich ist

    Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

    Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.
    Wichtige Hinweise
    Was sollten Sie beachten?
    - Vorsicht bei Allergie gegen Ascorbinsäure (Vitamin C)!
    - Vorsicht bei einer Unverträglichkeit gegenüber Saccharose. Wenn Sie eine Diabetes-Diät einhalten müssen, sollten Sie den Zuckergehalt berücksichtigen.
    Aufbewahrung
    Aufbewahrung

    Das Arzneimittel darf nach Anbruch/Zubereitung höchstens 6 Monate verwendet werden!
    Das Arzneimittel muss nach Anbruch/Zubereitung bei Raumtemperatur aufbewahrt werden!
     

    Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch:

    Heparstad Artischocken Kapseln
    Statt

    31,90*

    nur € 12,34
    Otovowen Tropfen zum Einnehmen
    Statt

    14,95*

    nur € 12,99
    Otovowen Tropfen zum Einn...
    30 Milliliter

    Grundpreis:
    € 43,30 pro 100 Milliliter
    Kältespray Profi
      nur € 6,99
    Kältespray Profi
    400 Milliliter

    Grundpreis:
    € 17,48 pro 1 Liter
    Maaloxan 25 Mval Kautabletten
    Statt

    26,99*

    nur € 15,52
    Mykoderm Miconazolcreme
    Statt

    9,79*

    nur € 8,19
    Mykoderm Miconazolcreme
    50 Gramm

    Grundpreis:
    € 16,38 pro 100 Gramm
    Eucabal Balsam S
    Statt

    4,22*

    nur € 3,49
    Eucabal Balsam S
    25 Milliliter

    Grundpreis:
    € 13,96 pro 100 Milliliter
    Fenistil Gel
    Statt

    11,45*

    nur € 9,59
    Fenistil Gel
    50 Gramm

    Grundpreis:
    € 19,18 pro 100 Gramm
    Tromcardin Complex Tabletten
    Statt

    21,95*

    nur € 13,64
    Zovirax Lippenherpes Creme
    Statt

    9,47*

    nur € 6,99
    Zovirax Lippenherpes Crem...
    2 Gramm

    Grundpreis:
    € 349,50 pro 100 Gramm

    Diese Artikel haben Sie zuletzt gesehen:

    Carotaben Hartkapseln
    Statt

    44,99*

    nur € 30,35